Seite 84 von 84 ErsteErste ... 3474828384
Ergebnis 831 bis 836 von 836
  1. #831
    Erwählter
    Avatar von Kelamith
    Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    642

    Standard

    Was für ein Glück, dass ich in letzter Zeit ein paar Mal pro forma hier rein geschaut habe ^^
    Freut mich sehr, von dir zu hören. Und freut mich auch, dass du den größten Stress jetzt hinter dir gelassen und einen guten Einstieg ins Berufsleben gefunden hast. Dass du nicht mehr so viel zum schreiben kommst ist durchaus nchvollziehbar.
    Dann warte ich mal vorfreudig was der Herbst uns bringen wird
    Wenn der Deutsche hinfällt, dann steht er nicht auf, sondern schaut, wer schadensersatzpflichtig ist. - Kurt Tucholsky

  2. #832
    Mentor der flinken Federn Tabletop-Fanatiker
    Avatar von SHOKer
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.752

    Standard Teil 3 - Die Gefangene

    Also dann, der Herbst ist da und wie versprochen, soll es nun so langsam mal weitergehen. Hat nicht ganz geklappt mit Oktober, aber nun ja. Besser spät als nie

    Allgemein geht es mit dem Schreiben durchaus voran, auch wenn die Reserve aktuell nicht so groß ist, wie mir lieb wäre. Das liegt daran, dass ich einige Kapitel nochmal komplett über den Haufen geworfen und neu geschrieben habe. Insbesondere den existierenden, aber noch nicht veröffentlichten Mira-Teil und auch die beiden schon bekannten Yetail-Kapitel. Die entstehen gerade nochmal neu, weil es mir einfach nicht gefiel.

    Im Moment schaffe ich meistens etwa 5-6 Seiten pro Woche und hoffe, dass ich zumindest dieses Niveau auch halten kann. Mehr wäre natürlich schöner, aber ist zeitlich eben schwierig. Bezüglich der Veröffentlichung wird es entsprechend auch etwas weniger als früher. Entweder eben auch 5-6 Seiten pro Woche oder, wenn sich ein Kapitel gar nicht teilen lässt, einmal 10 Seiten und dann eine Woche Pause. Das wird sich dann im Einzelfall zeigen. Kann auch passieren, dass ich mal nicht hinterherkomme, dann gibt es eben wieder eine (hoffentlich kurze) Unterbrechung.

    Jetzt aber erstmal weiter. Da die einzelnen Handlungsstränge unterschiedlich weit sind und Yetail gerade nochmal überarbeitet wird, habe ich beschlossen, mit einem Handlungsstrang weiterzumachen, der eigentlich erst in der zweiten Hälfte von Teil 3 angesiedelt ist. Chronologisch also etwas durcheinander, aber für sich stehend durchaus in Ordnung, denke ich.

    Viel Spaß!

    Die Gefangene



    Gedanken zum Kapitel
    Spoiler Anzeigen


    Edit: Falschen Link korrigiert. Muss wohl erstmal wieder reinkommen ^^
    Geändert von SHOKer (5. November 2017 um 22:09 Uhr)
    Dunkle Wächter — ein Fantasy-Epos

  3. #833
    Mentor der flinken Federn Tabletop-Fanatiker
    Avatar von SHOKer
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.752

    Standard Teil 3 - Die Tochter des Verräters [1/3]

    Und auf zum nächsten Abschnitt. Wie gesagt bleiben wir erstmal bei dem Handlungsstrang in der roten Steppe. Heute mal die Gegenperspektive sozusagen ^^

    Ich habe mich ein wenig schwergetan, das Kapitel zu teilen. Ingesamt sind es 12 Seiten, aber ich wollte nicht gleich 6-7 Seiten raushauen. Deshalb werden es nun drei Abschnitte. Heute erstmal 4 Seiten. Das bot sich auch von der Spannung her einfach wesentlich besser an

    Viel Spaß!

    Die Tochter des Verräters [1/3]



    Gedanken zum Kapitel
    Spoiler Anzeigen
    Dunkle Wächter — ein Fantasy-Epos

  4. #834
    Erwählter
    Avatar von Kelamith
    Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    642

    Standard

    Toll wieder etwas von dir zu lesen
    Schön zu hören, dass es dir gelungen ist etwas Reserve aufzubauen und 5-6 Seiten die Woche sind ja wirklich nicht zu verachten für einen Berufstätigen.
    Ich muss gestehen, dass ich inzwischen etwas aus der Handlung raus bin, aber der Glossar ist gold wert

    - Bezieht sich auf "die Gefangene" -

    unterbrochen von großen Pferchen für die tausenden Pferde, Kriegslöwen und Kristalladler der Streitmacht,
    Sind die Pferche für die Kristalladler käfiglike oder sind die einfach so gut trainiert, dass sie dort bleiben?

    „Möchtest du mich begleiten?“, fragte an Atia gewandt.
    fragte er

    Der Schluss ist natürlich ein ärgerlicher Cliffhanger xD
    Generell finde ich das Kapitel gut. Was ich von der Gefangenen halten soll weiß ich nicht so ganz. Sie scheint ja jedenfalls loyaler zum Rest der Streitmacht zu stehen als zu ihrem Bruder. Musste auch erst im Glossar nachzulesen um wieder zu wissen wer das jetzt eigentlich genau war. Offensichtlich wissen die Drelai aber noch nicht, welche Position sie wirklich hatte, sonst würden sie da bestimmt mehr insistieren. Wundert mich fast, dass es keine magischen Befragungsmethoden gibt
    Verständnisfrage: der mit dem Kristall ist keine Schattenwache, reitet aber trotzdem einen schwarzen Adler?

    - - - Aktualisiert - - -

    Tochter des Verräters I

    Also ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Atia da nur reingeworfen wurde um etwas aus Halena herauszubekommen.
    An sich gefällt mir diese Innenansicht von Halena deutlich besser als was man im Kapitel davor gehört hat. Aber muss wohl auch so sein.
    Bleibt die Frage, ob es eine gute Idee war die beiden zusammen zu sperren. Dass Atia mehr ist als sie scheint ist jetzt zumindest nicht unwahrscheinlich, aber ihre Reaktion würde mich dann doch auch interessieren xD und Faris Reaktion erst.
    Wenn der Deutsche hinfällt, dann steht er nicht auf, sondern schaut, wer schadensersatzpflichtig ist. - Kurt Tucholsky

  5. #835
    Mentor der flinken Federn Tabletop-Fanatiker
    Avatar von SHOKer
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.752

    Standard

    Zitat Zitat von Kelamith Beitrag anzeigen
    Schön zu hören, dass es dir gelungen ist etwas Reserve aufzubauen und 5-6 Seiten die Woche sind ja wirklich nicht zu verachten für einen Berufstätigen.
    Ich muss gestehen, dass ich inzwischen etwas aus der Handlung raus bin, aber der Glossar ist gold wert

    wobei das ja auch sträflich vernachlässigt wurde Aber zumindest bis Anfang Teil 2 passt es.

    - Bezieht sich auf "die Gefangene" -

    Zitat Zitat von Kelamith Beitrag anzeigen
    Sind die Pferche für die Kristalladler käfiglike oder sind die einfach so gut trainiert, dass sie dort bleiben?

    ah, da war ich beim Schreiben wohl mal wieder schneller als beim Denken. Wie später deutlich wird, sind die Kristalladler unter offenem Himmel angepflockt. Du hast natürlich recht, dass ein Pferch in ihrem Fall wenig bringt ^^


    Der Schluss ist natürlich ein ärgerlicher Cliffhanger xD

    Zitat Zitat von Kelamith Beitrag anzeigen
    Generell finde ich das Kapitel gut. Was ich von der Gefangenen halten soll weiß ich nicht so ganz. Sie scheint ja jedenfalls loyaler zum Rest der Streitmacht zu stehen als zu ihrem Bruder.

    naja, so kennt man Halena doch Wobei ich einfach mal vermute, dass es doch schon etwas zu lange her ist. Schreibst du ja selbst.


    Zitat Zitat von Kelamith Beitrag anzeigen
    Verständnisfrage: der mit dem Kristall ist keine Schattenwache, reitet aber trotzdem einen schwarzen Adler?

    Die Schwarzen Adler sind den Schattenwachen und den höchsten Meistern der Orden vorbehalten. Ich glaube, Retorku ist damals auch auf einem nach Garoth'za geflogen. Das ist aber zugegebenermaßen so lange her, dass ich selbst nachgucken müsste ^^


    - - - Aktualisiert - - -

    Tochter des Verräters I

    Zitat Zitat von Kelamith Beitrag anzeigen
    Also ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Atia da nur reingeworfen wurde um etwas aus Halena herauszubekommen.

    kann man natürlich nicht ausschließen.

    Zitat Zitat von Kelamith Beitrag anzeigen
    An sich gefällt mir diese Innenansicht von Halena deutlich besser als was man im Kapitel davor gehört hat. Aber muss wohl auch so sein.

    so ist es Aus Sicht der Drelai ist sie halt vorrangig ein versautes Miststück. Aus ihrer Sicht ... naja, im Grunde auch, nur anders ausgedrückt


    Zitat Zitat von Kelamith Beitrag anzeigen
    Bleibt die Frage, ob es eine gute Idee war die beiden zusammen zu sperren. Dass Atia mehr ist als sie scheint ist jetzt zumindest nicht unwahrscheinlich, aber ihre Reaktion würde mich dann doch auch interessieren xD
    das folgt dann nächste Woche
    Dunkle Wächter — ein Fantasy-Epos

  6. #836
    Mentor der flinken Federn Tabletop-Fanatiker
    Avatar von SHOKer
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.752

    Standard Teil 3 - Die Tochter des Verräters [2/3]

    Da ich übers Wochenende unterwegs bin, habe ich beschlossen, den nächsten Abschnitt direkt schonmal reinzustellen.

    Ist nicht besonders lang, aber ich denke, interessant genug. Die große Enthüllung war zwar schon, aber mal sehen, was Atia daraus macht.

    Viel Spaß!

    Die Tochter des Verräters [2/3]



    Gedanken zum Kapitel
    Spoiler Anzeigen
    Dunkle Wächter — ein Fantasy-Epos

Seite 84 von 84 ErsteErste ... 3474828384

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO