Seite 143 von 143 ErsteErste ... 4393133141142143
Ergebnis 1.421 bis 1.426 von 1426
  1. #1421
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    448

    Standard

    Timo, wenn ich hingehe und eine erweiterte Übersetzungsmöglichkeit finde, spricht das wohl eher FÜR meine Englischkenntnisse als dagegen.
    Wie bereits oben geschrieben, kann sich das "other than" auf 2 Möglichkeiten direkt vor der Klammer beziehen (sowohl das allgemeine "units" als auch die expliziteren "Troops choices"), bleibt dabei grammatikalisch richtig und ändert jedoch komplett die Aussage in der Klammer.

    Wenn der allgemeine Konsens darin besteht, dass die Fahrzeuge nicht punkten, habe ich auch keinerlei Problem damit, das so zu spielen.
    Mich anzufeinden, weil ich eine von zwei möglichen Übersetzungen in Frage stelle und explizit objektiv um Meinungen bitte, damit habe ich schon ein Problem, vor allem wenn "Troops choices" mit "Standard-Truppen" statt korrekterweise mit "Standard-Auswahlen" übersetzt wird, worauf schließlich meine ursprüngliche Argumentation beruht, da die Transports nun mal keine eigenen "Auswahlen" sind, sondern nur angeschlossen gekauft werden (anders als in der 8. von 40k).

  2. #1422
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Zekatar
    Registriert seit
    06.03.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    8.757

    Standard

    Deine zusätzliche Übersetzung hat nur leider keine sonderlich gute Grundlage. Für deine Variante müsste da etwas stehen, dass das Wort addition in irgendeiner Form enthält

  3. #1423
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von TiEm511
    Registriert seit
    20.06.2012
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.132

    Standard

    Zitat Zitat von azmo Beitrag anzeigen
    Timo, wenn ich hingehe und eine erweiterte Übersetzungsmöglichkeit finde, spricht das wohl eher FÜR meine Englischkenntnisse als dagegen.
    Wie bereits oben geschrieben, kann sich das "other than" auf 2 Möglichkeiten direkt vor der Klammer beziehen (sowohl das allgemeine "units" als auch die expliziteren "Troops choices"), bleibt dabei grammatikalisch richtig und ändert jedoch komplett die Aussage in der Klammer.

    Wenn der allgemeine Konsens darin besteht, dass die Fahrzeuge nicht punkten, habe ich auch keinerlei Problem damit, das so zu spielen.
    Mich anzufeinden, weil ich eine von zwei möglichen Übersetzungen in Frage stelle und explizit objektiv um Meinungen bitte, damit habe ich schon ein Problem, vor allem wenn "Troops choices" mit "Standard-Truppen" statt korrekterweise mit "Standard-Auswahlen" übersetzt wird, worauf schließlich meine ursprüngliche Argumentation beruht, da die Transports nun mal keine eigenen "Auswahlen" sind, sondern nur angeschlossen gekauft werden (anders als in der 8. von 40k).
    Uff. I`m totally sorry.
    Dann hast Du leider komplett daneben interpretiert... Eine "Anfeindung" lag nicht in meiner Absicht...
    Allerdings sehe ich hier eher den Angriff auf mich, durch deine doch recht feindselige Korrektur meiner etwas freieren Übersetzung von troop choice
    Aber, das scheint Dir ja wichtig zu sein...

    Die Kommas und die Klammer lässt, meiner Meinung nach, keine andere Übersetzungsmöglichkeit zu.

    Aber um nun noch einmal explizit und objektiv auf Deine Aussage einzugehen, wo liest Du heraus, dass sich das auf allgemeine Units (Einheiten) beziehen kann und nicht nur auf Standard-Auswahlen/Truppen (troops/troops choices)?
    In meinen Augen wird da der Sinn der Aussage, "units taken as Troops choices", -> Einheiten die als Standardauswahl gewählt wurden. Das "units" und "troops choices" kann nicht getrennt von einander betrachtet werden!?
    "Taken as troops choices" ist eine nähere Beschreibung der Einheiten/"units", die punktend sind.

    Ich kann bei all meinen Englisch- (und auch Deutsch-) Kenntnissen keine andere Deutung herauslesen.
    Wo tust Du dieses?

  4. #1424
    Hintergrundstalker
    Avatar von Naaman1990
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    45127 Essen
    Beiträge
    1.164

    Standard

    Muss das jetzt sein? Die Frage wurde doch bereits beantwortet.
    Eisern im Innern, eisern nach Außen!!!

  5. #1425
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    448

    Standard

    Ich habe gerade keine Zeit für eine ausführliche Antwort, möchte an der Stelle nur mal an das "singular they" aus der Diskussion um den Ork Lukky Stikk aus der 7. Edition erinnern. Dort hat auch eine kleine grammatikalische Änderung in der Übersetzung für eine stark andere Regel gesorgt.

    Zumindest den Zweifel wird man ja wohl anbringen dürfen.
    Ich kann mich am Wochenende gern irgendwann mal hinsetzen und noch einmal ausführlicher die mögliche Alternativübersetzung erklären.

    Aber letztlich ist es mir sogar egal, da ich nur einen Konsens wollte und mir diese Interpretation das Heresy-Spielen wesentlich erleichtert, da punktende Rhinos für mich ein Problem sind.
    Geändert von azmo (8. December 2017 um 16:57 Uhr)

  6. #1426
    Erwählter
    Avatar von Gorgoff
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    508

    Standard

    Transportfahrzeuge Punkten nicht in der Heresy, was da auch zweifellos so steht. An welcher Stelle du da Interpretationsspielraum siehst, verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Ist auch wurscht, genauso wie die unsinnigen Diskussionen über 40k Codices, weil es die in der Age of Darkness nunmal garnicht gibt.
    Mann, was freue ich mich auf die neue Edition.
    Was flottes.

Seite 143 von 143 ErsteErste ... 4393133141142143

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO