Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 79 von 79
  1. #71
    Eingeweihter
    Avatar von Kuanor
    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    1.696

    Standard

    Klar, da zahle ich auch lieber drauf und atme Aceton, um aber hinterher was Vernünftiges zu haben.

    Um näher zum Threadthema zurückzukommen:

    Was gibt es so an Alternativen/Umbaumethoden zu Kriegsfalken?
    Die Rüstungen selbst sind ganz okaye Aspektrüstungen, wie man sie kennt. Nur der Mundschutz ist ein etwas misslungener Versuch, einen Kompromiss zwischen Respirator und gekrümmtem Vogelschnabel zu schließen. Und dann die Flügel… Sie sehen einfach ziemlich klein und albern aus:

    Spoiler Anzeigen


    Ghost Miniatures hat eine interessante Interpretation, die aber doch merklich mehr Fee als Falke ist.
    Viele nehmen schlicht Dark Eldar Harpyien als Falken, zumindest der Google Bildersuche nach zu urteilen. Was aber bei bestehenden 40k-Modellen mit eigentlich eigenen Armeeeinträgen irgendwie faul und billig erscheint, auch wenn die Modelle nicht ganz unpassend sind.
    Was gibt es da noch?

  2. #72
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    10.301

    Standard

    Zitat Zitat von Unbekannter Besucher Beitrag anzeigen
    Oha, das wusste ich nicht. Wie ist da die Qualität?
    Besser, aber mMn dennoch eins des schlechteren Resin des Marktes.
    "Mother of hope no more. The avenger, the scourge, the cleansing sun I have become! My return will herald not hope, but war, and suffering on a scale none but the immortals have known. I guarantee nothing, Leafmaster, but bloodshed, misery and death!"

  3. #73
    Grundboxvertreter
    Avatar von Drakor
    Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    1.447

    Standard

    Zitat Zitat von Kuanor Beitrag anzeigen
    Klar, da zahle ich auch lieber drauf und atme Aceton, um aber hinterher was Vernünftiges zu haben.

    Um näher zum Threadthema zurückzukommen:

    Was gibt es so an Alternativen/Umbaumethoden zu Kriegsfalken?
    Die Rüstungen selbst sind ganz okaye Aspektrüstungen, wie man sie kennt. Nur der Mundschutz ist ein etwas misslungener Versuch, einen Kompromiss zwischen Respirator und gekrümmtem Vogelschnabel zu schließen. Und dann die Flügel… Sie sehen einfach ziemlich klein und albern aus:

    Spoiler Anzeigen


    Ghost Miniatures hat eine interessante Interpretation, die aber doch merklich mehr Fee als Falke ist.
    Viele nehmen schlicht Dark Eldar Harpyien als Falken, zumindest der Google Bildersuche nach zu urteilen. Was aber bei bestehenden 40k-Modellen mit eigentlich eigenen Armeeeinträgen irgendwie faul und billig erscheint, auch wenn die Modelle nicht ganz unpassend sind.
    Was gibt es da noch?
    Etwas schwierig. Ich finde den Scourge Bausatz super! Die Waffen vllt. von den Forgeworld Korsaren verwenden?

    https://farm6.staticflickr.com/5112/...5503b65b_b.jpg
    https://i.pinimg.com/736x/17/6f/98/1...ming-hobby.jpg

    so um den dreh würde ich das zusammenschnipseln.

  4. #74
    Blisterschnorrer
    Avatar von H3L!X
    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Lost in the Webway
    Beiträge
    459

    Standard

    Zitat Zitat von Kuanor Beitrag anzeigen
    Da gab es mal Aussagen, dass man designtechnisch konsistente Produktreihen lieber nicht nochmal aufwühlt.
    Bleibt bloß die Frage, ob alte Warpspinnen & Co als konsistent zu den doch recht ansehnlichen Modellen der 4. Edi betrachtet werden. Bei Falken ist die Frage sogar noch schwieriger.
    Das ist sowas von einer blöden Aussage von GW.
    Wo ist denn die Reihe konsistent?! Man kann einen Aspekt ändern ohne dass das Design Auswirkungen auf andere hat, da sie sowieso alle ihr eigenes Design haben.
    Habe in all den Jahren keine Aspekte gekauft da sie einfach hässlich sind. (Außer Banshee und Skorpione)
    Phoenixe sind besonders hässlich. Wirken eher gedrungen wie Zwerge als Eldar.
    Außerdem sind manche Designs aus praktischer Sicht einfach dumm. Wie die übergroßen Helme.. Wer würde das tragen - _- oder die komischen flach zum Wind stehenden Flächen am Helm der Speere. Da können sie sich im Wind gleich mal das Genick verdrehen wenn sie in die Falsche Richtung schauen....

  5. #75
    Eingeweihter
    Avatar von Kuanor
    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    1.696

    Standard

    „Konsistent“ meint wohl so Sachen wie Baumstammträger vs. filigrane Elfenhände, viele vs. wenige Details, Fantasy-Kitsch vs. funktionale Kleidung,…
    Wenn dieselben Designer nicht mehr bei GW arbeiten, wird es nochmal etwas schwieriger, weil sich dann der neue auf einen fremden Stil einlassen muss.
    Oder man erneuert die komplette Reihe, was sich aber nicht rentiert, wenn sie nicht von Anfang bis Ende hässlich ist.

    Die SdK sind ja, wie schon besprochen, älter. Gleiche Produktreihe, wie die Skorpione mit den verzwirbelten meterlangen Helmen damals. Welche Aspekte missfallen dir denn sonst noch?

  6. #76
    Blisterschnorrer
    Avatar von H3L!X
    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Lost in the Webway
    Beiträge
    459

    Standard

    Mir gefallen persönlich nur Skorpione Banshees und Avenger. Warpspinnen und Drachen gehen so.
    Phoenixe sind ganz unten durch.

  7. #77
    Eingeweihter
    Avatar von Kuanor
    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    1.696

    Standard

    Sie sind aber ebenso wie die Spinnen von ~’92.
    So viel mehr Aspekte (von GW) gibt es auch nicht. Khaindare noch, den Rest hast du schon aufgezählt.

  8. #78
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    1.239

    Standard

    Etsy Shop hat schon eine Vorschau auf die Artel W Bone Banshees, auf das Icon 'Profil des Shops' klicken dann scrollt die Seite runter, es gibt auch ein kleines Drehvideo des Trupps:
    https://www.etsy.com/shop/ArtelW?ord...on_id=21473181

    Sever for us all ties between the now and what is to be, We will act as your sword, And you will know us by the trail of dead
    Path to the Outcasts

  9. #79
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    1.239

    Standard

    Der morgendliche Rundgang hat Neuigkeiten zu den "Boneshees" von Artel W Miniatures ergeben:
    Die Mädels sollen im Januar erscheinen, als Trupp(Box? Set?); ein weiteres Modell ist angekündigt: Voidstalker, Boneshee Prime (a "not-Jain Zar)...

    Mir fehlt der volle Zugang zu FB, daher hier der Link: https://www.facebook.com/pg/artel.W....=page_internal ...vielleicht gibt's ja noch was Interessantes in den 33 Kommentaren, die ich nicht aufbekomme.
    Schönen 1. Advent
    Sever for us all ties between the now and what is to be, We will act as your sword, And you will know us by the trail of dead
    Path to the Outcasts

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO