Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Keiner ist Immun gegen die Hypnokröte

  2. #12
    Testspieler

    Registriert seit
    19.02.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    139
    Zu dem Thema muss ich sagen, das die ganzen Moraltests sowieso egal gegen Dosen sind. Alle Furchtlos, die keine Angst kennen ect.

    So lächerlich einfach nur Lächerlich. Im grunde genommen Welche Rassen rennen den heut noch weg? Orks, nids? Ansonsten sehn die MW der anderen Völker einigermaßen in ordnung aus. Aber SM hat natürlich auch in dem Feld die überstärke, sind ja die Ultimativen Killer.
    -----------------------------------------
    Ich sag euch wie es kommt. Gar nicht.

  3. #13
    Wyrd Henchman Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Darios
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    9.468
    Zitat Zitat von Vassius Beitrag anzeigen
    I
    Man muss sich nur die Mühe machen und aufmerksam lesen und vor allem auch die Regeln immer ganz zu lesen und nicht nur das fett Gedruckte.
    Wer das nicht macht, dem werden auch die Englischsprachigen Regeln nicht weiterhelfen.
    Nope, weil im Deutschen bislang noch in wirklich JEDER Edition einfach Dinge unmöglich unsauber bis hin zu schlichtweg falsch übersetzt wurden. Je weniger tradierungsschritte umso exakter an der Regelintention.

  4. #14
    Eingeweihter
    Avatar von Lord Daidalos
    Registriert seit
    27.01.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.788
    genau so... das Deutsche, weil es groß und schön leserlich bei der Gamer´s Edition dabei war...da kann auch meine Freundin (die engl. kann, aber anstrengend findet) mal schön schmökern und ich muss mich nicht nur nicht, sondern GARNICHT anstrengen bei langen Fluffpassagen. Zum ersten Spielen reicht das dann auch locker, soo viele Fehler sind da schon nicht drinn.
    Und für später zum Spielen und Regelfuchsen kommt dann das kleine handliche in die Offizierstasche

    Achja, @Noooby:
    Jein. Marines (Dosen kannst Du Dir bei Aldi holen ;P ) sind die Tests größtenteils egal, aber bei den anderen Völkern sieht es ja nicht viel anders aus... entweder eh alle durch irgendwas quasi-furchtlos (Köppe zählen, Trophäenstange, Synapsenkreatur, Kommissar/Befehl etc, pp), oder sie haben sogar einen besseren Moralwert als die Space Marines (!) weil den Designern keine coole Regel eingefallen ist.
    Im Endeffekt hat jedes Volk eine relativ flächendeckende und schlimmstenfalls spottbillige Sonderregel, um Moral sehr unwichtig zu machen.
    Das ist ein grundsätzliches Problem von WH40K, wo halt auch jede Armee aus super-elitären Individuen besteht, aber wenn es nach mir ginge, könnten die bei allen Völkern 1-2 vom Moralwert abziehen und dann bei den ganzen Sonderregeln noch irgendwas einführen, dass die nicht automatisch immer funktionieren... sowas wie "Moraltest verhauen (Bei Marines auf 7 und anderen teilweise schlechter, ist das schon machbar)? Dann teste mal auf Köppe zählen, Trophäenstange, Synapsenkreatur, usw., bei 3+ tritt die Regel in Kraft und alles ist gut"
    ... aber da könnte man bestimmt noch finetuning betreiben... Quintessenz: Mir wär´s recht, wenn man das vorsichtig ein kleines bisschen völkerübergreifend nerfen würde.

  5. #15
    Das ist genauso wie in Fantasy. Einheiten die Angst machen bringen einem fast nix da so viele Immun gegen Psychologie sind. Und in 40k wird es genauso sein.

  6. #16
    Testspieler

    Registriert seit
    19.02.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    139
    Dem kann ich nur zustimmen. Bis auf die Dosen "Hust"
    -----------------------------------------
    Ich sag euch wie es kommt. Gar nicht.

  7. #17
    Codexleser
    Avatar von Wummänkloppä
    Registriert seit
    01.06.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    252

    Standard

    Krame das alte Ding nochmal raus.
    Hatte bei den Orks die Kriegsherrenfähigkeit, Moral- Angst- und Niederhaltentests einmal zu wiederholen. Muss ich jetzt aufgrund eines Ereignisses einen MoralWERTtest ablegen, zählt diese Fähigkeit also nicht, oder ist der Moraltest als Oberbegriff zu sehen und ich darf wiederholen?
    Wummänkloppä hat gesprochän

    Orks ca 5000 Punkte Ultramarines ca 4500 Punkte Death Korps of Krieg ca 3500 Punkte Bike-Minotaurs 2000 Punkte



  8. #18
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von GeneralGrundmann
    Registriert seit
    15.06.2003
    Ort
    Die Stadt, die es gar nicht gibt...
    Beiträge
    11.709

    Standard

    MoralWERTtest = Leadership test

    Moraltests = Moral Checks sind eine Unterkategorie von MoralWERTtests/Leadership tests

    Fear = Leadership test

    Pinning = Leadership test


    Der Oberbegriff ist damit: Leadership test/Moralwerttest
    Wenn man etwas hat, was einen solche Tests wiederholen lässt, dann darf/muss man immer ALLE solche fehlgeschlagenen Tests wiederholen, die irgendwas mit der Moral/Leadership zu tun haben.

    Darf man ausdrücklich NUR Moraltests/Morale Checks, Angsttests/Fear tests und Niederhaltentests/Pinning tests wiederholen, dann darf man eben auch nur diese Tests wiederholen.

    Und NICHT grundsätzlich alle Leadership tests/Moralwerttests.


    Gruß
    GeneralGrundmann
    Geändert von GeneralGrundmann (30. January 2016 um 16:45 Uhr)
    40K ETC Europameister 2007 Vize 2008
    http://www.tabletopturniere.de/article/Warhammer-40K-FAQ
    Neuer Thread, neues Glück! ;-) Meine Beiträge sind IMMER nur meine MEINUNG, niemals Tatsachenbehauptungen! :-)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO