Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 175
  1. #11
    Bastler
    Avatar von Malarowski
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Lincroft - New Jersey - USA
    Beiträge
    707
    Wenn ich spaeter zu Hause bin und Figuren da hab probier ich das mal. Benutzt du einfach nur Paint oder schon was richtiges? Hab wenig Uebung mit Photoshop und Gimp, aber ich kann mich da wohl reinfuchsen. Wuerde Zwerge uebernehmen, wenn es denn meinem Koennen entspricht. Hab eh nix anderes.
    It's not enough that I succeed - everyone else must fail.

    When you have an enemy in your power, deprive him of the means of ever injuring you.

    -Napoleon-

  2. #12
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Gantus Insolventus
    Registriert seit
    17.12.2002
    Ort
    Reichshof-Wildbergerhütte
    Beiträge
    7.768
    Ich benutze Photoshop, einfach weil die vorgebene Farbpalette ergiebiger ist als in Paint.

    Einzelne Pixel einfärben dürfte aber jedes Programm können dass nahe genug reinzoomen kann. Arbeite bei Photoshop zwischen 1200% und 100% Zoom. Photoshop hat den Vorteil dass man gewissen Farben einheitlich halten könnte (die des Outlining z.B.).
    Sehr helfen würde auch schon der passende Dateiname.
    Die lauten "Truppentyp_Ausrüstung1_Ausrüstung2.gif" und sind auf englisch.
    Also z.B. "Goblins_HW_Shield.gif".

    Zwerge wären toll dann hat man mit den ersten beiden Armee gleich ne nette Paarung.

  3. #13
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    16.04.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.130
    Zitat Zitat von Gantus Insolventus Beitrag anzeigen
    Was mir geholfen hat: Ich habe mir meine eigenen bemalten Figuren von oben angeschaut. Das hilft sehr bei den Proportionen. Sprites von Figuren zu erstellen die ich nicht besitze stelle ich mir da schon ganz anders vor.

    Zum Spiel an sich:

    Ich bin soweit dass sich Regimenter rotieren und in alle Richtungen bewegen lassen. Schwenks muss ich noch einbauen. Für Formationswechsel muss man leider ein neues Piece wählen, habe diverse gängige Regimentsgrößen erstellt (5x5, 6x4, 10x2 für Schützen usw.) die man per Layer mit Regimentsmodellen auffüllen kann. Per Kontextmenü lassen sich die drei Kommandomodelle zu- oder wegschalten, leider nur auf festen Positionen.

    Wenn die Schwenks drin sind, würde ich noch gerne Schwenkschablonen erstellen.

    Und dann müssen halt Sprites noch und nöcher gemacht werden.

    Helden würde ich gerne so machen dass sie immer einen Layer über anderen Modellen angezeigt werden, dann kann man sie einfach auf Regimenter schieben um ein Anschluß darzustellen (das mache ich da wo auch eingestellt ist dass Modelle über dem Terrain liegen sollen, richtig ?). An welcher Position genau sie sich befinden kann man ja mit dem Gegner absprechen denke ich.

    PS. Noch eine Frage: Macht es einen Unterschied in welcher Reihenfolge die einzelnen Einträge eines Gaming Pieces gemacht werden (also Basic Piece, Prototyp X, Prototyp Y usw.) ? Man kann die ja extra verschieben und ich habe den Eindruck es macht einen Unterschied, konnte nur nicht feststellen wie das System ist.
    Ja so hatte ich mir das auch gedacht. Die Reinfolge ist wichtig, weil die Reinfolge auch die Prirität bestimmt.
    Übringens sollte man immer PNG benutzten, weil GIF einfach veraltet ist und keine Vorteile gegenüber dem PNG Format aufweist. Auch JPG sind allein schon wegen der fehlenden Transparenz nicht geeignet.

    Ich mache alles mit Photoshop Element und das klappt ganz gut.
    Mit den Namen machen wir es genauso.

    Allerding arbeite ich max. mit 600%, größer finde ich störend. ^_^

  4. #14
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Gantus Insolventus
    Registriert seit
    17.12.2002
    Ort
    Reichshof-Wildbergerhütte
    Beiträge
    7.768
    So genau kenne ich mich nicht aus. Was aber hat denn png für einen Vorteil gegenüber gif ?
    Immerhin werden die Dateien als png zwischen 4x-10x so groß, was ja bei nachher ca. 10.000 Grafiken nicht ganz unerheblich ist.

  5. #15
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    16.04.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.130
    Zitat Zitat von Gantus Insolventus Beitrag anzeigen
    So genau kenne ich mich nicht aus. Was aber hat denn png für einen Vorteil gegenüber gif ?
    Immerhin werden die Dateien als png zwischen 4x-10x so groß, was ja bei nachher ca. 10.000 Grafiken nicht ganz unerheblich ist.
    Eigentlich sollten Sie gleich groß oder kleiner sein (bis zu 13x so klein). Hm, vielleicht etwas falsch eingestellt? Machst Du sie vielleicht ,,interlaced"? Außerdem unterstütz nur PNG teilweise transparenz.
    Es gibt sogar noch Programme wie pngcrush, die PNGs nochmal verkleinern.

  6. #16
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Gantus Insolventus
    Registriert seit
    17.12.2002
    Ort
    Reichshof-Wildbergerhütte
    Beiträge
    7.768
    Speichere ganz normal mit Photoshop ab, sowohl gifs als auch pngs ohne "interlaced".

    Wo ein Goblin als gif 300 Byte groß ist, wird er als png 3 KB groß. Hmm.

  7. #17
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Gantus Insolventus
    Registriert seit
    17.12.2002
    Ort
    Reichshof-Wildbergerhütte
    Beiträge
    7.768
    Die Nachtgoblins sind nun auch fertig bis auf Squighoppaz und Fanatics:



    Achja, mit wem muss man hier schlafen damit das Ding ein offizielles Projekt wird ? Hier unten wirds mehr oder weniger übersehen fürchte ich.

  8. #18
    Bastler
    Avatar von Malarowski
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Lincroft - New Jersey - USA
    Beiträge
    707
    Ich werd vor Sonntag nichts fertig kriegen befuerchte ich, aber ich sehe was ich machen kann. Wie gross muessen Kanonen usw sein? einfach die pixel in jede Richtung verdoppeln?
    It's not enough that I succeed - everyone else must fail.

    When you have an enemy in your power, deprive him of the means of ever injuring you.

    -Napoleon-

  9. #19
    Fluffnatiker
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.503
    Wenn das ganze was wird, würd ich mich freuen und bestimmt öfter mal spielen.. hab bisher noch nichts versucht mit Vassal aber interessant ists immer..


  10. #20
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Gantus Insolventus
    Registriert seit
    17.12.2002
    Ort
    Reichshof-Wildbergerhütte
    Beiträge
    7.768
    Puh, Einzelmodelle ohne Base sind natürlich schwierig. Kann man aber auch ca. abmessen.
    1,2 Pixel pro mm. Ich weiß jetzt nicht wie lang so eine Zwergenkanone ist aber bei 6cm wären das z.B. 72 Pixel. Hier unbedingt mit Transparenz arbeiten.

    @all

    Ich hätte noch eine Fleißarbeit zu vergeben, einfach aber halt etwas klickintensiv. Wer helfen möchte, darf sich gerne melden.

Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO