Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Codexleser
    Avatar von Grobmoscher
    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    232

    Standard Die (W40k-)Geschichte geht weiter..

    Da sich ja nach Jahren die Geschichte (endlich) weiter entwickelt/fortschreitet würde ich gerne die komplette Entwicklung nachverfolgen.

    Ich gehe davon aus dass hierfür eine Kombination aus Quellen notwendig ist.

    Hat es den Wulfen Releases gestartet?

    War Zone Fenris: Curse of the Wulfen
    Black Libary: CotW
    Black Libary: Legacy of Russ Reihe
    Death Masque (schreitet der Fluff hier voran?)
    Deathwatch (selbe Frage)
    War Zone Fenris: Wrath of Magnus.


    Gibt es noch andere Quellen für den neuen Fluff?
    For Russ and the Allfather

  2. #2
    Testspieler

    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    144

    Standard

    das Lexicanum ist auf jeden Fall mit Vorsicht zu genießen, da dort teilweise Quellen völlig falsch interpretiert werden

  3. #3
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    9.474

    Standard

    Hast du dazu Mal ein Beispiel?

  4. #4
    Erwählter

    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Jena
    Beiträge
    618

    Standard

    Würde mich auch interessieren - nicht dass ich es ausschließen würde, aber aus nachvollziehbar besonderem Interesse wüsste ich gerne wo.
    WHFB-Altmetall zum Verkauf. - Achtung! Bleihaltig! ;) Außerdem: Old School-Epic

  5. #5
    Codexleser

    Registriert seit
    20.10.2016
    Beiträge
    225

    Standard

    Death Masque ist so eine zwiegespaltene Sache. Einerseits bringt es den Fluff voran, andererseits ist am Schluss wieder alles beim Alten. Außerdem wirkt Eldrad ziemlich ohnmächtig dafür, dass er eigentlich der mächtigste Farseer ist, der seit 10k Jahren oder länger existiert.

    Wrath of Magnus hat auf jeden Fall schon einmal Konsequenzen und treibt den Fluff schön voran. Für die Wölfe, das Imperium als Ganze, Tzeentch und für Cadia.

  6. #6
    Testspieler

    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    144

    Standard

    ist nur ne Kleinigkeit aber Curze wird als im Zweikampf den anderen Primarchen überlegen bezeichnet während in dem Roman mit Corax exakt das Gegenteil beschrieben wird.

  7. #7
    Erwählter

    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Jena
    Beiträge
    618

    Standard

    Mmh, die Quelle ist der Roman Pharos (wenn du die Stelle "war den meisten seiner Brüder im Zweikampf überlegen" meinst). Habe ihn nicht gelesen. Steht es dort anders drin? Wenn es in einer anderen Quelle anders steht ist es dann wohl ein Quellenkonflikt statt einer Falschinterpretation (wäre ja nichts neues bei GW... *seufz*).
    WHFB-Altmetall zum Verkauf. - Achtung! Bleihaltig! ;) Außerdem: Old School-Epic

  8. #8
    Testspieler

    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    144

    Standard

    ach dann hatte ich den Roman verwechselt! Dann kann es auch einfach Murks von GW sein. Dennoch merkt man den Lexicanum Artikeln teilweise stark an dass sie von irgendwelchen Fanboys geschrieben wurden.

  9. #9
    Erwählter

    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Jena
    Beiträge
    618

    Standard

    Also wenn du konkrete Beispiele hast, die falsch oder kritikwürdig sind, benenne sie ruhig im hiesigen Artikel (ich lese sie auch ). Wir bemühen uns seit über zehn Jahren eine möglichst nüchterne und akkurate Enzyklopädie zu sein, sind aber üblicherweise (man kommt, man geht) nicht sehr viele. Und bei den Massen an neuen Quellen (und Änderungen im Fluff) ist da der Überblick auch recht schwer. Was Fanboys betrifft... etliche Codices und Romane sind halt auch im Original genau so geschrieben. Ansonsten gilt bei uns immer noch das hier....
    WHFB-Altmetall zum Verkauf. - Achtung! Bleihaltig! ;) Außerdem: Old School-Epic

  10. #10
    Hüter des Zinns
    Avatar von Lazarus
    Registriert seit
    07.05.2001
    Ort
    LL in Bayern
    Beiträge
    2.932

    Standard

    Zitat Zitat von Grobmoscher Beitrag anzeigen
    Da sich ja nach Jahren die Geschichte (endlich) weiter entwickelt/fortschreitet würde ich gerne die komplette Entwicklung nachverfolgen.

    Ich gehe davon aus dass hierfür eine Kombination aus Quellen notwendig ist.

    Hat es den Wulfen Releases gestartet?

    War Zone Fenris: Curse of the Wulfen
    Black Libary: CotW
    Black Libary: Legacy of Russ Reihe
    Death Masque (schreitet der Fluff hier voran?)
    Deathwatch (selbe Frage)
    War Zone Fenris: Wrath of Magnus.


    Gibt es noch andere Quellen für den neuen Fluff?
    Hi,

    Hmm.... Fortsetzt würde ich das jetzt nicht nennen. Bisher ist es eigentlich nur eine alternative Fassung bzw. Erweiterung des Fluffs, da es ja in der Vergangenheit schon mal für kurze Zeit ein M42 gab...
    "Curse of the Wulfen" erzählt hier nur, wie die eben die 13. Großkompanie in Form der Wulfen zurückkehrt (war damals beim "Sturm des Chaos" ja auch, wenn auch komplett anders, so), während "Wrath of Magnus" eben nach der Auferstehung/ Wiedervereinigung von Magnus, dieser mit den TS Fenris angreift, wobei er ja eigentlich was anderes damit bezweckt. Ende vom Lied: Die Grenzen zum Warp sind im ganzen Imperium massiv anfällig geworden, der Planet der Zauberer ist im Realraum und die Wölfe ziehen aus Rache gen Cadia.
    Die Legacy of Russ-Reihe ist meines Wissens nur die Romanversion davon.
    Bei "Death Masque" schreitet der Fluff auch nicht so richtig voran. Eldrad versucht einen kühnen Zug und setzt alles aufs Spiel im Versuch den Totengott der Eldar schon vorm Ende aller Dinge auferstehen zu lassen, was Slaanesh massiv schaden würde. Artemis vereitelt das jedoch, wodurch (meines Wissens) die Weltenschiffe der Eldar schwer mitgenommen werden (weil Eldrad eben alles auf eine Karte gesetzt hat).
    Im "Codex: Deathwatch" erfährt man nicht viel über die Endzeit, nur das sich halt zum Ende viele Xenos-Völker nochmals neu und vor allem stärker formieren. Die Galaxiskarte sieht da (für mich zumindest) erstmals extrem düster aus, da Rund 2/5 des Imperiums von Ork-Waaghs befallen ist und die Tyraniden stechen überall quer durch die Gelaxis (wobei die schon mal vorher gezeigten Splitterflotten, die auf Cadia und Terra zukommen wieder fehlen)...
    In den beiden Büchern "Traitor´s Hate" und "Angels Blade" wird der Grundstein für den (neuen) 13.Schwarzen Kreuzzug gelegt, der jetzt wohl dann in der neuen, bald kommenden Kampagne "Cadia fällt" seinen Höhenpunkt finden dürfte...
    Aksho Kharneth Akhash|Aksho Slaaneth K'khaa|Aksho Tzeeneth Phaos|Aksho Nurgleth Dh'Akh

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO