PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weiteres TT



der_Angelus
25. July 2014, 17:19
So da wohl mit Dust nichts passiert da gegebene Zusagen nicht eingehalten werden und ich gerne ein Skrimisch-System spielen würde ist mein Blick auf das hier gefallen.

http://www.gw-fanworld.net/content.php/1211-Planet-Fantasy-Warzone-Resurrection-im-Sortiment

Ich habe damals mal vor Jahren damit angefangen und immer noch die alten Modelle im Keller, es war ein super Spiel sehr ausgefeilt mit Missionen und in Deckung suchen/hinlegen und und und. Ich würde es gerne antesten um zu schauen wie gut es nun ist, hat jemand Interesse es mit mir an zu spielen?

Ich habe hier noch meine Capitol-Truppe, für Testspiele sollte es reichen. Wenn es gut ist würde ich mir auch die neuen Modelle anschauen und zulegen.

BlackHunter
26. July 2014, 07:21
Lustig, vor zwei Tagen hat mir ein Arbeitskollege gesagt er habe das alte Warzone für 3,50€ auf dem Trödel verkauft. Naja zumindest seine Freundin.. :D
Zu der eigentlichen Frage, nein leider keine Zeit dafür.

EmperorNorton
26. July 2014, 13:20
Nein, an Warzone habe ich kein Interesse.
Dafür habe ich schon zu viele Skirmish-Spiele im Schrank liegen, als da wären:
Warmachine
Infinity
Freebooter's Fate
Dystopian Legions
Malifaux
Godslayer
Mortheim
Necromunda
Arcworlde
Carnevale
Legends of the High Seas
Und vermutlich noch ein paar, die ich gerade vergesse. Sollte an einem davon Interesse bestehen, bin ich gerne dabei. Aber die Diskussion hatten wir ja schon.

26. July 2014, 22:58
naja es ist kein richtiges Skirmish aber Blood Bowl hätte ich auch noch da :)
und Infinity wollte ich mal Testen viele haben davon "nur gutes" erzählt.

also wenn mal wer genug zum Testen hätte, Holygost hatte da glaube ich auch noch was von.

der_Angelus
26. July 2014, 23:35
Mortheim fände ich noch interessant, habe es früher auch gespielt.

EmperorNorton
27. July 2014, 16:00
naja es ist kein richtiges Skirmish aber Blood Bowl hätte ich auch noch da :)
und Infinity wollte ich mal Testen viele haben davon "nur gutes" erzählt.

also wenn mal wer genug zum Testen hätte, Holygost hatte da glaube ich auch noch was von.
Blood Bowl hab ich. Vermutlich genug Teams, um den ganzen Club damit einzudecken.
Infinity hingegen ist eines von drei Spielen auf meiner Liste, für das ich nur eine Fraktion habe. Von meiner ersten Einführung in das Spiel war ich auch nicht wirklich begeistert, da sich das Gameplay darauf zu beschränken schien, dass der verliert, der sich zuerst aus der Deckung wagt. Aber angesichts der vielen guten Meinungen muss da ja mehr hinterstecken.


Mortheim fände ich noch interessant, habe es früher auch gespielt.
Das wäre auch einer meiner Favoriten. Allerdings macht Mortheim - ähnlich wie Blood Bowl - am meisten Spaß, wenn man in einer Kampagne bzw. einer Liga spielt.
Ich hab bei mir die Materialien liegen, um eine modulare Platte für Mortheim zu bauen, was ich nie in Angriff genommen habe, weil mir aufgefallen ist, dass ich nicht wirklich den Platz habe, diese zu lagern, wenn sie fertig gebaut ist. Sollten sich zwei oder drei Leute finden, die mitbauen, würde ich das Material dem Club stiften.

114thCadian
27. July 2014, 16:43
also ich hätte noch

Necromunda: Orlocks, Scavvies, Adeptus Arbites
Mortheim: Bretonen
X-Wing: Imperium und Rebellen Allianz
Reanimated: Bundeswehr
Freebooter´s Fate: Imperiale Armada
Urban War: Viridianer

Mein Favorit ist Necromunda, Gelände und Regeln sind vorhanden und die Modelle kann man aus allem Bauen was so rumliegt ^^

Cleutin
27. July 2014, 18:57
An Necromunda hätte ich glaub ich auch ab und zu mal Spaß, das muss mir aber erst jemand erklären (am Besten mir mal die Regeln geben) und ich hab nix an Modellen :P

BloodBowl hab ich verschiedene Teams zuhause, zwar ewig nicht gespielt, aber die Regeln müsste ich noch können.

28. July 2014, 02:53
zu Mortheim habe ich noch 2...sagen wir GROSSE Tüten aus meiner dunklen Zeit bei dem Seelenverkäufer, die könnte ich geren dem Club zur Verfüung stellen :-)
dann ist das Zeug endlich mal aus meinem Keller UND wird genutzt :-)

EmperorNorton
28. July 2014, 15:06
zu Mortheim habe ich noch 2...sagen wir GROSSE Tüten aus meiner dunklen Zeit bei dem Seelenverkäufer, die könnte ich geren dem Club zur Verfüung stellen :-)
dann ist das Zeug endlich mal aus meinem Keller UND wird genutzt :-)

Jetzt bin ich neugierig ob des Inhalts dieser Tüten. Ich suche nämlich noch nach ein paar Mortheim-Sachen.

114thCadian
28. July 2014, 15:09
Also bei Interesse an Necromunda würde ich Sonntag (03.08) ab 14 Uhr für Testspiele zur Verfügung stehen.
Ich bringe Gelände und ein paar Gangs mit.

Was braucht Ihr:
- Würfel
- Maßband
- Gute Laune

Optional:
- 10-12 Figuren mit unterschiedlichen Waffen (besonders gut geeignet sind Chaoskultisten oder Imperiale Soldaten)

EmperorNorton
28. July 2014, 16:44
- Gute Laune

Oh, da bin ich raus.

114thCadian
28. July 2014, 17:51
nagut, bei Nicki mach ich ne Ausnahme ;)

29. July 2014, 18:44
Würde So gerne mitmachen komme aber irgendwann am So erst von einer Hochzeit im Osten Deutschlands wieder :(
daher kann ich an dem Termin nicht.

Zu der Tüte respektive den Sachen die ich so habe, würde mich drauf einlassen die mal in den Club zu bringen und gegen Spende in die Clubkasse kann jeder sich da was rauswühlen :)
Ich möchte garkein Geld damit machen. So bekommen die Püppies möglicherweise noch nen guten Zweck, und aus meinem Keller raus und wir könnten noch Gelände für Necromunder, Infinity oder andere Sachen kaufen :)

EmperorNorton
28. August 2014, 16:31
Wie siehts nächsten Monat aus mit einem Skirmisher irgendeiner Art?
Ich wäre z. B. auch für Reanimated (oder alternativ Zombicide) zu haben. Ich hab da gerade eine kleine Überraschung bestellt...

Und hat vielleicht jemand Interesse an Dropzone Commander (http://www.dropzone-commander.de/)?
Ich will schon länger was im kleineren Maßstab probieren, und Dropzone Commander liegt da ziemlich weit vorne. Die haben nicht nur vor Kurzem das meiner Meinung nach beste Starterset aller Tabletops, die es momentan auf dem Markt gibt, rausgebracht, sondern jüngst verkündet, auch die Starterarmeen ihrer nicht in diesem Starterset vorhandenen Armeen in Plastik rauszubringen. Und dabei den (zuvor allerdings doch sehr stolzen) Preis für diese Einstiegsarmeen mal eben halbiert. Wenn das nicht sympathisch ist, weiß ich auch nicht.

der_Angelus
28. August 2014, 17:09
Skrimisher wird bei nun Bolt Action denke ich, vielleicht lasse ich mich für eine Runde der alten GW-Skrimisher begeistern.

Kleiner Maßstab ist da für mich 15mm und da bin ich mit Flames of War bestens versorgt.

Leucoplast
31. August 2014, 11:03
Was ist mit Saga ? Super Spiel.Eine 4 Punkte Armee kostet ca 50 €.Sind ca 20 Püppchen und macht riesig viel Spass.

der_Angelus
31. August 2014, 13:40
Ich habe mir schon die einzelnen Banden angeschaut und mir gefallen die Normannen, Wikinger und Russ ganz gut. Aber vor Saga kommen zuerst meine EW Franzosen, Bolt Action Fallschirmjäger und ich muss noch große Teile meiner Briten fertig stellen. :(

Napoleon
1. September 2014, 18:48
Meine To Do liste:
1. Freeboters Fate
2. Firestorm Armada
3. SAGA
4. Bolt Action weitermalen 😨

eisenherz
2. September 2014, 00:30
Also Bolt Action bin ich dabei zumal ich ja schon ne halbe US Paraarmee bemalt habe :)

Bei Saga bin ich mir noch nicht im klaren,liegt aber wohl eher daran das ich immer noch Hoffnung auf GW Fantasy hege wenn ein neues Regelwerk erscheint.

Aber ich werde mir die Truppen mal näher ansehen zumal ja Saga jetzt auch in Deutsch erhältlich sein soll oder?

der_Angelus
2. September 2014, 00:51
:D Habe ich euch schon mal erzählt das ich eine Fortbildung zum "Gesundheitsberater / Suchtprävention" mache. :sos:=>:console:=>:secret:=>:shocking:=>:shock1:=> :gap:=>:spitze:=> :thumbsup:

EmperorNorton
2. September 2014, 01:47
Also Bolt Action bin ich dabei zumal ich ja schon ne halbe US Paraarmee bemalt habe :)

Bei Saga bin ich mir noch nicht im klaren,liegt aber wohl eher daran das ich immer noch Hoffnung auf GW Fantasy hege wenn ein neues Regelwerk erscheint.

Aber ich werde mir die Truppen mal näher ansehen zumal ja Saga jetzt auch in Deutsch erhältlich sein soll oder?

Ja, das Regelbuch ist kürzlich auf deutsch erschienen.
Ein interessantes, innovatives System. Leider habe ich mein Regelbuch letztes Jahr irgendwann verkauft.
Ein Vorteil ist auch, dass man nicht zwingend an die "offiziellen" Miniaturen gebunden ist, da es im historischen Bereich viele Alternativen gibt.
Eine Variante der Regeln mit Kreuzzugs-Thematik ist ebenfalls in Arbeit.
Sehr cool finde ich auch das Fan-Projekt SAGA Westeros, das statt des historischen Hintergrunds die Welt der Romane aus der Serie "Das Lied von Eis und Feuer" bzw. der Fernsehserie Game of Thrones zugrunde legt.

- - - Aktualisiert - - -


:D Habe ich euch schon mal erzählt das ich eine Fortbildung zum "Gesundheitsberater / Suchtprävention" mache. :sos:=>:console:=>:secret:=>:shocking:=>:shock1:=> :gap:=>:spitze:=> :thumbsup:

Mit Suchtprävention kommst du hier aber deutlich zu spät.

114thCadian
2. September 2014, 11:53
ich wäre für Freeboters Fate und Bolt Action zu haben, natürlich auch Necromunda und Mortheim (weil Figuren vorhanden)

2. September 2014, 15:24
Also ich habe mich jetzt der Infinity Fangemeinde Angeschlossen.
Kann sagen, das das Spiel interessant und schnell ist, wenn man die Regeln mal so halbwegs drauf hat.
Dadurch das man zwischen 5-10 Modelle im normalen spiel hat, ist es wenn man nicht WYSIWYG spielt auch keine Kostenintensive Sache.
Mal abgesehen davon was man dafür bemalen "müsste".

Suche noch weitere Leute die Lust haben das ganze mal zu spielen.
Weitere Vorzüge dieses Spiels sind einfach die vielen Dinge die einen Die Firma Kostenlos runterladen lässt. Alle Regeln gibt es in div. Sprachen per PDF,
Geländestücke, Marker, Schablonen...uvm, kann man wenn man will auf Papier oder Pappe drucken und dann selbst zusammen bauen.

Einfach der beste Support den ich je mal von einer Firma für Ihre Fans gesehen habe.

EmperorNorton
2. September 2014, 15:42
ich wäre für Freeboters Fate und Bolt Action zu haben, natürlich auch Necromunda und Mortheim (weil Figuren vorhanden)

Wie an anderer Stelle schon erwähnt, suche ich Gegenspieler für Freebooter's Fate, weil ich am ersten offiziellen Turnier im November teilnehmen will und vorher zumindest ein wenig Spielpraxis brauche.

114thCadian
2. September 2014, 15:45
Wie an anderer Stelle schon erwähnt, suche ich Gegenspieler für Freebooter's Fate, weil ich am ersten offiziellen Turnier im November teilnehmen will und vorher zumindest ein wenig Spielpraxis brauche.

wie schon öfter gesagt, nach dem 06.09. passt es wieder bei mir :p

EmperorNorton
2. September 2014, 16:14
wie schon öfter gesagt, nach dem 06.09. passt es wieder bei mir :p
Ich weiß, das war jetzt auch nicht nur an dich gerichtet, sondern auch an diesen Herrn hier:


Meine To Do liste:
1. Freeboters Fate
2. Firestorm Armada
3. SAGA
4. Bolt Action weitermalen 

Und natürlich jeden anderen, der sich berufen fühlt. Wenn Bedarf besteht, kann ich den Gegner auch mit den nötigen Miniaturen ausstatten.

14. September 2014, 16:01
Um Euch möglicherweise ein wenig Lust auf Infinity und dessen Minis zu machen, hier mal ein Link den ich im Bilder Threat von Infinity gepostet habe :)

http://www.gw-fanworld.net/showthread.php/194040-Infinity-Bilderthread?p=3269566#post3269566

der_Angelus
14. September 2014, 16:06
Schöne Modelle hast du dir da angeschafft. :rolleyes:

Ich habe mit EW-Franzosen, Bolt Action und SAGA mein Budget für dieses Jahr erreicht. Man munkelt auch noch das die Bretonen ihr neues Armeebuch doch noch dieses Jahr bekommen sollen, eine halbe Katastrophe wird das für mich noch.

17. September 2014, 18:34
Andere Spiele, selbes Problem :)

Aber diesen respektive anfang nächsten Monat kommt die Starterbox Ice Storm raus mit den Beginner Regeln bissel deckung Tokens etc...natürlich auch mit 2 Spielbaren "Armeen" und dann kann ich gerne mal ein paar Einführungsspiele machen wenn es Leute gibt die Bock drauf haben.