PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reanimated - Skirmish in der Zombie-Apokalypse



EmperorNorton
13. July 2013, 13:23
Da wir gestern bei unseren ersten Spielen viel Spaß hatten und das Spiel sicher öfter noch gespielt werden wird, hat es seinen eigenen Thread verdient.

Für alle, die vielleicht Interesse haben, das Wichtigste zuerst: Es kostet absolut nichts.
Die Regeln (in Deutsch) gibt es hier (http://www.brueckenkopf-online.com/wp-content/uploads/2012/02/reanimated_v2b.pdf) als kostenlosen Download und Miniaturen sind in ausreichender Anzahl vorhanden und werden von mir gestellt.
Falls sich trotzdem jemand Miniaturen für das Spiel zulegen möchte, werde ich hier ein paar links zu interessanten Herstellern sammeln:
http://www.studiominiatures.com
http://www.hfminis.co.uk/shop?category=miniatures~modern-adventurers
http://www.hfminis.co.uk/shop?category=miniatures~modern-undead-%2F-mutants
http://www.lead-adventure.com/index.php?cPath=1
http://www.reapermini.com/Miniatures/Chronoscope
http://wargamesfactory.com/webstore/dark-futures
http://www.tengumodels.co.uk/userimages/Zombies(2808029).htm

Was mir noch fehlt, sind Zombie-Hunde. Zwar gibt es die Canine Remains von Malifaux, mit 6€ pro Stück sind die aber schlicht zu teuer, zumindest in der Menge, in der man sie braucht. Eine günstige Alternative wären die Mastiffs (http://www.warlordgames.com/store/ancient-britons-mastiffs-pack.html) und Warhounds (http://www.warlordgames.com/store/hail-caesar/gallic-celts/ancient-celts-warhound-pack.html) von Warlord Games, die man dann nur ein wenig gruselig anmalen müsste. Nur scheint die kein deutscher Laden im Programm zu haben. Für Zombicide kommen mit der Erweiterung auch Zombiehunde, die, wenn sie von der Größe her passen, wohl die beste Wahl wären, aber die erscheinen frühestens im September/Oktober.

Fehlt noch Gelände.
Hier (http://www.tabletopwelt.de/forum/showthread.php?t=161049) gibt es ein interessantes Projekt mit Papp-Gelände von World Works Games (http://www.worldworksgames.com/store/index.php?view=catalog&cat_id=1).

BlackHunter
15. July 2013, 22:50
Wie´s aussieht könnte ich viele von demn Papp-Gelände bekommen. Besondere Wünsche?
Wann wolltet ihr wieder eine Partie spielen? Habe mir mal 3 Minis als Spiele-Char bestellt.

EmperorNorton
16. July 2013, 14:11
Bisher haben wir noch keinen neuen Termin. Vielleicht Freitag, wenn es mit Dark Heresy nicht klappen sollte. Ansonsten können wir dann besprechen, wann die nächste Runde Reanimated ansteht.
Welche Figuren hast du denn bestellt?

BlackHunter
16. July 2013, 17:47
hab mir die hier bestellt:
http://www.hfminis.co.uk/shop?product=tony~hfa026&category=miniatures~modern-adventurers
http://www.hfminis.co.uk/shop?product=lisa-lambaste~hfa108&category=miniatures~modern-adventurers
http://www.hfminis.co.uk/shop?product=wolsey-%28b%29~hfa088&category=miniatures~modern-adventurers

So wie´s aussieht sollten die so spielbar sein.

EmperorNorton
16. July 2013, 18:18
Es gibt bei dem Spiel kein striktes WYSIWYG, also bist du nicht unbedingt an die dargestellte Bewaffnung gebunden.
Tony hatte ich auch auf meinem Einkaufszettel. Vielleicht hole ich mir irgendwann dann mal die andere, schwerer bewaffnete Variante.

BlackHunter
16. July 2013, 20:37
was hälst du davon http://www.amazon.de/Twilight-Creations-2007-Zombies-ODogs/dp/B000HZTY0U/ref=pd_sim_toy_12 das sind 100 Zombiehunde für 12€. Manche nutze diese wohl auch für den 28mm Maßstab.

EmperorNorton
16. July 2013, 20:48
Ich hab Zombies!!! nur einmal gespielt, und das ist ein Weilchen her, aber soweit ich mich erinnere, waren die Figuren vom 28mm Maßstab sehr weit entfernt.

5 Zombiehunde von Malifaux habe ich, das reicht für eine Rotte. Wenn die irgendwann wieder erhältlich sind, werde ich wohl noch die von Tengu bestellen. Und mal abwarten, wie das mit den Hunden für Zombicide aussieht.

BlackHunter
17. July 2013, 20:15
Hallo, ich war mal so frei und hab mal ein Papiergebäude von "World Works Games" als Test gebaut

Bürogebäude:
176880

Was meint ihr? Ich könnte es mal am Fr mitbringen

EmperorNorton
17. July 2013, 20:53
Sieht ganz gut aus, finde ich. Wie stabil ist es denn?
Würde mich sehr interessieren, das mal selbst in die Hand nehmen zu können.

114thCadian
17. July 2013, 22:04
sieht gut aus :happy:

BlackHunter
17. July 2013, 22:22
von der stabilität würde ich es als ok bezeichnen, ist ja keine Pappe oder Plastik. Meiner Meinung nach dürfte es aber ausreichen. vllt bastel ich noch ein anderes Gebäude und bringe mal alles am Freitag mit

BlackHunter
19. July 2013, 13:24
http://www.fantasywelt.de/index.php/cat/c2358_Chronoscope.html <-- Deutsche Seite für Reaper Minis

BlackHunter
29. July 2013, 22:19
Nicki ist die Bemalung der Zombies so in Ordnung?
178033178034178035178036

Ist leider nur die Handycam.

EmperorNorton
30. July 2013, 00:27
Ja, sieht gut aus.
Meine sehen von der Hautfarbe ein wenig anders aus, aber die müssen ja auch nicht einheitlich aussehen. Sind halt unterschiedliche Stadien der Zombifizierung.

EmperorNorton
30. July 2013, 17:25
Mein nächster Überlebender:
http://i325.photobucket.com/albums/k395/EmperorNorton668/DSC05962_zpsac6a69af.jpg

Und in Aktion:
http://i325.photobucket.com/albums/k395/EmperorNorton668/DSC05963_zps8464c477.jpg

Bei den Zombie-Stripperinnen muss ich hier und da noch ein wenig was verbessern, aber mehr oder minder so sieht die Zombie-Haut bei mir aus.

BlackHunter
6. August 2013, 11:05
Reanimated sucht Testspieler für V3 der Regeln http://reanimated.forumieren.com/t112-testspieler-gesucht-rea-v3. Sollen wir uns mal wegen den Regeln bei dennen melden?

EmperorNorton
6. August 2013, 19:14
Ja, warum nicht?

114thCadian
6. August 2013, 21:14
hört sich gut an

BlackHunter
7. August 2013, 10:59
ich habe mal angefragt

114thCadian
7. August 2013, 11:40
Ich habe mal angefangen eine modulare Stadtplatte zu bauen, hier mal der Plan, Bilder vom Gelände folgen, die einzelnen Module sind jeweils 25x25cm groß

178703

EmperorNorton
7. August 2013, 13:24
Coole Sache. Jetzt bitte das Gleiche noch einmal für Mordheim/Freebooter's Fate. :D

Hast du auch ausgerechnet, wie viele sinnvolle Kombinationen es für die Anordnung der einzelnen Module gibt?

114thCadian
7. August 2013, 15:02
An Freebooter und Mortheim können wir als nächstes ran.

hier mal ein Link wie die Gebäude werden sollen:
http://www.gw-fanworld.net/showthread.php/146829-Infinity-Stadt-im-Aufbau

BlackHunter
8. August 2013, 13:06
Nett, also brauch ich keine Papiergebäude mehr drucken und basteln?

114thCadian
8. August 2013, 13:58
Du kannst die gerne Basteln, damit hätten wir noch mehr Gelände, außerdem wird die Platte ein wenig Zeit brauchen und die Papphäuser sind im vergleich dazu sehr schnell fertig

BlackHunter
8. August 2013, 17:18
hast du zufällig noch was von dem papier oder kommst günstiger dran?

114thCadian
8. August 2013, 17:41
jupp ... bring ich morgen mit

BlackHunter
10. August 2013, 08:43
Ich habe eine Anfrage über Größe unserer Spielgruppe und Spielhäufigkeit bekommen. Ich habe geantwortet das wir an die 4 Spieler sind und alle 2 Wochen 2-3 Spiele am Stück machen (3 Spieler+ Zombiemaster). Vorgeschlagen habe ich dennen, dass wir 1 Spieler+ 1 Zombiemaster machen, damit mehr Spiele in den 2 Wochen zusammenkommen. Alternative ist wir Treffen uns für die Testphase jede Woche einmal, sofern das erwünscht/möglich ist. Sollten wir als Testspieler erwählt werden, bekommen wir ein Eintrag in die Credits. Man könnte auch unseren Club mit Sicherheit da verewigen (Werbung) :)

Ich frage hier mal direkt: Wer hätte noch Zeit und Lust neue Regeln für Reanimated zu testen?

drowsen
10. August 2013, 14:20
Ich melde mal Interesse an. Bin dabei. :cool: :starwars:

der_Angelus
10. August 2013, 14:36
Ich lese hier ständig mit und finde es interessant Zombies zu klatschen. :rolleyes:
Wenn ihr hier Termine ausmacht und ich kann wäre ich gerne ab und an mit dabei.

Figuren sind egal oder? Ich könnte auch ein 28 mm 40k Modell nehmen oder?

EmperorNorton
10. August 2013, 15:34
Figuren sind egal oder? Ich könnte auch ein 28 mm 40k Modell nehmen oder?

Prinzipiell ja, aber ein wenig vom Stil her reinpassen sollte es schon. Das Auge spielt ja auch mit.
Alternativ haben wir auch genug passende Modelle, die für das Spiel gestellt werden.

BlackHunter
11. August 2013, 09:31
Ich habe eine Antowrt bekommen. Wir bekommen die Regeln in Hardcopy zugeschickt und, das wird den nicki freuen, ein paar Zombiehunde :)

114thCadian
11. August 2013, 10:43
COOOL :happy:

Ok, wird Zeit das Gelände fertig zu machen um denen Ergebnisse zu präsentieren ^^

EmperorNorton
11. August 2013, 12:50
Das freut mich tatsächlich. In Anbetracht der Tatsache, dass die Leute, die dahinterstecken, das Ganze ja nur als Freizeitprojekt betreiben und keinen Cent daran verdienen, bin ich überrascht, dass wir überhaupt irgendwas bekommen.

114thCadian
11. August 2013, 23:06
Gregor und ich waren heute fleißig am basteln und können folgendes präsentieren

17916117916517916017916317916417915717915617915917 9158179166179162

EmperorNorton
11. August 2013, 23:54
Sehr cool.
Das nimmt deutlich schneller Gestalt an, als ich dachte.

114thCadian
12. August 2013, 00:22
Am Mittwoch ab ca. 18Uhr geht das Basteln weiter, Helfer sind gerne gesehen :happy:

Ziel ist es bis Ende der Woche das Erdgeschoss aller Gebäude fertig zu bekommen damit das ganze Farbe bekommen kann und wir eine Spielfertige Platte haben, die Hauserweiterungen (Geschosse, Einrichtung etc.) werden dann später folgen.

BlackHunter
12. August 2013, 11:03
schaut mal, Maßstab 1:50 dürfte doch ok sein oder?
http://www.modulor.de/shop/oxid.php/sid/00c16c5b5a83d964b809b8cf6b3b7994/cl/details/cnid/TPT/anid/TPTF

EmperorNorton
12. August 2013, 11:58
Wenn es jetzt sogar schon an die Inneneinrichtung geht, diversen Kleinkram gibt es hier: http://blackcatbases.com/

Bei Tengu Models sind die Zombiehunde wieder verfügbar, ich würde also vermutlich da in absehbarer Zeit bestellen wollen (abhängig davon, was für Hunde wir bekommen). Falls sich also noch jemand beteiligen möchte, sagt Bescheid.

BlackHunter
12. August 2013, 13:15
muss ich mir mal zuhause anschauen, über Arbeit ist die Seite (Bilder) gesperrt.
Achso hab noch diese Zombies bestellt:
http://www.hfminis.co.uk/shop?product=only-the-dead-are-left-1~smzc005&category=miniatures~modern-undead-%2F-mutants
Dann kann man 3-4 spezielle Zombies spielen.
u.a. noch diese Chars:
http://www.hfminis.co.uk/shop?product=alyx-%28rock-chick%2C-wizard-%26-misunderstood%29~hfa030&category=miniatures~modern-adventurers
http://www.hfminis.co.uk/shop?product=post-apoc-hamlet~hfa098&category=miniatures~modern-adventurers
http://www.hfminis.co.uk/shop?product=mel~smh011&category=miniatures~modern-adventurers

EmperorNorton
12. August 2013, 19:18
Also ich bei Tengu neben den Hunden noch einen Clown und einen Bloater auf meinem Einkaufszettel.
Haben wir dann alles an speziellen Zombies abgedeckt?

BlackHunter
12. August 2013, 20:50
also wenn du den bloater holst, dann haben wir 2 Jabba´s. Also von meinem Link oben aus von links nach rechts dachte ich an: Banshee, Jabba, Goon und Tod. Nur der Joker würde fehlen.

EmperorNorton
12. August 2013, 23:02
Als Joker hole ich ja den Clown.

Und als Goons habe ich noch diese Modelle:
http://www.reapermini.com/Miniatures/02865/latest/02865
http://www.reapermini.com/Miniatures/06203/latest/06203 (der links im Bild)

Und als Banshee die hier, ist aber vielleicht ein wenig zu high fantasy:
http://www.reapermini.com/Miniatures/03475/latest/03475#detail/03475_g_1

BlackHunter
14. August 2013, 13:09
Hallo, das will ich euch natürlich nicht vorenthalten. hier mal die Antwort von dem Spieleentwickler:

-------------
Hi Gregor,

also ich hab dir die Regeln, Zombiehunde, Charakterbogen und die Ereigniskarten mit Hüllen zugeschickt. Müssten spätestens morgen bei dir sein. Eine kurze Rückmeldung wäre gut http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif

Im Vergleich zur letzten Version, hat sich grundlegend nicht viel geändert - herausstechenste Neuerungen sind die Einführung der "Munition" die jetzt jede Feuerwaffe besitzt und das kleinere Spielfeld (90x90cm) - wodurch ein Spiel nun nur noch knapp 1h dauert. Natürlich gibt es hier und da noch ein paar Änderungen, wie z. B. der Wegfall der "Spezialzombies" und einige "Szenarien". Wir wollen jetzt erstmal das Grundgerüst zu 100 % fertig bekommen und dann kommt der Rest wieder http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_wink.gif

Die Regeln sollen bis Ende September komplett fertig sein. Wenn es die Zeit zulässt, wäre es gut, wenn ihr jedes Szenario 2-3 spielen könntet. Dabei würde ich euch bitten, bevor ihr größere Spiele (heißt jetzt "Apokalypse, jetzt!") macht, auf dem kleinen Spielfeld zu spielen, da die Regeln darauf abgestimmt werden sollen.

Über regelmäßige Rückmeldung würden wir uns freuen, sprich ob ein Szenario funktioniert oder nicht, ob die Regeln soweit verständlich sind oder es Klärungsbedarf gibt, Kritik mit Begründung etc.

Natürlich bräuchte ich dann bis Ende September noch die Namen der Testspieler, damit ich sie in den Credits aufnehmen kann.

Danke und Gruß
Thomas

----------
Blöd nur das ich mir schon die speziellen Zombies bestellt habe :(. Mitm Spielfeld müssten wir auch mal schauen. Das wären wenn ich richtig gerechnet habe auch nur 4x4 Platten a 25 cm oder?

EmperorNorton
14. August 2013, 13:27
Tja, das ist ein wenig unglücklich.
Auch würde ich vermuten, dass Schusswaffen durch Munitionsregeln noch weiter abgeschwächt werden.
Und bis nächsten Monat jedes Szenario zwei- bis dremal zu spielen erscheint mir auch ein wenig utopisch.
Aber schauen wir mal und machen das Beste draus.

114thCadian
14. August 2013, 13:28
nicht so schlimm, können das heute Abend mal in Ruhe durchsprechen ;)

BlackHunter
14. August 2013, 18:17
wobei man muss bedenken ich glaube die haben die Regeln zum Testspielen etwas gestrafft. Apropo Regeln, die sind da. und die Hunde sehen so aus und sind 4 Stk:

179503
179466
Bin grade dabei die Regeln zu digitalisieren und ihr bekommt Sie spätestens morgen

EmperorNorton
14. August 2013, 19:11
Der Anhang funktioniert leider nicht.
Und ich will doch so gerne die Hunde sehen. :(

der_Angelus
14. August 2013, 19:14
doch der funktioniert

EmperorNorton
14. August 2013, 20:25
Ich kriege folgende Fehlermeldung:

Ungültige Angabe: Anhang
Wenn du einem normalen, gültigen Link im Forum gefolgt bist, wende dich bitte an den Webmaster (http://www.gw-fanworld.net/sendmessage.php).

114thCadian
14. August 2013, 23:49
der Anhang funktioniert bei mir auch leider nicht

Hier mal der Stand von heute Abend:

179498179497179496179495179494

EmperorNorton
15. August 2013, 00:06
Das sieht doch schon richtig nach was aus. Ist das rechts in der Ecke eine Tankstelle?

114thCadian
15. August 2013, 00:16
jupp :happy:

BlackHunter
15. August 2013, 06:09
Bild müsste nun zu sehen sein, ka was das Forum für ein scheiß macht mitm Anhang.

114thCadian
17. August 2013, 00:26
nach insgesamt knapp 12 Stunden Arbeit, die Stadt wächst

17968617968517968417968317968217968717968817968917 9690

drowsen
17. August 2013, 01:00
Seeeeehr schön!!!
Wat freu ich mich darauf auf dieser ober-mega-geilen Platte Zombies zu schnetzeln!

114thCadian
17. August 2013, 01:08
Jo, ich kann es auch kaum noch erwarten ^^

EmperorNorton
17. August 2013, 11:18
Ich dachte, wir beide waren für 18 Uhr für Warhammer verabredet?

114thCadian
17. August 2013, 11:59
stimmt :lol:

EmperorNorton
17. August 2013, 15:21
So, ich habe eben bei Tengu bestellt. Die drei Hunde von da, plus die vier, die Gregor jetzt hat, plus fünf Stück, die ich von Malifaux habe, sind summa summarum zwölf Zombiehunde, also genug für zwei komplette Rotten.

Ich trage mich mit dem Gedanken, die Boxen mit Überlebenden von Wargames Factory jeweils einmal in der männlichen und weiblichen Variante zu bestellen, aber pro Box sind das 30 Minis, also viel zu viel für mich alleine. Hat jemand Interesse, sich daran zu beteiligen?

Und gibt es schon Überlegungen zur Inneneinrichtung für die Spielplatte? Wenn man schon so eine geile Platte hat, dann ist, dene ich, auch ein wenig Detailverliebtheit angesagt.
Nur leider gibt es im passenden Maßstab nicht allzu viel zu geben.
Neben Black Cat, die ich ja schon verlinkt hatte, fällt mir noch das hier ein: http://pardulon-models.com/index.php/cat/c8_Interieur.html/XTCsid/8mq2m4d3a8fe4nvhrvfn9dova3
Ich hatte auch schon im Architekturmodellbau und bei der Einrichtung für Puppenstuben geschaut, aber das haut vom Maßstab alles nicht hin.

BlackHunter
19. August 2013, 10:47
Also heute kein Reanimated? Dann fahr ich heute mitm Wagen in die Werkstatt. Nicki denk dran, die Rotten sind jetzt 2-4 Zombies groß. zumindest in der 3ten Version. Wie Teuer wären die Boxen mit den Zombies? Einrichtung ist glaube ich noch etwas zu früh.

Wir brauchen noch dringend die Holzstäbchen von Mc-Donalds

114thCadian
19. August 2013, 11:07
jupp, heute kein Reanimated, mal sehen ob es Dienstag klappt

EmperorNorton
19. August 2013, 12:21
Also heute kein Reanimated? Dann fahr ich heute mitm Wagen in die Werkstatt. Nicki denk dran, die Rotten sind jetzt 2-4 Zombies groß. zumindest in der 3ten Version.
Ah, wusste ich nicht. Hab die neuen Regeln noch nicht gelesen.


Wie Teuer wären die Boxen mit den Zombies?
Keine Zombies, sondern Überlebende. Eine Box mit 30 Stück kostet ungefähr 20€. Drin sind 3 Gussrahmen mit jeweils 10 Mann (bzw. Frauen).


Wir brauchen noch dringend die Holzstäbchen von Mc-Donalds
Ehe man Fast-Food-Restaurants ausraubt, könnte man da auch ein paar Euro in ein Paket investieren. Die kosten so ca. 8€ für 1000 Stück und die kann man sicher immer mal für irgendwelche Bastelprojekte gebrauchen.

BlackHunter
20. August 2013, 10:49
Überlebende brauche ich keine mehr, also bin ich ausm Schneider :)
Wo bekommt man soviele Holzstücke für den Preis?

Wollen wir morgen mal Reanimated spielen, so ab 18 uhr?

EmperorNorton
20. August 2013, 11:04
Wo bekommt man soviele Holzstücke für den Preis?
Zum Beispiel hier (http://www.ebay.de/itm/3-90-1PA-Ruhrstabchen-aus-Holz-140mm-lang-1000Stk-/261165961685?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3cceb451d5#ht_2042wt_1399) oder hier (http://www.ebay.de/itm/1000-Einweg-Ruhrstabchen-aus-Holz-140mm-Kafeeruhrer-/360130997619?pt=Einweggeschirr_besteck&hash=item53d97aed73#ht_1690wt_1161).


Wollen wir morgen mal Reanimated spielen, so ab 18 uhr?
Ich könnte wohl erst nächste Woche, aber das muss euch ja nicht abhalten.

114thCadian
20. August 2013, 12:40
ich würde einen Teil der Überlebenden abnehmen, brauche ein paar Polizisten mit Schrotflinte

EmperorNorton
20. August 2013, 12:59
Wie sähe es am Wochenende aus?
Ich war für ein Seminar angemeldet, habe aber gerade erfahren, dass es wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht stattfinden wird.

114thCadian
20. August 2013, 13:11
hört sich gut an, ich bin dabei

BlackHunter
20. August 2013, 13:26
also am WE Reanimated? Welcher Tag davon?

EmperorNorton
20. August 2013, 14:00
Mir wäre erst einmal beides recht, von mir aus dann auch den ganzen Tag.
Es kann aber sein, dass ich an einem der Tage beim Tapezieren helfen muss. Das entscheidet sich aber vermutlich erst näher am Wochenende.
Also sagt, welcher Tag euch lieber ist, und ich versuche mich danach zu richten.

BlackHunter
21. August 2013, 06:08
Sonntag hätte ich zeit

EmperorNorton
21. August 2013, 12:48
Gut, dann halten wir den Sonntag fest. Wann kannst du?
Ich hab den ganzen Tag Zeit.

Gestern habe ich dann endlich mal über die neuen Regeln drübergeschaut. Da hat sich doch einiges getan. Auf den ersten Blick klingt es erst einmal langsamer und irgendwie weniger spannend, aber vielleicht wird das durch das kleinere Spielfeld ja relativiert.
Allerdings sehe ich die Punkteverteilung in den Szenarien immer noch deutlich zum Vorteil der Überlebenden.

EDIT: Weil es irgendwie passt:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10151620528147853.1073741825.12657467852&type=3&refid=18&ref=m_notif

BlackHunter
21. August 2013, 18:12
An sich könnten wir uns ab 11 Uhr treffen, gebe dir aber später nochmal bescheid.

Hier noch was zum schmunzeln, Thomas wirds zwar nicht freuen.....:p

180167180168 und ja es ist nicht leicht so kleine Buchstaben zu malen :)

114thCadian
21. August 2013, 19:08
Oh Yeah :spitze:

shockwave10k
22. August 2013, 00:18
An sich könnten wir uns ab 11 Uhr treffen, gebe dir aber später nochmal bescheid.

Hier noch was zum schmunzeln, Thomas wirds zwar nicht freuen.....:p

180167180168 und ja es ist nicht leicht so kleine Buchstaben zu malen :)


Haha wie geil! Aber ein Schalkefan würde niemals zu Zombie werden, selbst der T-Virus hat einen gewissen Stolz! *duckundweg*

EmperorNorton
22. August 2013, 00:31
Wieso denn Zombie? Ich nehme an, die meisten, die gerade aus dem Stadion gekommen sind, sehen nicht viel anders aus.

der_Angelus
22. August 2013, 11:56
Haha wie geil! Aber ein Schalkefan würde niemals zu Zombie werden, selbst der T-Virus hat einen gewissen Stolz! *duckundweg*

:D Dir ist schon klar das du damit am Sonntag Abend auf der Autobahn mal die Rücklichter kontrollieren sollst. ;)

EmperorNorton
22. August 2013, 14:22
Bleibt es jetzt bei Sonntag ab 11?

Gregor, hattest du Charakterblätter für die Überlebenden laminiert? Einen Folienstift könnte ich mitbringen.

114thCadian
22. August 2013, 15:44
Sonntag klappt bei mir bis 14:30 Uhr danach muss ich weg.

BlackHunter
22. August 2013, 19:56
ich bin dann Sonntag um 11 Uhr im Club. Die Charakterblätter sind einlaminiert.

H3rmes
23. August 2013, 07:23
Ich kann Sonntag leider nicht. Viel Spaß euch beim Zombies-Schlachten.

eisenherz
23. August 2013, 16:23
:sleep:nun wie sagt man doch ............."wer zuletzt lacht lacht am besten:p "

wartet nur ab....;)

An sich könnten wir uns ab 11 Uhr treffen, gebe dir aber später nochmal bescheid.

Hier noch was zum schmunzeln, Thomas wirds zwar nicht freuen.....:p

180167180168 und ja es ist nicht leicht so kleine Buchstaben zu malen :)

BlackHunter
25. August 2013, 10:49
Ich bin gegen 10:30 im Club zum basteln da, spielen fällt leider aus

BlackHunter
26. August 2013, 13:20
Hallo, sollen wir mal diesen Dienstag ein paar Runden spielen? So langsam sollten wir mal ein Spiel auf die Beine kriegen. Ende September ist wohl Schluss.

EmperorNorton
27. August 2013, 16:57
Ich kann erst am Wochenende, Samstag oder Sonntag, von mir aus ganztätig. Und diesmal kommen auch sicher keine Tapeten dazwischen.

BlackHunter
27. August 2013, 22:16
Ich könnte Samstag, sagen wir wieder 11 Uhr?

EmperorNorton
27. August 2013, 22:45
Geht von mir aus klar.

EmperorNorton
30. August 2013, 13:55
Sind Gregor und ich dann morgen alleine oder kommt noch jemand?

114thCadian
30. August 2013, 13:58
ich muss morgen arbeiten, hätte erst Sonntag zeit -.-

BlackHunter
30. August 2013, 19:42
tja hab mich schon gefragt wann die nach den ersten Reslutaten fragen, am 28 kam schon die frage. Nicki wir spielen jetzt morgen oder?

EmperorNorton
30. August 2013, 19:49
Ja, machen wir.

drowsen
30. August 2013, 22:53
Heyho, ich hätte Zeit.
Bin zwar noch nicht so Regelsicher, aber dies ist ja bekanntlich bei dem Spiel kein Problem.

EmperorNorton
30. August 2013, 23:36
Ja, ist kein Problem. Wäre schön, wenn wir einen dritten Mann hätten.

drowsen
31. August 2013, 00:26
Alles klar, bin um 11 Uhr da.

BlackHunter
31. August 2013, 07:00
sehr schön, dann sag ich mal bis gleich :). Ich pack mal alle zombies und den Rest ein.

drowsen
31. August 2013, 11:02
Hey, ich muss leider doch absagen. Mein Vater brauch mein Auto, da seins nicht anspringt und er arbeiten muss x.x

BlackHunter
31. August 2013, 17:18
Hallo,
wie schaut es den nächstes Wochenende bei euch aus? Vllt diesmal den Sonntag zum spielen festhalten?
Ich habe hier die ersten Ergebnisse gepostet: http://reanimated.forumieren.com/t118-ttcr-testspielgruppe

Das Gelände habe ich weggeräumt und die Straße mit nach Hause genommen, um sie fertig zu bemalen.

BlackHunter
3. September 2013, 11:05
Mir ist grade aufgefallen, dass ihr auf die gepostete Seite leider nicht drauf kommt, da bin ich nur freigeschaltet.
Wie schaut es nun mit diesem WE aus und Reanimated?

EmperorNorton
3. September 2013, 16:55
Wie am Samstag schon gesagt, an einem Tag des Wochenendes wäre ich dabei.

Hab eben meine Bestellung von Tengu in der Post gehabt. Schade, dass wir die Modelle jetzt nicht wirklich gebrauchen können.

EmperorNorton
4. September 2013, 19:46
Eine relativ günstige Alternative für Inneneinrichtung für die Platte:
http://www.zm-shop.de/index.php/component/virtuemart/fantasy/inventar/unbemalt2012-08-06-07-52-03_5

Ist eher auf Fantasy ausgelegt, aber ein paar Sachen könnte man sicher gebrauchen.

BlackHunter
4. September 2013, 21:53
So wie´s aussieht hab ich wieder Sonntag gegen 11 Uhr Zeit

114thCadian
5. September 2013, 20:33
bin Sonntag dabei

EmperorNorton
6. September 2013, 10:45
Sonntag geht klar, aber ich kann erst so ab 14 Uhr.

BlackHunter
6. September 2013, 13:13
14 Uhr klingt gut

eisenherz
8. September 2013, 21:09
So da sind ja die Zombies endlich :p

http://i467.photobucket.com/albums/rr32/paras_09/2013-09-08164023.jpg (http://s467.photobucket.com/user/paras_09/media/2013-09-08164023.jpg.html)

shockwave10k
8. September 2013, 21:38
Ah drei Zombies sehe ich, wo ist der Rest? :D

BlackHunter
11. September 2013, 10:56
Dieses Wochenende wieder eine Runde Angstschweiß? :D

114thCadian
11. September 2013, 11:27
jupp, gerne doch :D

EmperorNorton
11. September 2013, 12:14
Kommt drauf an, wie es mit den anderen Spielsystemen aussieht.
Für Freitag hatte ich bisher Dark Heresy eingeplant und am Sonntag ganztägig Warhammer. Wenn das so stattfindet, bleibt mir für Reanimated dieses Wochenende keine Zeit.

EmperorNorton
12. September 2013, 16:46
Wann treffen wir uns dann morgen? 17 Uhr?

BlackHunter
12. September 2013, 16:58
könnte 17:30 bei mir werden

114thCadian
12. September 2013, 17:24
17uhr werde ich da sein und schonmal gelände aufbauen

EmperorNorton
13. September 2013, 11:40
Ich muss leider verletzungsbedingt absagen für heute.

114thCadian
13. September 2013, 12:17
ok, dann gute Besserung

Ich bin aber da und bringe voraussichtlich jemanden mit

BlackHunter
17. September 2013, 13:14
Hier mal die Sachen aus dem Reanimated Forum. Ersteinmal meine Post:

Wir haben zunächst das Einführungsszenario und das „Beeilung“ gespielt. Das Spielfeld sah in etwa so auf (zurzeit noch im Aufbau).

Fläche war 24“x24“ und 32“x32“ wie gefordert.

Folgende Auffälligkeiten konnten wir feststellen:

Die Szenarios ähneln sich leicht, ist aber ok. Bei dem Szenario „Beeilung“ sollte man noch das Niemandsland mit der Aufstellungszone farblich besser unterscheiden, es gab anfangs etwas Verwirrung. Die Beschreibung der Szenarios an sich ist gut und verständlich.

Zu den Regeln selbst:

- Wie hoch muss der Abstand zu den Überlebenden sein, wenn die Zombies nicht angreifen dürfen, z.B. Zombiehunde die erscheinen (oder wie im Einführungsszenario schon da sind, aber nicht angreifen dürfen)? Wir haben mit 1“ gespielt.
- Hat Klettern keine Bewegungseinschränkung wenn man bereits in Basekontakt mit dem Objekt ist? D.h. Wenn ich den Test schaffe darf ich danach 6“ als Überlebender und 4“ Als Zombie laufen? Oder nur über das Objekt bewegen?
- Wie entfernt man Verluste bei den Zombies im Fernkampf? Immer der anvisierte Zombie? Und bei Streuung?
- Müssen Zombierotten auch im Nahkampf zu sich selbst Basekontakt halten und nach dem wegdrängen auch? Oder greift hier allgemein die Rotten Regel von Seite 14 Absatz 2? Und was ist mit neu positionieren gemeint? Vllt Umschreiben: „…, muss die Rotte wenn möglich in ihrer nächsten Aktivierung wieder in Basekontakt gebracht werden“.
- Panik überwinden (S.17) und „In Panik ausbrechen (S.24) haben einen leichten widerspruch in sich. „Paniken überwinden“ sagt aus, wenn ich den die Panik überwunden habe, darf ich nur noch Aktion Laufen ausführen, gleichzeitig erlaubt mir aber „in Panik ausbrechen“ im 2ten Absatz meine verbliebenen Aktionspunkte normal zu verwenden. Was ist davon richtig? Desweiteren würde ich diesen 2ten Absatz lieber unter „Panik überwinden“ reinpacken. Ist dort besser aufgehoben.
- Ein Glossar um bestimmte Begrifflichkeiten schneller zu finden, wäre wünschenswert.
- Wenn eine Zombierotte aus 3 Zombies einen Überlebenden angreift und davon nur 2 Zombies in Basekontakt kommen, zählt der 3te als nicht im Nahkampf befindlich? Dh. Kann man auf den schießen ohne dass man in den Nahkampf feuert?
- Multiple Nahkämpfe und Paniktests. Angenommen ein Überlebender greift eine Rotte an von 3 Zombies, wird aber auch von einer Rotte mit 4 Zombies angegriffen. Muss der Überlebende einen Paniktest machen? Wenn ja, inwiefern wirken sich die bereits angegriffenen 3 Zombies auf den Test aus?
- Infizierung auf Seite 23. Wenn der Überlebende stirbt, bildet er eine eigenständige Rotte oder muss er sich einer anschließen?
- Situation: Ein Überlebender wurde von 2 Rotten á 3 Zombies umstellt (Basekontakt), sodass kein weiterer Basekontakt möglich ist, was machen die Restlichen Rotten? Bewegen diese sich immer noch auf dem kürzesten Weg auf den überlebenden, auch wenn kein Angriff möglich ist? Falls ja, wie werden diese Rotten/Zombies dann platziert? Basekonakt zur anderen Rotten oder 1“ Abstand?
- Die oben beschriebene Situation führt zu kaum machbaren Paniktest (nur eine natürlich gewürfelte 10), ist dies so gewollt?

Das sind die ersten Eindrücke. Zombiemaster hatte sein Spaß und die Überlebenden kamen ins Schwitzen. http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_twisted.gif
Nächste Spiele folgen bald.



Und hier die Antwort:

Kaum geht die Arbeit wieder los, kommt man kaum noch hinterher http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_wink.gif

Erstmal vielen Dank für dieses ausführliche Feedback.
Die Szenarios ähneln sich leicht, ist aber ok.
Habt ihr Vorschläge, wie man hier Abhilfe schaffen könnte? Sollen halt Standard-Szenarien sein, an und für sich sollen die Spieler ihre eigenen Ideen umsetzen.


- Wie hoch muss der Abstand zu den Überlebenden sein, wenn die Zombies nicht angreifen dürfen, z.B. Zombiehunde die erscheinen (oder wie im Einführungsszenario schon da sind, aber nicht angreifen dürfen)? Wir haben mit 1“ gespielt.
Ja, soll 1" sein. Muss noch aufgenommen werden. Danke für den Hinweis. Allgemein gilt, 1" Abstand, außer beim Nahkampf und die Überlebenden untereinander.


- Hat Klettern keine Bewegungseinschränkung wenn man bereits in Basekontakt mit dem Objekt ist? D.h. Wenn ich den Test schaffe darf ich danach 6“ als Überlebender und 4“ Als Zombie laufen? Oder nur über das Objekt bewegen
Die Zombies brauchen länger um über ein Objekt zu kommen "Langsam, aber unaufhaltsam". Die Überlebenden können danach "einfach" weiterlaufen, müssen allerdings die "Strecke" die sie klettern, von ihrer Bewegungsreichweite abziehen.

- Wie entfernt man Verluste bei den Zombies im Fernkampf? Immer der anvisierte Zombie? Und bei Streuung?

Ja, der anvisierte Zombie. Bei Streuung sucht der Spieler der Überlebenden aus.

- Müssen Zombierotten auch im Nahkampf zu sich selbst Basekontakt halten und nach dem wegdrängen auch? Oder greift hier allgemein die Rotten Regel von Seite 14 Absatz 2? Und was ist mit neu positionieren gemeint? Vllt Umschreiben: „…, muss die Rotte wenn möglich in ihrer nächsten Aktivierung wieder in Basekontakt gebracht werden“.

Ja, nach dem wegdrängen müssen sie wieder in Basekontakt gebracht werden. Neu positionieren meint, nach einem Schuss, wenn z. B. der mittlere Zombie weggeschossen wurde, müssen die anderen wieder so gestellt werden, dass sie sich berühren. Das passiert sofort nach der abgehandelten Aktion "Feuern".

- Panik überwinden (S.17) und „In Panik ausbrechen (S.24) haben einen leichten widerspruch in sich. „Paniken überwinden“ sagt aus, wenn ich den die Panik überwunden habe, darf ich nur noch Aktion Laufen ausführen, gleichzeitig erlaubt mir aber „in Panik ausbrechen“ im 2ten Absatz meine verbliebenen Aktionspunkte normal zu verwenden. Was ist davon richtig? Desweiteren würde ich diesen 2ten Absatz lieber unter „Panik überwinden“ reinpacken. Ist dort besser aufgehoben.

Haben wir übersehen. Wenn du deine Panik überwunden hast, darfst du die restlichen AP verwenden wie du möchtest, bekommst aber für diese Aktivierung eine zusätzliche -1 TWM.

- Ein Glossar um bestimmte Begrifflichkeiten schneller zu finden, wäre wünschenswert.

Steht schon auf der Liste http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif

- Wenn eine Zombierotte aus 3 Zombies einen Überlebenden angreift und davon nur 2 Zombies in Basekontakt kommen, zählt der 3te als nicht im Nahkampf befindlich? Dh. Kann man auf den schießen ohne dass man in den Nahkampf feuert?

Ja. Die Zombies im NK und der Überlebende wären prinzipiell nur bei Waffen mit Streuung von dieser betroffen.

- Multiple Nahkämpfe und Paniktests. Angenommen ein Überlebender greift eine Rotte an von 3 Zombies, wird aber auch von einer Rotte mit 4 Zombies angegriffen. Muss der Überlebende einen Paniktest machen? Wenn ja, inwiefern wirken sich die bereits angegriffenen 3 Zombies auf den Test aus?

Wenn der Ü angreift, muss er keinen Test machen. Wird er im selben Spielzug von anderen Zombies noch angegriffen, ändert sich für ihn die Situation und er muss (sofern die Zahl der Zombies über seiner Nervenstärke liegt) einen Test ablegen - hierfür werden alle im NK befindlichen Zombies gezählt.

- Infizierung auf Seite 23. Wenn der Überlebende stirbt, bildet er eine eigenständige Rotte oder muss er sich einer anschließen?

Er bildet eine eigenständige Rotte.

- Situation: Ein Überlebender wurde von 2 Rotten á 3 Zombies umstellt (Basekontakt), sodass kein weiterer Basekontakt möglich ist, was machen die Restlichen Rotten? Bewegen diese sich immer noch auf dem kürzesten Weg auf den überlebenden, auch wenn kein Angriff möglich ist? Falls ja, wie werden diese Rotten/Zombies dann platziert? Basekonakt zur anderen Rotten oder 1“ Abstand?

"Rastlos und hungrig" gilt nur, wenn sich ein Ü noch nicht im NK mit Zombies befindet. Andere Rotten dürfen den Ü also ignorieren. Ansonsten müssen sie 1" Abstand halten.

- Die oben beschriebene Situation führt zu kaum machbaren Paniktest (nur eine natürlich gewürfelte 10), ist dies so gewollt?

Das ist gewollt. Ein Überlebender der eingekreist ist, ist meist tot.


So das war die Antwort von dennen, mir gefällt der letzte Satz :lol:

EmperorNorton
17. September 2013, 18:42
mir gefällt der letzte Satz :lol:

Und zwar genau so lange, wie du den Zombiemeister machst.

BlackHunter
18. September 2013, 10:50
meldest du dich etwa freiwillig die Rolle zu übernehmen? :p

BlackHunter
26. September 2013, 13:13
Das schrieb ich bei dennen im Forum:

Szenario: „Alles Gute kommt von oben“

-Überlebender steht an einem Zaun mit Basekontakt und schießt auf Zombies dahinter (kein Basekontakt mit Zaun). Erhalten die Zombies Deckung?
-Situation: Überlebender wirft eine Signalfackel und die weich zwischen eine Zombierotte und einem Überlebenden. Zombierotte ist 1“ zur Fackel entfernt und etwa 1,5“ zum Überlebenden. Darf der Zombiemaster einen multiplen Nahkampf aufmachen oder darf nur die Signalfackel angegriffen werden?
-Dürfen Überlebende beim Start auch auf dem Landeplatz aufgestellt werden?
-Spielzeit betrug jeweils etwa 30 min.

Szenario: „Gewissheit“

-Aufstellungszone farblich definieren.
-Die Hälfte der Zombies darf aufgestellt werden. Was passiert mit dem Rest? Würfeln nach der Regel „Wir sind Legion“? wenn ja vllt. ergänzen
-Dürfen Zombies in diesem Szenario an dem Haus, das durchsucht werden muss, platziert werden? Gab eine wahnsinnige Diskussion http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_biggrin.png
-S.14 „Trautes Heim“ letzter Absatz. Diese Regel wirkt in der Endphase einer Runde, siehe „Wir sind Legion“? Doch in dem Absatz wird einmal erlaubt, dass die Zombies normal agieren dürfen und dann wieder nicht Laufen dürfen. Oder ist das so zu verstehen: Der Zombiemaster stellt die Modelle in Basekontakt an die Hausöffnung und darf nicht laufen und muss keine 8“ Abstand halten zu den Überlebenden, aber im nächsten Spielzug wieder normal agieren?
-Uns kam eine Idee für multiple Nahkämpfe um die Überlebenden eine Chance auf den Paniktest zu verbessern. Wenn 2 oder mehr Überlebende am Nahkampf beteiligt sind könnte man die Nervenstärke kumulativ machen (was sehr extrem wäre) oder den Test bzw. ein Würfelwurf wiederholen
-Vorteil Kampfausbildung, ergänzen wann die Auswahl erfolgt. z.B. vor Beginn der Nahkampfrunde. Sollte aber an sich klar sein.
-sind Überlebende und Zombies in Deckung, wenn diese 1“ im Gelände zueinander entfernt sind?
- Wenn in dem Szenario der Zombiemaster den Auserwählten (der das Haus öffnen muss) tötet bevor er das Haus erreicht, gewinnt dieser automatisch. So muss man garnicht bis zum ende der 8ten Runde spielen, da der Überlebende ja das Haus nicht geöffnet hat und somit keine Fluchtkante bestimmt werden kann. Ist dies gewollt? Aber vorsicht! sollten die Überlebenden doch vorher fliehen dürfen, so gewinnen die Überlebenden wenn sie den Auserwählten selbst töten und fliehen mit 6:3 http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_biggrin.png
- Gilt die TWM von "zielen" auch für die Streuung?


Was uns noch so auffiel:
Wir haben mal ohne optionale Regeln gespielt. Überlebende schiessen die 2-4er Rotten ohne Probleme runter. Mit Munition sieht es etwas schlechter aus, aber meistens ist schon Runde 5-6 bis die Munition alle ist und das Ziel fast erreicht.


und hier die Antwort:

Und weiter gehts...

-Überlebender steht an einem Zaun mit Basekontakt und schießt auf Zombies dahinter (kein Basekontakt mit Zaun). Erhalten die Zombies Deckung? schrieb:

Wenn der Überlebende in Basekontakt mit dem Zaun steht, dann bekommen die Zombies keine Deckung - andernfalls schon.

-Situation: Überlebender wirft eine Signalfackel und die weich zwischen eine Zombierotte und einem Überlebenden. Zombierotte ist 1“ zur Fackel entfernt und etwa 1,5“ zum Überlebenden. Darf der Zombiemaster einen multiplen Nahkampf aufmachen oder darf nur die Signalfackel angegriffen werden? schrieb:

Sie steht näher zur Fackel, also MUSS die Fackel angegriffen werden. Wäre der Abstand gleich, darf der Zombiemaster entscheiden was er angreift.

-Dürfen Überlebende beim Start auch auf dem Landeplatz aufgestellt werden? schrieb:

Soweit ich die Grafik im Kopf habe: Nein, nur drum herum.
-Die Hälfte der Zombies darf aufgestellt werden. Was passiert mit dem Rest? Würfeln nach der Regel „Wir sind Legion“? wenn ja vllt. ergänzen schrieb:

Ist auch nicht klar formuliert http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_sad.gif die andere Hälfte wandert in den Vorrat und darf nach "Wir sind Legion" in der Endphase kommen.

-Dürfen Zombies in diesem Szenario an dem Haus, das durchsucht werden muss, platziert werden? Gab eine wahnsinnige Diskussion. schrieb:

Ja. Welche Lösung habt ihr getroffen?

-S.14 „Trautes Heim“ letzter Absatz. Diese Regel wirkt in der Endphase einer Runde, siehe „Wir sind Legion“? Doch in dem Absatz wird einmal erlaubt, dass die Zombies normal agieren dürfen und dann wieder nicht Laufen dürfen. Oder ist das so zu verstehen: Der Zombiemaster stellt die Modelle in Basekontakt an die Hausöffnung und darf nicht laufen und muss keine 8“ Abstand halten zu den Überlebenden, aber im nächsten Spielzug wieder normal agieren? schrieb:

Oder http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif also keinen 8" Abstand, mit Kontakt zur Tür o.ä., im folgenden Spielzug normal agieren.

-Uns kam eine Idee für multiple Nahkämpfe um die Überlebenden eine Chance auf den Paniktest zu verbessern. Wenn 2 oder mehr Überlebende am Nahkampf beteiligt sind könnte man die Nervenstärke kumulativ machen (was sehr extrem wäre) oder den Test bzw. ein Würfelwurf wiederholen schrieb:

Klingt so verkehrt nicht, probiert es doch mal aus und sagt mir wie es lief.

-Vorteil Kampfausbildung, ergänzen wann die Auswahl erfolgt. z.B. vor Beginn der Nahkampfrunde. Sollte aber an sich klar sein. schrieb:

Klarere Formulierung. Aber ist natürlich vor Beginn des Kampfes.

-sind Überlebende und Zombies in Deckung, wenn diese 1“ im Gelände zueinander entfernt sind? schrieb:

Gute Frage. Wenn beide im GLEICHEN Geländestück stehen und nicht weiter als 3" zueinander entfernt stehen, dann nicht.
Wäre jetzt mein erster Gedanke. Was meint ihr?

- Wenn in dem Szenario der Zombiemaster den Auserwählten (der das Haus öffnen muss) tötet bevor er das Haus erreicht, gewinnt dieser automatisch. So muss man garnicht bis zum ende der 8ten Runde spielen, da der Überlebende ja das Haus nicht geöffnet hat und somit keine Fluchtkante bestimmt werden kann. Ist dies gewollt? Aber vorsicht! sollten die Überlebenden doch vorher fliehen dürfen, so gewinnen die Überlebenden wenn sie den Auserwählten selbst töten und fliehen mit 6:3 schrieb:

Klassischer Fall von "Bug-Using" http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_wink.gif
Muss ich mir noch mal Gedanken zu machen, aber wenn ihr schon einen Vorschlag habt - nur her damit http://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_smile.gif

- Gilt die TWM von "zielen" auch für die Streuung? schrieb:

Steht noch nicht dabei, aber NEIN. Waffen/Feuermodi mit "Streuung" dürfen nicht "gezielt" benutzt werden.

Wir haben mal ohne optionale Regeln gespielt. Überlebende schiessen die 2-4er Rotten ohne Probleme runter. Mit Munition sieht es etwas schlechter aus, aber meistens ist schon Runde 5-6 bis die Munition alle ist und das Ziel fast erreicht. schrieb:

Sollte die "Munition" eurer Meinung nach keine optionale, sondern eine feste Regel werden?
Sollte um die "Munitionsknappheit" mehr zu verdeutlichen der "Ladestreifen" von den ARP her teurer werden?Wieder mal vielen Dank fürs Feedback.

BlackHunter
26. September 2013, 13:14
Wann treffen wir uns um wieder ein Spiel zu machen?

114thCadian
26. September 2013, 14:01
könnte samstag oder sonntag anbieten

EmperorNorton
14. December 2013, 21:30
Interessantes Kickstarter-Projekt:
http://www.kickstarter.com/projects/1934394318/zombie-miniaturessurvivors-barricades-and-walls-in?ref=recently_launched

EmperorNorton
27. May 2014, 13:47
Da Reanimated ja wieder aktuell zu werden scheint, der Hinweis darauf, dass Hasslefree (http://www.hfminis.co.uk/) momentan 20% Rabatt gibt (siehe http://ttfix.blogspot.de/2014/05/hasslefree-miniatures-spring-sale.html). Falls also noch jemand Überlebende braucht, ist das eine gute Gelegenheit. Falls Interesse an einer Sammelbestellung besteht, ich würde sicher die ein oder andere Figur finden.

BlackHunter
28. May 2014, 11:14
ich habe noch die Zombies von dir Nicki. Wenn ihr die braucht bringe ich die mal rum.

EmperorNorton
18. September 2014, 01:11
Interessante, da an bekannte Film- und Seriencharaktere angelehnte Miniaturen momentan auf Kickstarter:
https://www.kickstarter.com/projects/687110463/z-clipz-outbreak-28mm-zombie-and-survivor-miniatur

Cleutin
7. October 2014, 17:19
Grad durch Zufall das hier gesehen, wusste nur nicht, ob das für euch interessant ist ;)

http://www.manticgames.com/mantic-shop/pre-order/deadzone/product/plague-zombie-mega-deal-75-figures.html 75 Zombies
http://www.manticgames.com/mantic-shop/pre-order/deadzone/product/plague-zombies-20-figures.html 20 Zombies

Cremator
2. February 2015, 12:39
An die Leute, die sowohl Reanimated als auch Zombicide spielen - welches ist denn Euer Favorit? Hab' Bock auf ein Zombie-Skirmish, kann mich aber zwischen beiden nicht wirklich entscheiden...

EmperorNorton
2. February 2015, 13:25
Zombicide ist halt ein Brettspiel, kein Skirmish. Zombicide ist eher vom Kaliber "Bier & Brezel", Reanimated ist komplexer und bietet mehr Gestaltungsspielraum. Allerdings muss man auch mehr investieren (mindestens Zeit und Aufwand, beim Geld dürften sich die beiden Spiele nicht viel tun), um sich die Figuren und das Gelände zusammenzusuchen. Das ist bei Zombicide einfacher, da hast du alles in der Box (bzw. Gelände wird nicht benötigt).
Zombicide spielt sich vollkooperativ, d.h. die Zombies werden automatisch bewegt. Bei Reanimated muss ein Spieler die Kontrolle über die Zombies übernehmen.
Ich würde dazu raten, Zombicide zu kaufen, einfach deshalb, weil man mit den Figuren auch Reanimated spielen kann, wenn man will. Dann müsste man nur ein bisschen Gelände improvisieren, aber da dürfte jeder Tabletopper was greifbar haben.

Cremator
2. February 2015, 14:20
Jau, danke für die Antwort. Stimmt natürlich, wenn ich mir Zombicide kaufe, habe ich gleich Modelle für Reanimated am Start. Ich finde das dreidimensionale von Reanimated halt ansprechender als das 2d-Spielfeld von Zombicide. Wie sieht es denn mit dem zeitlichen Aufwand aus? Von Zombicide habe ich Angaben von 45-180 Minuten. Wieviel Zeit müsste ich denn für eine "normale" Runde bei Reanimated einplanen?

EmperorNorton
2. February 2015, 18:28
Hängt vom Szenario ab, aber so ca. eine Stunde.

Schmagauke
17. October 2015, 19:14
Hier ein Tip zum Bemalen von Zombies:

Die dämlichsten Ideen sind häufig die besten :)

Nachdem ich tagelang überlegt habe, wie ich gerade gerinnendes Blut pinseln soll, kam die rettende Idee heut nachmittag, als meine Frau bei Ernstings Family eine Hose für den Zwerg kaufen wollte.
Der arg gelangweilte Vatter als solcher schlurft bei solchen Gelegenheiten durch den Laden und bestaunt Sortimente, die er unter normalen Umständen keines Blickes würdigen würde.
Dabei stolpert man dann über Halloween Artikel, genauer: Vampire Blood für Kiddies zum in die Haare schmieren :D
Nicht lange überlegt: Ausprobieren.

Das Ergebnis, wirkt leider auf den Fotos nicht so gut wie in Natura:

http://fs5.directupload.net/images/151017/rmgc69yq.jpg
http://fs5.directupload.net/images/151017/e5v4ejx6.jpg
http://fs5.directupload.net/images/151017/o2a28z3a.jpg

Das Zeug ist leicht transparent, wenn man es dünn aufträgt, und ziemlich dünnflüssig.
Lässt man es etwas an der Luft stehen, verdickt es und bekommt fast die Konsistenz von echtem gerinnenden Blut (der durchschnittliche Figurenentgrater hat i.d.R. auch irgendwann mal zumindest einen seinen Finger erfolgreich entgratet und kennt das).
Mit etwas Strong Tone drinnen oder mehreren Schichten kann man gute Effekte erzielen, wenn´s nicht mehr glänzen soll: Mattlack drüber.

Ich experimentier mal weiter :)