Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 89 von 89
  1. #81
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Winnweiler
    Beiträge
    3.027

    Standard

    Ich weiß auch nicht, ob die 40mm Bases in Bezug auf von Base zu Base messen nicht sogar eher grenzwertig sind, wegen den massiven Flügeln.
    Hab auch nochmal die Bases mit Originalbases verglichen. Die Warmachine Bases sind leider 1mm größer im Durchmesser, was aber denke ich nicht ganz so dramatisch ist (zumal ich eh ne größere Base gewählt hab als sie normal hätten), wie die 60mm die ich mal gekauft hatte die mehrere Millimeter kleiner waren als die Originale.

  2. #82
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Winnweiler
    Beiträge
    3.027

    Standard

    So, ich hab zwar noch nichts weiteres bemaltes das ich zeigen kann, aber ich geb mal was wie ein Sneak Peek.

    Ich plane eine Armee für Eloni zu machen, die wohl teilweise schon fast Richtung proxen gehen könnte. Zum einen sollen es Mitglieder des Ordens der Gelben Rose von anderen Klostern sein (unter anderem ein Paladinorden, der Zugriff auf Metallrüstungen hatte weil ihre Stadt am Mithriltor lag (das Tor das mit der Gildenstadt aus der Geschichte von Ramir verbunden ist). Zum anderen möchte ich Sisters of the Watch dazupacken, weil ich denke das diese vom Design zum Orden passen könnten. Zum anderen hatte ich ja gesagt, dass Yelena den Pfad der Waldläufer eingeschlagen hatte (die einzigen Modelle die passen könnten sind Gladeguard. Bin aber am überlegen ob ich sie als Menschen spiele (die Kostüme der Faschingsgarde, finde ich jetzt nicht wirklich prickelnd für Bewohner im Reich des Lebens).
    Zum anderen werden denke ich meine Devoted to Sigmar Modelle dazukommen und zum dritten wäre es die Überlegung Naturstämme also eher barbarisch wirkende zu verwenden.
    Das ganze soll unter dem Armeetitel der "Gläubigen von Eloni" laufen

    Ich hab bereits ein Geschichtsstück in der Rückhand wie Yelena mit einer kleinen Gruppe nach Eloni gelangt. Will das aber noch nicht Posten solange ich die Geschichte, wie sie dort hin kamen noch nicht geschrieben habe.

    Ich hab aber trotzdem schon was, das ich zeigen kann. Zum einen ein paar Grundierte Modelle von denen man wahrscheinlich eh nicht viel erkennt. Und zum anderen ne Charakterbeschreibung des ersten Charakters der Armee der Gläubigen.

    Bei den Bildern könnt ihr ja mal raten, was für Teile ich für die Modelle verwendet habe.

    Als erstes meine Paladinschwestern


    Und meine barbarischen Speerkrieger


    General der die ganze Bande zusammengeführt hat wird wahrscheinlich das zweite Modell von Valten. Der bei mir unter dem Namen Sigismund laufen wird.


    Und zum guten Schluss noch die Charakterbeschreibung/Geschichte von ersten Charakter (Schwester Christina)

    Paladin Champion/Free Guild General , Schwester Christina
    Schwester Christina wuchs in der Stadt Rosenheim im Reich Ghyran auf. Aufgrund ihrer Frömmigkeit entschied sie sich eine Novizin des dortigen Klosters der gelben Rose zu werden. Sie hatte von den Nachrichten gehört, dass das Chaos in viele Bereiche der Reiche eingefallen war und auch schon mehrere Kloster während angriffen zerstört worden waren. Rosenheim hatte zwar schon mehrfach Angriffe kleinerer Chaosbanden überstanden gehabt, auch dank der Unterstützung von Mithrilfels, welche die Stadt lange mit Waffen und Rüstungen unterstützt hatte. Es war auch dieses Bündnis, das es dem Kloster ermöglicht hatte einen der eher seltenen Paladinorden auszuheben. Da sie für die Ordnung kämpfen wollte entschied sie sich zur Laufbahn der Paladine und stieg in die Ränge des höchsten Champions auf. Als der unvermeidliche Tag kam und das Chaos Angriff waren sie vorbereitet. Truppen des Nurgle unterstützt von Clan Pestilenz begangen Rosenheim zu belagern. Christina war entschlossen zu kämpfen, bekam jedoch von den obersten Priestern den Auftrag Teile der Bevölkerung zusammen mit einer Einheit der Paladine sowie kleineren Gruppen der sogenannten ‘Wächterschwestern’ durch die Katakomben zu evakuieren, da es keine Antwort ihrer Verbündeten aus Mithrilfels und umliegenden Städten gab. Christina war betrübt nicht bei der Verteidigung beteiligt zu sein führte jedoch den Auftrag aus. Auf der Flucht bekamen sie es immer wieder mit kleineren Chaos Patrouillen zu tun, die sie jedoch zumeist mit geringen Verlusten abwehren konnten. In der Ferne konnten sie sehen wie Rosenheim niederbrannte. Vielen Bewohnern fiel der Verlust ihrer Heimat schwer und da ihnen nur ihr Glaube blieb verfielen sie in Fanatismus und plünderten die Waffen von Barbaren Banden um als Flagellanten mitkämpfen zu können. Mit ein wenig Überzeugung schaffte Christina es, dass sich kleinere Gruppen überlebender Brüder und Schwestern der gelben Rose aus anderen niedergebrannten Klostern ihr anschlossen und die Gruppe mit Waldläufern unterstützten.

    Dann kam der Verheißungsvolle Tag als sie auf Sigismund traf. Er war ein sehr charismatischer und gläubiger Mann, der es geschafft hatte mit seiner Überzeugung, dass sie Hilfe der Götter erhalten würden zahlreiche Flüchtige unter sich sammeln konnte, die entweder Sigmar oder Alarielle huldigten. Auch wenn manche Gruppen, gerade die Barbarenstämme ihr eher suspekt waren, schloss sie sich ihm an. Sie war sich nicht sicher ob die Götter wirklich hilfe schicken würden, nachdem es hieß, dass Sigmar alle Tore nach Azyr geschossen hätte und auch Alarielles Waldgeister immer seltener gesehen wurden. Es war jedoch das Eintreffen von Yelena Stormheart und den Stormcast Eternals, die ihren Glauben in die Hilfe der Götter stärkte. Zudem war sie fasziniert davon, dass Yelena und Verena beide Schwestern des Ordens waren.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	General_WIP.jpg 
Hits:	112 
Größe:	185,5 KB 
ID:	340274   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Barbaren_WIP.jpg 
Hits:	110 
Größe:	191,3 KB 
ID:	340275   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Paladin_WIP.jpg 
Hits:	112 
Größe:	132,5 KB 
ID:	340276  

  3. #83
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Winnweiler
    Beiträge
    3.027

    Standard

    So, ich muss doch mal meine WIP Sektion aktualisieren.

    Zum einen hab ich die Flagellanten nochmal entfärbt, weil die Art wie ich sie bisher bemalt hatte gefühlt nicht ganz in das "Gläubige von Eloni" Projekt gepasst hätten.

    Ich hab jetzt meine ersten Waldläufer/Ranger des Ordens der gelben Rose (nicht von dem Kloster aus dem Yelena kam, sondern aus anderen Klostern in Eloni) angefangen.

    Entgegen ihrer äußeren Erscheinung sollen die Modelle Freeguard Archers darstellen, da ich die Erscheinung der eigentlichen Modelle nicht wirklich passend für das Reich des Lebens finde. Die Modelle sind auch ein Kitbash, keine reinen Proxis.
    In einer Art bin ich noch unschlüssig wie sinnig es ist die Gläubigen von Eloni hier im Projekt auszugestalten oder besser es als eigenes Projekt zu machen.
    Für ein eigenes Projekt würde sprechen, da es eben keine Stormcast Eternals sind.
    Was dagegen spricht, ist das beide Armeen Storytechnisch miteinander verknüpft sind, auch wenn ich die in Bezug auf Veröffentlichung noch nicht an dem Punkt bin.

    Dann habe ich leider noch nicht bei den Judicators weitergearbeitet die von Yelena geführt werden. Hier trotzdem das WIP Bild für diese:

    Unter anderem hab ich auch mehrere angefangne Charaktere für meine Celestial Vindicators. Als erstes die benannten.

    Von Links nach Rechts: Beowulf, Riko Stormclaw, Samuel Stormclaw, Schwester Verena

    Und ich habe noch folgende begonnene Modelle die aber noch keinen Namen besitzen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Rangers_1_1-WIP.jpg 
Hits:	97 
Größe:	142,5 KB 
ID:	340806   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Judicators_2_1_WIP.jpg 
Hits:	98 
Größe:	176,5 KB 
ID:	340807   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WIP_Chars 2.jpg 
Hits:	97 
Größe:	135,8 KB 
ID:	340808   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WIP_Chars 1.jpg 
Hits:	98 
Größe:	138,9 KB 
ID:	340809  

  4. #84
    Aushilfspinsler
    Avatar von Shadowjoker
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    74

    Standard

    Sehr cooler Thread da ich ja gerade selbst meine Stormcast Eternals aufbaue bist du eine super Inspiration

  5. #85
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Winnweiler
    Beiträge
    3.027

    Standard

    Danke, ist doch immer ein guter Grund ein Projekt zu machen, wenn man andere damit inspirieren und Motivieren kann .
    Gut manchmal ist es auch frustrierend wenn nichts kommt , aber da muss man dann auch durch.

    Welcher Stormhost soll es bei dir werden?

  6. #86
    Aushilfspinsler
    Avatar von Shadowjoker
    Registriert seit
    17.03.2014
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    74

    Standard

    Ich bin im Moment noch eher am zusammenbauen. Nächstes Wochenende werd ich dann die ersten Minis mal grundieren und mal ein oder zwei Testfarbschemas ausprobieren.

    Mir schwebt etwas in die Richtung Stahl/Silber mit Gold vor aber bin mir noch unschlüssig. Sowas wie du da machst sieht natürlich viel besser aus aber das geht wohl über mein Können und mein Zeitkonto hinaus.

  7. #87
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Winnweiler
    Beiträge
    3.027

    Standard

    Do you want some chicken?

    Hab am Sonntag in nem Zeitraum von ungefähr 5-6 Stunden mal ein Heldenmodell bemalt. War leider am Sonntag nicht mit dem Base fertig geworden und hab jetzt heute noch die letzte Bürstung durchgeführt.

    Hier kommt mein Lord Aquilor (Namen und Story hab ich bisher noch nicht für ihn)



    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lord_Aquilor_3.jpg 
Hits:	62 
Größe:	302,0 KB 
ID:	341458   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lord_Aquilor_4.jpg 
Hits:	59 
Größe:	320,9 KB 
ID:	341457   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lord_Aquilor_2.jpg 
Hits:	64 
Größe:	371,9 KB 
ID:	341459   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lord_Aquilor_1.jpg 
Hits:	62 
Größe:	294,4 KB 
ID:	341460  

  8. #88
    Codexleser
    Avatar von DerLi
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    258

    Standard

    Hübscher Vogel! Kriegt man gleich Appetit ��
    Finde es cool, dass du die Motivation wieder gefunden hast!

  9. #89
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Ort
    Winnweiler
    Beiträge
    3.027

    Standard

    So, für die Armee der Gläubigen hatte ich ja ein paar Stunden meinen Einkauf gezeigt. Aber auch für meine Stormcasts ist was dabei gewesen (mein bisher größtes Modell).

    Der Hauptgrund ist der. Am 18.08. soll im GW-Wiesbaden ein Event Namens "Heldengemosche" stattfinden. bis zu 6 Helden bei 1000 Punkten. Und mit nem Drakesworn Templar komm ich besser auf die 1000 Punkte. Ich hoffe nur, dass ich sie bis Mittwoch einigermaßen habe. (ob ich meine Helden bis dahin fertig bekomme weiß ich noch nicht).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Einkaufliste_2017_08_12.jpg 
Hits:	26 
Größe:	120,9 KB 
ID:	341646  

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO