Aktueller Inhalt von Karnstein

  1. K

    Erledigt Iwata Revolution HP-CR Airbrushpistole

    Neuer Preis: 65€ inkl. Versand
  2. K

    Erledigt Iwata Revolution HP-CR Airbrushpistole

    Mein Konto ist im Zuge einer eher ungeplanten Fahrradreparatur im tiefroten Bereich und braucht eine kleine Finanzspritze. Deswegen trenne ich mich von meiner Zweit-Airbrush. Bei der Pistole handelt es sich -wie im Titel schon erwähnt- um eine Revolution HP-CR der japanischen Firma Iwata (wem...
  3. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Das ist kein Problem... wichtig sind dabei nur 2 Dinge 1. du mußt den Druck auf 10-20 PSI runteregeln können, ansonsten fliegt dir die Pistole um die Ohren... 2. Du wirst sehr wahrscheinlich nen Adapter draufsetzen müssen, der von 1/4 Zoll (typische Anschlußgröße von Industriekompressoren)...
  4. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Die Antwort lautet in der folgenden Reihenfolge: Nein, Ja, Vielleicht... Nein, die von dir verlinkte Düse kannst du nicht mit deiner Pistole nutzen, da die 330 ein Stecksystem benutzt und deine 200 ein Schraubsystem. Sieht man recht gut, wenn man sich unter Zubehör die Bilder der Düsensätze...
  5. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Introduction to Airbrushing with Ken Schlotfeldt Sollte für alle Neulinge und Airbrush-Interessierten recht informativ sein...Ken Schlotfeldt ist der Präsident von Badger Airbrushes, einem der größten Airbrush-Herstellern in den USA, und das Seminar ist ne Aufnahme von der diesjährigen GenCon.
  6. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Das ist so ne Frage, auf die es eigentlich keine Antwort gibt. Es gibt einfach zuviele Faktoren: - Manche Pistolen atomisieren die Farbe bei niedrigen PSI-Werten besser als andere Pistolen - Die Länge des Weges zwischen Druckregler und Pistole. Je länger der Schlauch, desto größer der...
  7. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Okay..man sollte die natürlich auch sachte von hinten einführen und dann ohne großen Druck drehen... Kleiner als die Dsüe sollte eigentlich nicht sein: wenn ich meine Reinigungsnadel in die Düse schiebe, schaut vorne leicht die Spitze raus (~2mm weit) und läßt sich ohne Kraftanwendung in der...
  8. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Also Model Color ist eh gerade bei der 0.2 Düse ne Sache für sich. Ich hatte mit der auch einige Probleme, weswegen ich irgendwann nahezu alle VMC Farben verkauft und mir nen ganzen Batzen VMA geholt habe. Sind wahrscheinlich mehr als ich eigentlich brauche (40+), aber hey...besser als Kippen...
  9. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Wenn du die Farbe wirklich in der Pistole mischen willst, würde ich folgend vorgehen: 1. Zuerst etwas Verdünner einfüllen und dann erst die Farbe, nicht andersherum (ausser bei Model air). 2. Einen dichten Lappen um den Düsenkopf drücken und leicht den Hebel runterdrücken (aber nicht nach...
  10. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Ja, weil durch den freien Raum zwischen Düse und Düsenkopf die Luft entweicht. Und eine falsche Kombination aus Düsenkopf und Düse verändert die Größe des Raums, was ich mir nicht vorteilhaft vorstellen kann. Wird der Spalt zu klein, entweicht weniger Luft und es könnte sich auf die Atomisierung...
  11. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Die Spritze von Revell müßte ne 0.5 Nadel sein, wenigstens laut der ersatzteil-Liste auf der Revell-HP. EDIT: Ich bezweifel das es am Surface Primer selber oder an der Nadelgröße liegt...ich kann den mit meiner Airbrush bei 20-22PSI und ner 0.2er Nadel sprühen, ohne auch nur irgendwelche...
  12. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Ehrlich gesagt würde ich das ganze Set in die Tonne kloppen, ausser du bist eigentlich zufrieden. - Der Kompressor hat keinen Wasserabscheider und Revell macht irgendwie auch keine Aussage zur Leistung, was kein gutes Zeichen ist. Ich kann jetzt anhand des Bilds auch nicht erkennen, ob man...
  13. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    <= das ist mein nachgerüsteter Ebay-Kompressor. Ich hab dafür nur den Wasserabscheider mit nem Schraubenschlüssel abgedreht und dann alle mitgelieferten Kabel und Verbindungsstücke angebracht (Anleitung lag bei). Ist nun wirklich nicht schwer, es empfiehlt sich aber die Verbindungen mit...
  14. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    Mir ist jetzt keins bekannt, was aber nix heissen muß. Wie schon gesagt: Für den Einstieg ist das Set von Airbrushcity schon gut, den Tank kann man bei Bedarf immer noch später nachrüsten... Nen besseren Deal kenne ich zur Zeit nicht, wenn man bedenkt das man für die Silverline meistens schon...
  15. K

    Technik Das 1x1 des Airbrush

    GW-Farben, Vallejo, P3, Reaper und Armypainter sind alles Acrylfarben, die keine Probleme bereiten. Was du nicht umbedingt ohne Lüftung sprühen möchtest sind, zum einen Farben die man mit Enamel-Verdünner benutzt (Humbrol, Revell) und zum anderen auf lack-basis gemachte Farben wie Tamiya & Mr...
Oben