Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 70
  1. #51
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    12.12.2015
    Beiträge
    72

    Standard

    Bei den Bäumen passt die farbe, aber(gibt es nicht immer ein aber) man sieht noch zu sehr die draht Struktur. wenn sie schön "knorrig" aussehen sollen nimm den altbekannten Sand/leim/Wasser/spüli gib nen Spritzer Dunkelbraun hinzu und Kleister alles ein. Am ende noch mit einem etwas hellerem Braun drüber brushen und fertig ist es.
    DIe Quali vom bild ist nicht die beste, aber ich hoffe man erkennt was ich meine.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Baum.jpg 
Hits:	130 
Größe:	48,4 KB 
ID:	326500

  2. #52
    Erwählter
    Avatar von Khornekorken
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    595

    Standard

    Bezüglich der Bäume hatte ich mir auch nochmal so meine Gedanken gemacht....ich denke mit der letzten großen Base kommt noch ein richtig dicker Baum hinzu, was allerdings noch so an Gelände mit drauf kommt, darüber bin ich mir noch nicht sicher.

    Nichtsdestotrotz habe ich erst einmal weiter gemacht, allen voran mit dem Epoxidharz, welches dann anfang der Woche bei mir ankam. Ich bin sehr angetan von dem Zeug, aber seht selbst.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sumpf_11.jpg 
Hits:	114 
Größe:	127,9 KB 
ID:	327186

    und noch einmal mit einem Terminatorscriptor zum Größenvergleich

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sumpf_12.jpg 
Hits:	93 
Größe:	155,2 KB 
ID:	327187

    Es ging außerdem mit der nächsten großen Base und ein paar kleineren Bases weiter, hier hatte ich versucht ein paar wenige Felsen unterzubringen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sumpf_13.jpg 
Hits:	86 
Größe:	132,5 KB 
ID:	327188

    Dann noch ein aktuelles Gesamtbild.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sumpf_14.jpg 
Hits:	104 
Größe:	125,7 KB 
ID:	327189Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sumpf_15.jpg 
Hits:	72 
Größe:	96,2 KB 
ID:	327190

    Aktuell in der Mache sind 32 kleine Bases die heute Abend noch bepflanzt werden um genügend Scatter-Terrain zu haben.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sumpf_16.jpg 
Hits:	108 
Größe:	99,8 KB 
ID:	327191

    Außerdem ist noch eine Stufenpyramide in Arbeit (irgendwie dachte ich ein wenig an Lustria und die Echsenmenschen).

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pyramide_01.jpg 
Hits:	123 
Größe:	97,8 KB 
ID:	327192

    Ich hoffe so ab nächster Woche mit der Platte selbst beginnen zu können, nachdem ich die 3. große Base fertig gestellt habe, unter Umständen findet mein Review von Wild West Exodus einfach darauf statt.
    Warhammer 40k: 3500+ Punkte Tau (Vior'la Sept)4500+ Punkte Space Marines (Imperial Fists)
    Wild West Exodus - 'Hang 'em first, try 'em later!'
    Wild West Exodus: 680$ Lawmen / 645$ Outlaws
    Age of Sigmar: 1000 Punkte Sylvaneth

  3. #53
    Eingeweihter
    Avatar von Kanazawai
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.765

    Standard

    Gefällt mir sehr gut.... bis auf die Kante

  4. #54
    Erwählter
    Avatar von Khornekorken
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    595

    Standard

    Die Kante vom Ufer? Ahjo darüber sehe ich hinweg
    Sagen wir einfach es erleichtert dass festlegen von Geländezonen.

    EDIT: Habe nun auch die Pyramide fertiggestellt.
    Jetzt fehlt noch eine große Base für ein weiteres großes Geländestück und der ganze Kleinkram (a.k.a. scatter terrain), naja und die Platte selbst natürlich.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pyramide_02.jpg 
Hits:	111 
Größe:	124,8 KB 
ID:	327307Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pyramide_03.jpg 
Hits:	62 
Größe:	136,6 KB 
ID:	327309

    EDIT: 16.03.2017

    So, zwei Dinge die ich noch tun muss:


    1. Ich muss die größeren Bases wieder flach biegen, das geht mit Leim aber recht einfach.


    2. Noch ein, zwei Geländestücke produzieren, bis ich mit der Dichte zufrieden bin.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Test_03.jpg 
Hits:	83 
Größe:	88,5 KB 
ID:	327672Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Test_04.jpg 
Hits:	57 
Größe:	123,7 KB 
ID:	327673Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Test_05.jpg 
Hits:	63 
Größe:	130,0 KB 
ID:	327674


    Nächstes Projekt: Lynchwood!


    Eine Mischung aus dem gleichnamigen Städtchen aus Borderlands 2 und einer klassischen Western-Stadt.
    Das ganze für Wild West Exodus.
    Geändert von Khornekorken (16. March 2017 um 16:55 Uhr)
    Warhammer 40k: 3500+ Punkte Tau (Vior'la Sept)4500+ Punkte Space Marines (Imperial Fists)
    Wild West Exodus - 'Hang 'em first, try 'em later!'
    Wild West Exodus: 680$ Lawmen / 645$ Outlaws
    Age of Sigmar: 1000 Punkte Sylvaneth

  5. #55
    Erwählter
    Avatar von Khornekorken
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    595

    Standard

    Sooooo, für meine kommenden Skelette werde ich mich an einem Friedhof versuchen (dieser kann dann mit dem Sumpf auch für Malifaux oder Wild West Exodus eingesetzt werden).

    Zunächst hatte ich ein Testsegment für eine Friedhofsmauer /-zaun gebastelt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170716_145737.jpg 
Hits:	65 
Größe:	126,3 KB 
ID:	339634Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170716_150627.jpg 
Hits:	65 
Größe:	135,8 KB 
ID:	339635
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170716_151134.jpg 
Hits:	65 
Größe:	121,0 KB 
ID:	339636Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170716_151257.jpg 
Hits:	67 
Größe:	126,3 KB 
ID:	339637

    Das Segment habe ich dann nach Wohlgefallen verfielfältigt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170716_203321.jpg 
Hits:	63 
Größe:	109,7 KB 
ID:	339638

    Der erste Test eines kleinen Mausoleums fand auch schon statt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170716_221832.jpg 
Hits:	64 
Größe:	124,1 KB 
ID:	339639

    Und einmal alles testweise zurechtgelegt (minus einem Segment dass auf dem Tisch lag).

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170717_145242.jpg 
Hits:	68 
Größe:	90,8 KB 
ID:	339640

    Am Ende soll natürlich alles schön verfallen aussehen.
    Teile der Mauern werden zerbrochen, ein paar Zaunelemente zerstört etc.

    Dazu kommen noch zwei weitere Mausoleen, ein weiteres mit der selben Größe wie das Abgebildete und ein Großes für den Fluchfürsten.
    Letzteres soll auf einem modularen Hügel Platz nehmen zu welchem eine verfallene Steintreppe führt.

    Außerdem sind noch jede Menge Plastik-Grabsteine mit den Skeletten unterwegs, die beim Gelände verbaut werden.

    Ein Galgenbaum ist zudem ebenfalls in der Mache.

    Allerdings tue ich mich noch schwer mit einem gusseisernen Tor für den Friedhof, hat da wer ne Idee wie man sowas bauen könnte und vor allem aus welchem Material?
    Ich hatte bereits einen ersten versuch mit Zahnstochern und Draht gewagt, aber das Ergebnis gefällt mir überhaupt nicht.
    Geändert von Khornekorken (18. July 2017 um 12:06 Uhr)
    Warhammer 40k: 3500+ Punkte Tau (Vior'la Sept)4500+ Punkte Space Marines (Imperial Fists)
    Wild West Exodus - 'Hang 'em first, try 'em later!'
    Wild West Exodus: 680$ Lawmen / 645$ Outlaws
    Age of Sigmar: 1000 Punkte Sylvaneth

  6. #56
    Miniaturenrücker
    Avatar von Shub Niggurath
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Bei den wilden Partys am Steinkreis
    Beiträge
    945

    Standard

    Schaut soweit ja schon schick aus. Mir würden zwei Möglichkeiten einfallen. Erstens ein kleines Türchen in einem massiven Stück Mauer. Das wirkt dann mehr wie so ein Friedhof, wo man auch will, dass die Toten hinter dem Zaun bleiben und deshalb die Türen nicht breiter sind als die Särge.

    Zweitens ein umgefallenes Tor, das am Boden liegt. Wenn du die Teile einfach auf eine Base klebst, ist es ja viel einfacher zu bauen und Fehler können mit Schutt und Bewuchs verdeckt werden.

    Kannst natürlich auch irgendwo ein fertiges Tor kaufen, aber das wäre ja einfach.^^
    Suche: Flügelbitz für Tyranidenkrieger, Ganten gerne hässlich und günstig, Schwarmherrscher Bitz, Tyrantenwachenbitz, Hornschwerter

  7. #57
    Erwählter
    Avatar von Khornekorken
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    595

    Standard

    Zitat Zitat von Shub Niggurath Beitrag anzeigen
    Kannst natürlich auch irgendwo ein fertiges Tor kaufen, aber das wäre ja einfach.^^
    Kaufen wäre ja lame

    Das Material ist mir halt irgendwie noch etwas schleierhaft. Prinzipiell würde mir ein Tor wie das im Morr's Garten (oder wie es jetzt heißt 'Sigmarite Mausoleum') Bausatz gefallen.

    Zahnstocher und Schaschlikspieße hab ich hier natürlich wie Sand am Meer, aber irgendwie scheinen mir die Dinger dafür unzureichend.
    Warhammer 40k: 3500+ Punkte Tau (Vior'la Sept)4500+ Punkte Space Marines (Imperial Fists)
    Wild West Exodus - 'Hang 'em first, try 'em later!'
    Wild West Exodus: 680$ Lawmen / 645$ Outlaws
    Age of Sigmar: 1000 Punkte Sylvaneth

  8. #58
    Miniaturenrücker
    Avatar von Shub Niggurath
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Bei den wilden Partys am Steinkreis
    Beiträge
    945

    Standard

    Man kann ja alles was keine geraden Stangen sind, also das ganze Rahmenwerk, doppelt aus Plastikcard oder Pappe ausschneiden und die Stangen dann in Sandwichbaubweise dazwischen kleben. Das wäre jetzt die einzige überhaupt realisierbare Möglichkeit für sowas. Ist aber recht fummelig. Wenn du bei Stangen bleiben willst, würde ich aber auch weiter bei den Holzspießen bleiben, damit das Tor auch zum Zaun passt.
    Suche: Flügelbitz für Tyranidenkrieger, Ganten gerne hässlich und günstig, Schwarmherrscher Bitz, Tyrantenwachenbitz, Hornschwerter

  9. #59

    Standard

    Gefällt mir sehr gut bis jetzt!

    Kennst du jemanden, der das Sigmarine Mausoleum besitzt/neu kauft? Dann könntest du evtl. vom Tor einen Abguss machen und nur das Stahl-Tor an sich verwenden (Mauer wegsc
    Tutorial, Tipps, Tabletoptalk und mehr auf meinem YouTube-Kanal: www.youtube.com/tabletoptv

  10. #60
    Erwählter
    Avatar von Khornekorken
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    595

    Standard

    Zitat Zitat von Shub Niggurath Beitrag anzeigen
    Man kann ja alles was keine geraden Stangen sind, also das ganze Rahmenwerk, doppelt aus Plastikcard oder Pappe ausschneiden und die Stangen dann in Sandwichbaubweise dazwischen kleben. Das wäre jetzt die einzige überhaupt realisierbare Möglichkeit für sowas. Ist aber recht fummelig. Wenn du bei Stangen bleiben willst, würde ich aber auch weiter bei den Holzspießen bleiben, damit das Tor auch zum Zaun passt.
    Die Idee mit dem Rahmen ist gar nicht verkehrt und sicher noch eine Sache die ich verfolgen könnte. Wird ausprobiert! Zumal ich noch Plasticcard zu Hause habe.

    Zitat Zitat von TabletopTV Beitrag anzeigen
    Gefällt mir sehr gut bis jetzt!

    Kennst du jemanden, der das Sigmarine Mausoleum besitzt/neu kauft? Dann könntest du evtl. vom Tor einen Abguss machen und nur das Stahl-Tor an sich verwenden (Mauer wegsc
    Witzigerweise hatte ich ursprünglich vor, mir den Bausatz zu kaufen, ehe ich mich entschloss mir lieber mehr Minis zu besorgen und das Gelände selber zu bauen.
    Aktuell wüsste ich niemanden in greifbarer Nähe der das Kit hat. Aber man könnte zumindest Ausschau halten.
    Dennoch glaube ich allerdings, dass das Tor aus dem Bausatz zu klein für meine Mauer wäre. Ich müsste (damit es optisch passt) 6 Zoll in der Breite überbrücken.
    Warhammer 40k: 3500+ Punkte Tau (Vior'la Sept)4500+ Punkte Space Marines (Imperial Fists)
    Wild West Exodus - 'Hang 'em first, try 'em later!'
    Wild West Exodus: 680$ Lawmen / 645$ Outlaws
    Age of Sigmar: 1000 Punkte Sylvaneth

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO