Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Codexleser
    Avatar von HaveAnnA
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    303

    Per Thunderhawk durch die Galaxis - Der Feedbackthread

    Hallo liebe Forengemeinde,

    Dieser Thread ist für Euch, die stillen Leser.
    Wenn ihr uns Eure Gedanken zum Rollenspiel mitteilen wollt, dann seid Ihr hier richtig.
    Bitte keine Diskussionen, sondern legt uns einfach Eure persönliche Meinung dar wenn ihr möchtet.
    Dies soll uns einfach zur Inspiration dienen.

    Wir lassen das ebenfalls unkommentiert.

    Gruß H.
    Geändert von HaveAnnA (20. November 2013 um 15:14 Uhr)
    Curse you, Perry the platypus!

  2. #2
    Testspieler
    Avatar von Deathwalker
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    122
    Also habe mir jetzt den bisherigen Verlauf diese Deathwatch Trupps durchgelesen und ......find es klasse. Die Neckereien zwischen dem Imperial Fist (obwohl ich von den Romanen her den Eindruck hatte das alle IF ein humorloser Haufen sind) und dem Wolfsgardisten find ich köstlich gut geschrieben. Auch die Aktionen und Kommentare von fergus find ich klasse. Würde gerne mal diese Spieler bei ner Runde Pen und Paper RPG DEATHWATCH an einem Tisch erleben wäre bestimmt spaßig. Bin mal gespannt wie sich die nicht Spacemarine Charaktere in diese Gruppe integrieren können.

    Alles in allem macht es Laune sich Das RPG Deathwatch zu kaufen und zu versuchen eine Gruppe zu finden um loszulegen.
    Für Cadia und für die Ehre!
    Oder möge uns das Auge holen!

    +++ Cadianischer Schlachtruf +++ 10 K.16

  3. #3
    Lord Commander Regelkenner
    Avatar von Askarlon
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    2.272
    Zitat Zitat von Deathwalker Beitrag anzeigen

    Alles in allem macht es Laune sich Das RPG Deathwatch zu kaufen und zu versuchen eine Gruppe zu finden um loszulegen.
    Du brauchst das Spiel gar nicht, wir haben auch keins


  4. #4
    Erwählter
    Avatar von mr.fanboy
    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    515
    Obwohl ich mitschreibe/mitspiele kommentier ich das hier mal,
    mir als Deathwatch -Beginner macht das RPG unheimlich Spaß, einzig an der Groß- und Kleinschreibung hakt es ein bisschen ,
    ich liebe es, Abends die Geschichte zu lesen und selber zu vervollständigen, und bin schon ganz heiß auf den ersten Einsatz!
    mfG fanboy

  5. #5
    Miniaturenrücker
    Avatar von Nakago
    Registriert seit
    01.11.2009
    Ort
    VS-Schwenningen
    Beiträge
    1.062

    Icon6

    Ich habe jetzt hier und da sporadisch mitgelesen und mir fällt auf, dass einige Mitglieder eine recht verzerrte Ansicht haben, was ein SM darf oder nicht. Da werden einfach mal so wüsteste Drohungen an Besatzungsmitglieder eines Inquistionsschiffes ausgesprochen, die man eher bei einem gefallenen CSM erwarten würde. Auch ein Astartes ist zu vernünftiger verbaler Kommunikation und sozialer Interaktion fähig. Man spricht einfach respektvoll mit dem ranghöchsten Besatzungsmitglied, die haben Uniformen mit entsprechenden Rangabzeichen an und schlägt ihm höflich vor, doch bitte die Situation für einen zu klären, weil ein gewissen Gefahrenmoment vorhanden ist.

    Auch scheinen die wenigstens der Spieler zu wissen, welch unglaublich große Ehre es ist, bei der Deathwatch dienen zu dürfen. Man repräsentiert seinen Orden, was immer man tut, fällt auf den Ordensmeister und seinem Orden zurück.

    Auch blickt man ehrlich gesagt nur einmal in ein aktives Gellerfeld im Warpraum. Das ist nur eine Blase der Realität, welche das Warpraumkropszeug draußen hält, weil die sich in der Realität nicht halten können. Das verstörende dahinter ist normalerweise doch gut zu erkennen und führt zu sovielen Wahnsinnspunkten, dass man unspielbar wird. Sonst würden Raumschiffe sich während eines Warptransfers ja nicht alle Sichtöffnungen versiegeln. Das gleiche gilt auch für Raumspaziergänge an der Außenhülle, so was überlebt man normalerweise nicht, weil man schlicht wahnsinnig wird.

    Dann fällt auf, dass viele mit generischen 40K Werten diskutieren, die im RPG aber nur annähernd zu vergleichen ist. SM sind zäher und stärker weil sie unnatürliche Stärke und Konstituion haben, also ihre Bonuswerte verdoppeln. Ein Inquisitor hat im RPG ganz andere Werte und meist die Beste Ausrüstung die man im Imperium und auch außerhalb zur Verfügung hat. Er represäntiert die uneingeschränkte Macht des Imperiums und damit des Imperators. Auch scheinen viele der SC nicht zu verstehen, was für eine Autoritätsperson ein Inquisitor ist. Von einigen gehasst, von vielen gefürchtet, aber von allen respektiert.

    Bei den meisten Onlinerunden ist es normal, dass nach einer gewissen Zeit verschiedene Settinginterpretationen aufeinander prallen. Besonders 40K ist durch seine gewaltige Bandbreite und viele sich widersprechenden Quellen prädestiniert dazu. Bin mal gespannt, wann die ersten aussteigen werden, was meist die Folge von solchen verschiedenen Interprationen sind. Jedenfalls meine Erfahrung aus mehreren SR und D&D Onlinerunden, von dem kein einziger jemals zu Ende geführt wurde. Nur mal ein paar Anmerkungen von mir.
    Das Schwinden, die ersten drei Bände:
    http://www.gw-fanworld.net/showthread.php?t=133515

  6. #6
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Lexandro Arquebus
    Registriert seit
    03.03.2002
    Ort
    Oelde, zwischen Bielefeld und Dortmund
    Beiträge
    3.014
    Ich bedanke mich für das Feedback. Genau die Sachen (vor allem der Stand eines Inquisitors)... sind derzeit Thema einer Diskussion unter uns...
    Hey there! I am using WhatsApp.

  7. #7
    Miniaturenrücker
    Avatar von Nakago
    Registriert seit
    01.11.2009
    Ort
    VS-Schwenningen
    Beiträge
    1.062

    Icon7

    Zitat Zitat von Lexandro Arquebus Beitrag anzeigen
    Ich bedanke mich für das Feedback. Genau die Sachen (vor allem der Stand eines Inquisitors)... sind derzeit Thema einer Diskussion unter uns...
    Genau deswegen sah ich mich vernlasst, mal kurz ein Feedback abzugeben.

    Zitat Zitat von Bran Icepaws Beitrag anzeigen
    Bran sagt, dass das Briefing für das Team im Thunderhawk stattfindet. Was er mit diesem unfähigen Navigator machen möchte lasse ich mal unausgesprochen ^.^
    Unfähig? Er hat eine Fregatte direkt in einen Orbit einer Welt gebracht, ohne das Raumschiff dabei zu zerfetzten, was in 99,99% aller Fälle passiert wäre. Ich würde ihn mit Thronen überschütten. Normalerweise können Raumschiffe nicht mal in ein System springen, sondern nur an dessen äußersten Rand, wo sie dann viele Tage mit der Annäherung verbringen. Das hat etwas mit Graviationsfeldern des Systems und deren Wechselwirkung mit Warp aus und eintritten zu tun. Unser SL bei Freihändler ignoriert die lange Spange des Realraumtransfers, aber normalerweise dauert die Fahrt vom Systemrand zu einer inneren Welt meist länger als der Warptransfer an sich. Sorry für dein Einwurf, konnte aber nicht widerstehen.

    Irgendwie fehlt dem ganzen die ordnende Hand eines übergeordneten SLs. Auch ist normalerweise der Austrittszeitpunkt spätestens eine Stunde vor Austritt bekannt, dass ist in der Regel eine Prozedur, die etwas vorlauf braucht.
    Das Schwinden, die ersten drei Bände:
    http://www.gw-fanworld.net/showthread.php?t=133515

  8. #8
    Grundboxvertreter
    Avatar von Ignazius
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    1.448
    @Nakago: Du hast zwar im gewissen Sinne recht aber ein Foren-RPG funktioniert einfach anders als ein normales RPG am Tisch.
    Am Tisch haste eine SL die wirklich das letzte Wort hat.
    Im Forum funktioniert das aber nicht richtig, schon allein weil die Kommunikationsgeschwindigkeit viel, viel langsamer ist.

    Der Unterschiedliche Wissensstand und Ansichten kommt dann noch dazu.

    Daher muss man, damit ein Foren-RPG mit praktisch "fremden" funktioniert, einfach einiges viel lockere sehen :-)

  9. #9
    Erwählter
    Avatar von Vidar87
    Registriert seit
    01.04.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    690
    Hi Leute. Wollte nur mal mein Feedback hier abgeben. Ich find den Bereich echt klasse. Les mich momentan durch einige Storys und bin begeistert wie gut das hier zu funktionieren scheint dank guter Organisation. In so manchem Forum geht sowas ja oft mal vorzeitig zu Grunde und verläuft im Sand. Hoffe irgendwann auch mal an einer Geschichte teilzuhaben, bis dahin begnüg ich mich mit dem les/lern Faktor^^

  10. #10
    Codexleser
    Avatar von Brokenwing
    Registriert seit
    11.06.2011
    Ort
    zeitz
    Beiträge
    307
    Ich finde liest sich auf jedenfall sehr unterhaltsam von daher Respeckt an die Jungs^^Wär das sowas auch mit CSM möglich?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO