Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Skraelinger - Taktiken/Aufstellungen ....

  1. #1
    Codexleser

    Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    223

    Standard Skraelinger - Taktiken/Aufstellungen ....

    Skraelinger - Taktiken/Aufstellungen,Diskussionen....

  2. #2
    Testspieler

    Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    101

    Standard

    Hallo, als Anfänger eine Frage:
    Wie muss man sich dieses Volk vorstellen, von außen sehen sie aus wie ein großer Infanteriehaufen, der Fähgikeiten des Gegners übernehmen kann. Ist das so in etwa richtig? :-)

  3. #3
    Codexleser

    Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    223

    Standard

    Moin -
    Battleboard und Regeln der Skraelinger sind im deutschen Völkerkompedium zu finden ....
    und auf englisch und französisch zum freien Download auf der Seite von Studio Tomahawk
    http://www.studio-tomahawk.com/gb_telechargement.php

    @Frankenfreund -ja - so isses ....aber als besonderer Spass kommt noch die Möglichkeit dazu, Fähigkeiten des gegnerischen Battleboards/Schlachtplans für den freundlichen Mitspieler dauerhaft zu "sperren" ....das hält den lustigen Skraelingerspieler aber nicht davon ab, genau diese Fähigkeiten kopieren zu dürfen ...

    Die Skraelinger haben keine Veteranen/Hearthguard.
    Krieger sind mit Wurfspeeren ausgerüstet,
    Bauern mit Wurfspeeren oder Bögen.

    "Ideale" Gegner für die Skraelinger sind Fraktionen, die Fähigkeiten haben, die zu kopieren sich lohnt z.B. Bogen,Wurfspeer oder allgemein "shooting" buffs.
    Fraktionen, die auf Fähigkeiten Combos angewiesen sind trifft es besonders hart, wenn diese Fähigkeiten gesperrt werden.

    Kann, bei Bedarf, heut nacht mal ne Liste reineditieren die ich ab und an gespielt hab.

  4. #4
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    06.01.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Ich würde hier gerne einmal eine Regelfrage stellen. Es geht dabei eher um eine Spielidee.
    Der Kriegspriester scheint ja doch sehr unbeliebt zu sein oder eher gesagt zu schwach gegenüber den anderen Priestern auszufallen.

    „Der Glaubensführer erhält die gleiche Bewaffnung … wie der Kriegsherr, den er ersetzt.“
    Im Regelbuch steht einfach nur Angriffswürfel: 3.

    Für mich bedeutet das, dass ich einen Kriegspriester (Glaubensführer) stelle mit Wurfspeer der im Nah- und Fernkampf über drei Angriffswürfel verfügt.
    Plus „Die strafende Klinge“ bin ich bei sechs Angriffswürfeln. (Zählt natürlich für jedes Volk, welches Fernkampf Waffen ausrüsten kann. Bretonen, Iren…) Dazu kommt aber noch die Fähigkeit „Totemtier“ welche im Nah- und Fernkampf drei weitere Angriffswürfel generiert.

    Damit habe ich einen extrem starken Glaubensführer. Oder ist das zu viel des Guten?
    Habe ich mir das zu schön zusammen gerechnet und habe etwas überlesen?

    Außerdem, behält er die Rüstung von 5/6 oder wird sie genau wie beim Kriegsherren reduziert?

  5. #5
    Codexleser

    Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    223

    Standard

    Kann ich nichts zu sagen -mit der Regelfrage würde ich Dich gerne ans offizielle Forum verweisen:
    http://studiotomahawk.freeforums.org/index.php

    Wenn dort ein Mod sich dazu äussert hat das Regelcharakter bis eine finale Entscheidung von Alex Buchel getroffen wird.

    In C&C gibt es imho keine Warlords/Glaubensführer mit Fernkampfwaffen - von daher finde ich es gewagt, mit Analogien zu arbeiten.


    Zitat Zitat von Maltreat Beitrag anzeigen

    Außerdem, behält er die Rüstung von 5/6 oder wird sie genau wie beim Kriegsherren reduziert?
    Da die Glaubensführer die gleichen Rüstungswerte wie Warlords haben fände ich es schlüssig, wenn ein Glaubensführer der Skraelinger genau so behandelt wird -also Rüstung 4 oder 4/5 weiss den exakten Wert nicht.
    Aber auch hier gilt - nur die Antwort im offiziellen Forum zählt.

    Insgesamt sind die Skraelinger ne Dose Würmer - viele offene Fragen....
    Geändert von Bone (8. January 2016 um 13:55 Uhr)

  6. #6
    Testspieler

    Registriert seit
    11.07.2015
    Beiträge
    120

    Standard

    Nein das passt schon alles, nur kostet dich das auch 3 Sagawürfel von den 6 wenn du 5 Krieger Einheiten stellst.
    Ist ne interessante Idee, aber die meisten haben lieber mehr Sagawürfel.

  7. #7
    Testspieler

    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    152

    Standard

    Morgen,

    hat schon einer Erfahrungen mit dem neuen BB sammeln können???

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •