Seite 378 von 386 ErsteErste ... 278328368376377378379380 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.771 bis 3.780 von 3854
  1. #3771
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    491

    Standard

    Ok, danke für die Antwort. Wie machst du das den regeltechnisch fest? Ich konnte genau diesen Punkte nämlich nicht eindeutig rauslesen.

    Gruß
    ProfessorZ

  2. #3772
    Erwählter

    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    656

    Standard

    Hast es selbst schon zitiert.

    Wenn du alle Modelle der angreifenden Einheit bewegt hast, wiederholst du die obige Prozedur, bis alle wählbaren Einheiten, mit denen du angreifen möchtest, dies getan haben. Wenn du alle Modelle bewegt hast erst dann ist die nächste angreifenden Einheit dran.
    Wenn sie also den Charge schaffen und sich in den Nahkampf bewegen darf danach nicht mehr abwehfeuer gegeben werden da sie sich im Nahkampf befinden

  3. #3773
    Miniaturenrücker
    Avatar von Horus3
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    947

    Standard

    Daran, dass kein Angreifer freiwillig die Chance auf zweimal Abwehrfeuer auf sich nimmt

    Nein, ernsthaft:

    Weil
    Wann immer ein Angriff auf eine Einheit angesagt wird, darf die Zieleinheit SOFORT Abwehrfeuer auf den möglichen Angreifer abgeben
    .
    Und die Angriffsphase beginnt mit [QUOTE]Wähle angreifende Einheit[QUOTE]. Singular, und das zieht sich durch die ganze Passage. Ergo, man wählt zuerst eine angreifende Einheit, führt mit der den Angriff auf die Einheit(en) durch inkl Abwehrfeuer und wählt dann die nächste Einheit.
    Mein Armeeausbau: 158. Rabenstein-Regiment
    Mein Verkaufsthread: Des Badner Base- und Geländebasar

  4. #3774
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    491

    Standard

    @Daknallbomb: Wie ich schon geschrieben habe, ist das ja genau der Passus, über den ich gestolpert bin. Rein vom Wortlaut her ist dabei nämlich unklar, ob mit "Prozedur" alle Sachen gemeint sind, die im 4. Absatz stehen, was ja auch eine Prozedur ist, oder aber die komplette Angriffssequenz. Im Grund wäre ja auch folgende Lesart denkbar:

    1. Wähle angreifende Einheit: Ich wähle alle Einheiten aus, mit denen ich einen Angriff ansagen möchte.
    2. Wähle Ziele: Ich bennene für jede Einheit, die ich im Schritt 1 ausgewählt habe, ein oder mehrere Ziele.
    3. Abwehrfeuer: Alle Ziele, die benannt wurden, geben nun Abwehrfeuer auf die Einheiten ab, die auf sie einen Angriff angesagt haben.
    4. Jede Einheit, die einen Angriff angesagt hat, macht nun einen Chargeroll und folgt dabei der in diesem Absatz beschriebenen Prozedur, mit der die Einheit an den Genger ranbewegt wird.

    Ich meine, ich kann mit eurer Auslegung mehr als leben. Es wäre mir aber auch lieb, wenn ich das einem Gegenspieler regeltechnisch nachweisen kann. Bisher halte ich nämlich beide Lesarten für legitim.

    Gruß
    ProfessorZ

    Edit: Horus3 hat sich dazwischen geninjat . Das bei unter Punkt 1 der Singular steht, ist mir schon aufgefallen, der Text zu der Überschrift ist allerdings komplett im Plural gehalten und diese Lesart kann man, wie oben dargestellt, auch komplett für die Angriffsphase durchziehen.

    Da die von euch dargestellte aber anscheinend die vorherrschende Lesart ist, schließe mich da gerne an.

    Ein bisschen ärger ich mich allerdings über das inkonsequente Wording. Stände da anstatt von Prozedur einfach Sequenz, wäre die Frage doch nie aufgekommen.
    Geändert von ProfessorZ (13. June 2018 um 17:49 Uhr) Grund: Ninja Attacke von Horus3

  5. #3775
    Miniaturenrücker
    Avatar von Horus3
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    947

    Standard

    Zitat Zitat von ProfessorZ Beitrag anzeigen
    Im Grund wäre ja auch folgende Lesart denkbar:

    1. Wähle angreifende Einheit: Ich wähle alle Einheiten aus, mit denen ich einen Angriff ansagen möchte.

    [...]
    Und genau da liegt der Fehler. Man wählt jede Einheit einzeln aus und führt mit jeder Einheit einzeln die komplette Angriffssequenz durch. Siehe mein Beitrag über deinem
    Mein Armeeausbau: 158. Rabenstein-Regiment
    Mein Verkaufsthread: Des Badner Base- und Geländebasar

  6. #3776
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    491

    Standard

    @Horus3: Jetzt ninjan wir uns schon gegenseitig. Siehe meinen Edit für die Antwort darauf. Der Text unter Punkt 1, spricht halt nur von Einheiten (Plural), während, wie du schon richtig gesagt hast, die Überschrift im Singular steht.

    Aber wie schon gesagt, ich schließe mich da gerne eurer Lesart an.

    Gruß
    ProfessorZ

  7. #3777
    Miniaturenrücker
    Avatar von Horus3
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    947

    Standard

    Ich könnte jetzt natürlich auch wieder meinen Text editieren aber das wäre zu zwanghaft und nicht mehr lustig

    Zum Thema: Der Text zeigte nur auf, dass es mehrere potentielle Einheiten geben kann, die die Angriffssequenz unter den dort beschriebenen Bedingungen durchführen könnten. Die Schreibart wie sie deiner Interpretation nun lauten müsste wäre
    Eine deiner Einheiten, die sich [...]
    .

    ;tldr
    Es gibt mehrere Einheiten, die potentiell den Feind angreifen können (Schritt 1), aber die Angriffssequenz wird nur von einer Einheit gleichzeitig durchgeführt (Schritt 2-4, inkl. Kurzübersicht zu Beginn der Seite und der Überschrift zu Schritt 1)

    Aber wir beide haben scheinbar nur das deutsche Regelbuch. Evtl ist es im englischen klarer dargestellt?
    Mein Armeeausbau: 158. Rabenstein-Regiment
    Mein Verkaufsthread: Des Badner Base- und Geländebasar

  8. #3778
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    491

    Standard

    Glücklicherweise ist es ja inzwischen sehr einfach an die englischen Regeln ranzukommen. Ich hab mir gerade mal den englischen Regeltext aus dem Battle Primer angeschaut und der ist tatsächlich nicht nur länger, sondern auch wesentlich eindeutiger.

    Unter Schritt 2 steht da eindeutig: Once you have chosen an eligible unit...
    Damit ist tatsächlich klar, dass immer Einheit nach Einheit abgehandelt werden. Der Passus fehlt tatsächlich im deutschen einfach.

    Unter Schritt 4 wird dann wieder auf "another eligible unit" verwiesen.

    Damit ist sowohl klar, dass Einheit nach Einheit abgehalndelt wird, als auch dass sich Prozedur auf die gesamte Sequenz bezieht.

    Das kann ich dann jedem Spieler auch plausibel nachweisen.
    Danke für die Antworten und den Hinweis auf das englische Regelwerk. Damit sollte alles geklärt sein.

    Gruß
    ProfessorZ

    Memo an mich selbst, das nächste Mal vorher den englischen Text lesen.

  9. #3779
    Malermeister
    Avatar von Luckynumber666
    Registriert seit
    07.11.2013
    Beiträge
    1.973

    Standard

    Kann man (FW) Artillerie Einheiten Befehle erteilen ? Die Guardsmen Crew hat ja das Infantry Keyword...

  10. #3780
    Testspieler
    Avatar von Bende_Drhan
    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    141

    Standard

    Da die Artillerie selbst aber ein Fahrzeug ist, welches auch die entscheidenden Schüsse abgibt, würde ich nein sagen. Ari ist nur insofern besonders, als dass das Fahrzeug nur schiessen kann wenn die Crew in der Nähe ist. Könnte mir aber vorstellen, dass die Crew mir Ihren Lasergewehren Befehle erhalten darf.

Seite 378 von 386 ErsteErste ... 278328368376377378379380 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •