Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Wyrd Henchman Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Darios
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    9.405

    Standard [DFC] Optionale Experimental rules & Errata

    Einige von euch habes ja schon mitbekommen, Hawk haben gestern ein optionales Set an Änderungen online gestellt.

    Zu finden hier:

    Klick mich!

    ich persönlich bin semi zufrieden...

  2. #2
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Berlin Steglitz
    Beiträge
    17

    Standard

    Hi,
    habe eben im KFKA gefragt zu diesen Regeln.
    Sind das jetzt ganz offizielle Regeln, die wir anwenden müssen?

    VG Daniel

  3. #3
    Testspieler
    Avatar von nimgul
    Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    80

    Standard

    Ich vermisse nen Torpedo Buff.....
    der Rest ist ok. Mit der Tokyo kann man jetzt endlich UCM max Launch spielen
    The Objective of the game is winning
    The pupose of it is fun

  4. #4
    Wyrd Henchman Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Darios
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    9.405

    Standard

    ich vermisse mehrere Dinge und finde manche andere seltsam. Den Talons lag das ganze in leicht geänderter Rohfassung schon ne Weile vor und daher bin ich ber manche der Neuerungen irritiert ;-)

  5. #5
    Codexleser

    Registriert seit
    14.06.2013
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    325

    Standard

    Zitat Zitat von SirDaniel Beitrag anzeigen
    Hi,
    habe eben im KFKA gefragt zu diesen Regeln.
    Sind das jetzt ganz offizielle Regeln, die wir anwenden müssen?

    VG Daniel
    Es sind offizielle Regeln, die teilweise und in potenziell abgeänderter Form irgendwann "bindend" werden derzeit sind sie aber optional da Hawk die Änderungen testet.

  6. #6
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    23.12.2011
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    54

    Standard

    Erstmal abwarten was so übernommen wird. Insgesamt ein mutiger Schritt, auch die planten Änderungen so zu veröffentlichen. Daumen Hoch.

    Habe bei vielen Sachen die Tragweite noch nicht ganz verdaut. Gerade die Regelungen "am Boden" sind doch immens. Wenn es von Qualität auf Quatität der Bodentruppen wechselt. Also der Wechsel vom Strike Carrier Spam zu Troopships? Was ich so gar nicht mag, ist die Aufspaltung von normalen Regeln und Turnierspielen.
    Was mir richtig gut gefällt, ist das zerbomben von Clustern und damit die erreichbaren VP zu verringern. -> Wenn ich selbst nur 2 Cluster halten kann, mache ich halt aus einem 4er Cluster einen 2er Cluster. Auch die Möglichkeit in jedem Szenario mit Kill Points zu spielen, klingt besser.
    Torpedos sind ja genauso wie Bomber/Jäger nu schwerer abzuschütteln. Sorgt eher dafür, dass man wohl immer gewisse Lauch Kapazitäten zum Schutz dabei haben möchte.
    Die ganzen Schiff Änderungen muss ich mir nochmal in den Listen ansehen. Aber das Avalon + St. Petersburg Päärchen sorgt schonmal für Respekt. Die Glass erfahren schon die 2. Änderung...
    Für meine Favoriten die PHR:
    Die großen Geschütze können gegen große Schiffe nu endlich was, aber gefühlt bringt das nur die Schlachtschiffe weiter nach vorne. Die ganzen neuen linked Waffen sind schön. Doch mangelt es bei den großen Geschützen einfach an der Würfelanzahl. Orion und Ikarus könnte man wieder testen, die Heavies sehe ich immer noch nicht.

  7. #7
    Erwählter
    Avatar von Centur1on
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    626

    Standard

    Alles in allem finde ich geht es in die richtige Richtung - Punktuelle und nicht zu gravierende Änderungen. Lieber tasten sie sich langsam ran als eine OP-SPirale zu starten.
    Das einzige was mMn. so garnicht geht sind die Groundcombat Änderungen.
    Ansonsten geht der Glassnerf in eine falsche Richtung... einen allgemeinen Corvetten buff der anderen Fraktionen hätte ich sinniger gefunden.
    Die Jade ist immernoch nutzlos... ebenso wie die anderen Particlelance Schiffe. Hier muss noch nachgebessert werden.

    Alles andere geht so finde ich schon in Ordnung und setzt an den richtigen Punkten an.

    Edit: Achja einen Torpedobuff vermisse ich auch... direktes ankommen bei 1x Thrust wäre da mMn. ne sinnvolle Sache... gerne auch mit einer zusätzlichen Reichweitenreduktion.

  8. #8
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    22.06.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53

    Standard

    Korvetten sind schon stark genug, da müssen die nicht alle noch stärker werden. Korvetten sind dazu da Strike Carrier in der Atmosphäre zu jagen und nicht Großkampfschiffe zu pulverisieren. Dazu gibt es Fregatten.

    Das mit den Clustern zerbomben finde ich richtig gut Wenn man schon sieht, dass man den Cluster nicht gewinnen kann, dann kann man die VP des Gegners wenigstens schmälern.

  9. #9
    Erwählter
    Avatar von Centur1on
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    626

    Standard

    Sorry, aber ich finde genau das machen sie nicht effizient genug.
    Um Pro Runde halbwegs sicher einen Strikecarrier rauszunehmen muss man mindestens 4 Corvetten spielen. Wenn man sie in Runde 1 aufs Feld bringt schaffen sie es so maximal 5 Strikecarrier rauszunehmen, wenn diese Strikecarrier alle einen Cluster anfliegen, ansonsten deutlich weniger. Stattdessen kann man für die selben Punkte selbst fast 3 Strikecarrier stellen. Bis die am Ende zerstört sind droppen sie fleißig vor sich hin... unterm Strich lohnen sich Corvetten momentan mMn. nicht wirklich. Die Glass war da bisher eine Ausnahme weil sie durch die Anzahl an Schüssen und keine PD effizienter gegen Strikecarrier aber auch gegen alles andere waren.

    mMn. müssten sie billiger oder gegen Strikecarrier noch effizienter werden... dass sie mindestens eine Runde verlieren wenn sie von Cluster zu Cluster kommen wollen macht halt viel Potential zunichte.
    Geändert von Centur1on (20. March 2017 um 22:03 Uhr)

  10. #10
    Codexleser

    Registriert seit
    14.06.2013
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    325

    Standard

    Naja außer gegen PHR reichen 3 Corvetten meist für ein Crippling. Zumindest gegen Scourge und UCM machen sie meines Erachtens viel Sinn, gegen PHR wir es schon eher schwierig und gegen Shaltari kommt es sehr auf die Liste an.
    Zumal das mit dem Cluster wechseln in vielen Szenarien nicht zu dramatisch ist wenn selbige dicht beieinander sind, zumal bei der derzeit hohen Strike Carrier dichte oft genug Ziele vorhanden sind. Hinzu kommt das manche Schiffe sehr schlecht darin sind multiple kleine Ziele zu bekämpfen was den Corvetten einen Vorteil im Kampf gegen größere Schiffe gibt zumal sie dank höherer Bewegungsreichweite und Atmosphärentauglichkeit das Kampfgeschehen bestimmen können.


    Bei der Glas haben die Amis ob des 18 Glass blobs bittere Tränen geweint daher der Nerf.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO