Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11
    Testspieler

    Registriert seit
    28.03.2016
    Beiträge
    88

    Standard

    Erst mal vielen Dank an alle für die Tipps!

    Zitat Zitat von Intheattic Beitrag anzeigen

    Auf der Seite www.librum-40k.de habe ich mir immer die Bewertungen angeschaut.

    LG Alex
    Danke für den Link; der gibt nen guten Überblick.

    Ansonsten kann man ja über persönlichen Geschmack kaum streiten. Ich wollte nur vermeiden, dass ich wieder den Fehler mache wie bei Band 15 und einfach nach "Gefallen" kaufe, und dann doch viel "Drum-Rum" (zB Band 12) verpasse. Es bleibt für mich der Eindruck eines Kuddelmuddel hinsichtlich der Art der Veröffentlichungen...

    Weiß einer, ob diese Reihe ein geplantes Ende haben soll, so ab Band 100 zB? Theoertisch kann man ja die Erlebnisse JEDES einzelnen SM "nach/vor/während Istvaan III//V" schildern; ob das auf Dauer so mitreißend ist, wage ich zu bezweifeln!

  2. #12
    Testspieler

    Registriert seit
    22.08.2015
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    97

    Standard

    Zitat Zitat von Medjugorje Beitrag anzeigen
    Es ist zumindest ein Anhaltspunkt... wirklich gut ist die Punktevergabe nicht. Allein schon das Verdammnis von Phytos nicht als schlechtestes Werk gilt und Fulgrim nicht mind. 10 Punkte bekommt...
    Naja gut, Fulgrim hat 10 Punkte, natürlich absolut zu Recht und als schlechtesten Roman würde ich "Verdammnis von Phytos" nicht bezeichnen, naja ist halt doch Geschmackssache.

    Da du jetzt ja 1-6 gelesen hast wäre meiner Meinung nach der nächste wirklich lesenswerte "Mechanicum". Je nachdem ob dir "Gefallene Engel" gefallen hat oder nicht wäre "Engel der Tiefe" was für dich. Ansonsten halt "Blut der Abtrünnigenn" als gute Kurzgeschichtensammlung oder "Verlorene Söhne" als einer der besten Romane der ganzen Reihe.

  3. #13
    Hüter des Zinns
    Avatar von Lazarus
    Registriert seit
    07.05.2001
    Ort
    LL in Bayern
    Beiträge
    2.894

    Standard

    [QUOTE]Ansonsten kann man ja über persönlichen Geschmack kaum streiten. Ich wollte nur vermeiden, dass ich wieder den Fehler mache wie bei Band 15 und einfach nach "Gefallen" kaufe, und dann doch viel "Drum-Rum" (zB Band 12) verpasse. [/QUOTE]
    Jepp. In Sachen Geschmack wird die range gleich erheblich größer.
    Lohnt sich net musst immer du für dich entscheiden. Sieht man z.B. an den Beispielen“Fulgrim“ und “Mechanicum“ gut. Manche empfinden die als beste Bände der Reihe, andere (wie ich) als unteres Drittel.

    Weiß einer, ob diese Reihe ein geplantes Ende haben soll, so ab Band 100 zB? Theoertisch kann man ja die Erlebnisse JEDES einzelnen SM "nach/vor/während Istvaan III//V" schildern; ob das auf Dauer so mitreißend ist, wage ich zu bezweifeln!
    Nö, noch Net. Aber in Vengeful Spirit fängt der Anfang vom Ende an, da es jetzt Richtung terra geht. Ende also absehbar.
    Aksho Kharneth Akhash|Aksho Slaaneth K'khaa|Aksho Tzeeneth Phaos|Aksho Nurgleth Dh'Akh

  4. #14
    Testspieler

    Registriert seit
    28.03.2016
    Beiträge
    88

    Standard

    [/QUOTE]Nö, noch Net. Aber in Vengeful Spirit fängt der Anfang vom Ende an, da es jetzt Richtung terra geht. Ende also absehbar.[/QUOTE]
    Das ist ja auch so eine Sache mit diesem Band "Vengeful Spirit". Laut dem Blick ins Lexicanum kommen doch die ganzen Infos darüber, wie der "Höhepunkt" der HH abläuft, aus diesem Band, oder?
    Ist denn dieser Band schon mal in Deutschland auf Deutsch erschienen? In der o.g. Liste von Librum-40K habe ich ihn nicht gefunden!?

    So oder so ist er ja irgendwann auf Englisch publiziert worden, und die Serie läuft ja immer noch weiter. Ist mE ein wenig antiklimaktisch; dafür habe ich auch schon zu oft Klappentexte gelesen, wo stand: "Dieser Roman schildert die Erlebnisse des Space Marines XYZ aus der Legion XYZ nach der Schlacht von Istvaan XYZ! IRONIE OFF.

    Wäre ja schon alleine hilfreich, wenn die (Einzel- und/oder Sammel-)Bände der HH mal ne einfache Nummerierung hätten...

  5. #15
    Hüter des Zinns
    Avatar von Lazarus
    Registriert seit
    07.05.2001
    Ort
    LL in Bayern
    Beiträge
    2.894

    Standard

    Naja, Net so wirklich. Eine grobe Linie ist schon drin, allerdings ist ein guter Teil halt nebenschauplatz oder Hintergrund zu anderen Ereignissen.

    Okkkaayyyy... vengeful spirit erschien (Vergangenheit) auf deutsch in zwei Teilen: Söhne des lupercal und Schlacht um molech.
    Und ist schon ein Wendepunkt, da se jetzt langsam die nebenschauplätze beenden. Danach kamen jetzt wohl auch noch 2,3 sammelbände und in Band 39 kommt die Alpha Legion wohl im Sonnensystem an....the end is nigh...
    Aksho Kharneth Akhash|Aksho Slaaneth K'khaa|Aksho Tzeeneth Phaos|Aksho Nurgleth Dh'Akh

  6. #16
    Testspieler

    Registriert seit
    28.03.2016
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von Lazarus Beitrag anzeigen
    Okkkaayyyy... vengeful spirit erschien (Vergangenheit) auf deutsch in zwei Teilen: Söhne des lupercal und Schlacht um molech.
    Und ist schon ein Wendepunkt, da se jetzt langsam die nebenschauplätze beenden. Danach kamen jetzt wohl auch noch 2,3 sammelbände und in Band 39 kommt die Alpha Legion wohl im Sonnensystem an....the end is nigh...
    DAS sind die Infos, die ich brauche! Besten Dank!
    Dann weiß ich ja, wovon ich wirklich erstmal die Finger lassen (Nr. 29 und 30) muss...

    Ist doch von der Reihenfolge irgendwie dramaturgisch seltsam: Horus/Imperator/Malcador/Sanguinius sind tot, aber in den nächsten 10 Bänden gibts nochmal total spannende Geschichten, wo alle diesem Schicksal doch entgehen wollen.

  7. #17
    Hüter des Zinns
    Avatar von Medjugorje
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    2.959

    Standard

    ??? verstehe ich nicht. Die sind doch alle noch am leben
    "Das Wappenkreuz prangt stolz auf meiner Brust, wo Astartes geringerer Orden den Aquila des Imperators tragen. Wir tragen sein Symbol nicht. Wir SIND sein Symbol." Grimaldus, Reclusiarch der Black Templars

  8. #18
    Testspieler

    Registriert seit
    28.03.2016
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von Medjugorje Beitrag anzeigen
    ??? verstehe ich nicht. Die sind doch alle noch am leben
    Wie ich schon am Anfang sagte: Ich hab mir vor Zeiten mal die Artikel auf Lexicanum über die Hauptpersonen reingezogen, und da kam in meiner Erinnerung an bestimmten Fußnoten immer dieser Band "Vengeful Spirit" vor! Aus Angst vor weiteren Spoilern habe ich dann nicht wirklich intensiv weitergelesen. Dennoch ging ich davon aus, dass die obigen Tode in diesem Buch vorkommen.

    Wenn doch nicht, mein Fehler...

  9. #19
    Testspieler

    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    117

    Standard

    Nein gehen nicht da drauf
    Meine schätzung nach würde ich sagen die Heresy ist mit Buch 50 wohl fertig. Hoffentlich große Trilogie am Ende.

  10. #20
    Aushilfspinsler
    Avatar von Höllvetia
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    confederation helvetica / Zürich
    Beiträge
    63

    Standard

    Ist doch von der Reihenfolge irgendwie dramaturgisch seltsam: Horus/Imperator/Malcador/Sanguinius sind tot, aber in den nächsten 10 Bänden gibts nochmal total spannende Geschichten, wo alle diesem Schicksal doch entgehen wollen.
    Klar doch, die Geschichte über den Ausgang der HH ist ja schon seid etwa 30 Jahren bekannt und daher auch kein Geheimniss
    "Proudly A Member of the League Of Gentlemen"
    www.Hellhound.ch

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO