Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Codexleser
    Avatar von Teutone
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    232

    Standard Grey Hunters über Grey Hunters

    Wenn wohl eines auffällt beim betrachten unserer Formationen, dann ist es das GW will das wir Grey Hunter spielen. Aber wie spielt man sie im Moment am besten? Gibt es außer Rhinos oder Pods noch andere Alternativen? da man eh meist 4 Trupps spielen soll, spielt man sie minimalistisch oder auf 10 Leute aufstocken und voll ausrüsten?
    Sie sind im Moment der rund warum ich die meisten Formationen eben nicht spielen mag (außer Deathpack). Habt ihr andere Anregungen?

    Gruß Teutone
    Ein Schnapsglas, sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr!

  2. #2
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Haakon
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    4.820

    Standard

    Hä?! GW "will"?! Die Formation soll eine Großkompanie darstellen... und damit ist sie auch ein wenig an deren Aufbau angepasst.

    Zur Frage, es ist abhängig davon, wie der Rest aussieht.

  3. #3
    Miniaturenrücker
    Avatar von Kharnan
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    968

    Standard

    Naja in den Formationen hast du oft auch die Option, statt den GH einfach Land Speeder zu stellen.

    Ich mag Sie in Kleinsteinheiten mit einer Spezialwaffe und den Leader mit der dazu passenden Kombiwaffe am liebsten. Aber Effektivität sieht meines Erachtens leider anders aus. Daher spiele ich lieber die Speeder und lass die Fußarbeit von Blood Claws machen.
    Der Killa Warboss ist brutal but kunnin und nicht might is right!

  4. #4
    Codexleser
    Avatar von Reno
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    224

    Standard

    Ich spiele die Blackmane Kompanie, und da machen sich die Greyhunter besonders gut. Sind einer meiner lieblings Einheiten , weil sie die einzigen Space marines sind die eine 2er Hose in einem normalen Trupp haben können. In jeder HH Armee funktioniert das perfekt und mir persönlich hat das schon oft den Arsch gerettet. Wenn man dann noch eine Wulfen Einheit in der nähe hat und man die gute 5oder 6 würfelt steht da ein termi und seiner E-waffe mit bis zu 7 Attacken . Deswegen hab ich ganz bestimmte lande formationen mit meinen Blackmanes. Von den vier Einheiten die man stellen muss sind 2 Greyhunter und 2 LS. Die Greyhunter(5Mann) Flammer o. Plasma . Termi mit kompi waffe oder axt und schild.

    sorry für schreib Fehler bin auf der arbeit ^^

  5. #5
    Miniaturenrücker
    Avatar von Kharnan
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    968

    Standard

    Zitat Zitat von Reno Beitrag anzeigen
    Ich spiele die Blackmane Kompanie, und da machen sich die Greyhunter besonders gut. Sind einer meiner lieblings Einheiten , weil sie die einzigen Space marines sind die eine 2er Hose in einem normalen Trupp haben können. In jeder HH Armee funktioniert das perfekt und mir persönlich hat das schon oft den Arsch gerettet. Wenn man dann noch eine Wulfen Einheit in der nähe hat und man die gute 5oder 6 würfelt steht da ein termi und seiner E-waffe mit bis zu 7 Attacken . Deswegen hab ich ganz bestimmte lande formationen mit meinen Blackmanes. Von den vier Einheiten die man stellen muss sind 2 Greyhunter und 2 LS. Die Greyhunter(5Mann) Flammer o. Plasma . Termi mit kompi waffe oder axt und schild.

    sorry für schreib Fehler bin auf der arbeit ^^
    Klingt interessant. Finde es schön, dass du gleich Erfahrungswerte mitgebracht hast . Aber wird der Termi-Leader mit +33 Punkten (+Leader, +Termihose, + Kombiwaffe o. Axt) nicht zu teuer?
    Der Killa Warboss ist brutal but kunnin und nicht might is right!

  6. #6
    Erwählter
    Avatar von Waldwolf
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    607

    Standard

    Ist halt die Frage was er schafft. Bei meinem letzten Spiel hat er mit dem Kombimelter den LandRaider gegrillt und ist ohne Termirüstung dann in der nächsten Runde mitsamt des 5 Man Trupp gestorben. Vielleicht hätte die 2er Rüstung was ausgemacht...

  7. #7
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Kodos der Henker
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    6.500

    Standard

    Zitat Zitat von Teutone Beitrag anzeigen
    Wenn wohl eines auffällt beim betrachten unserer Formationen, dann ist es das GW will das wir Grey Hunter spielen.
    Gibs da ne neue Formation?

    Eigentlich würde ich sagen GW will das wir keine mehr spielen (böse Zungen würden sagen weil sie jetzt über 2 Editionen lang die Arbeitstiere waren und jeder genug davon hat und keine neuen Modelle mehr kauft).


    Aber ja, man kann die Armee drum herum aufbauen und das ist eben die Frage was man möchte.

    Meiner Erfahrung nach ist ein 7er Trupp, Plasmawerfer, E-Axt und Nahkampfwaffen +Gardist, der Allroundtrupp der das beste Preis/Leistungsverhältnis bringt.
    Das ganze Entweder im Rhino oder Kapsel.
    Ohne Rhino ist der Termi-Gardist gesetzt da er bei der aktuellen Trefferverteilung einfach seine Punkte wert ist wenn man entsprechend platziert.

    Wenn man nur das Minimum füllen will sind 5er Truppen inkl. Gardist mit Melter/Flamer+Kombimelter eher das Mittel zur Wahl.
    Wobei ich aber zum auffüllen dann gleich die Landspeeder nehmen würde.

  8. #8
    Codexleser
    Avatar von Teutone
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    232

    Standard

    Vielen dank für eure Hilfe Wölfe!

    Ich werde also dern TermiLeader ausprobieren und hoffe damit weiter zu kommen.
    Was haltet ihr von der Option vom imp. Bunker + Luke, also 20 Mann im Bunker die durch die Luke + 6" Bewegung nach vorne laufen, wäre das was in verbindung mit 2x 2 spezialwaffen+kombiwaffe?
    Ein Schnapsglas, sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr!

  9. #9
    Codexleser
    Avatar von Reno
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    224

    Standard

    Ob ich die Termi Rüstung zu teuer finde?......Nein auf keinen Fall. 15P und dazu ein geschenktes Sturmschild, für 10 P. dann noch eine Axt. Der geht gut! Ich muss dazu aber auch sagen meine Space Wolves kommen durch die Blackmane echt gut an den Gegner ran. Und es sind viele Möglichkeiten im Taktischen mit ihnen offen. Ich habe die Blackmanes aufgebaut damit unser Hobby-Kreis nicht mehr sagen kann SW sind zu stark....aber irgendwie hab ich mit den Blackmanes bisher auch noch nicht verloren.

  10. #10
    Grundboxvertreter
    Avatar von frankmartellus
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    1.312

    Standard

    Greyhunter waren im letzten Codex richtig gut! Jetzt sind es normale marines mit Gegenschlag und scharfen Sinnen, die keiner wirklich braucht.

    Ich spiele gegen Freunde oft die Ragnarkompanie. Da gefallen mir die Bloodclaws am besten. Ich packe dort immer einen Termigardisten mit Hammer und Schild rein. Dank Ragnar dürfen die Typen im Nahkampf rerollen. RocknRoll!
    Reich ist, wer Zeit hat!

    2592 Schuss Bolter...welcher Orden möchte anfangen :-D!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •