Seite 13 von 18 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 172
  1. #121
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    47

    Standard

    Glaub ich nicht, Genestealer Cult hat sich auch durchgesetzt und wurde auch gekauft, das war ja auch eine Armee die uralt war und ein ähnlich stiefmütterliches Dasein gefristet hat wie die Squats. Lag wohl hauptsächlich an diesem extra Spiel mit den unschlagbar günstigen Miniaturen, aber wenn eine komplett neue spielstarke Armee rauskommt, die das Meta durcheinanderwürfelt, werden die üblichen Käufer aufspringen.

  2. #122
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    1.240

    Standard

    Bei GSC und auch Harlequins mochten die Designer das Konzept und es passte in ihren Augen besser ins Science Fiction/Dark Grim... deswegen wurden diese Fraktionen nicht "squatted".
    Schaut auf das Adeptus Sororitas und lernt zu überleben auf GWs Prioritätenliste!
    Geändert von guerillaffe (18. June 2017 um 15:36 Uhr)

  3. #123
    Testspieler

    Registriert seit
    09.09.2016
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von guerillaffe Beitrag anzeigen
    Bei GSC und auch Harlequins (...)
    Die beiden Fraktionen wurden auch im Codex berücksichtig (Eldar und Tyraniden), die Squats nie...und das Copyright-Problem gab es ja auch nur bei den Squats...aber bei allen drei Fraktionen war es sehr schwer Minis zu bekommen (extrem schwer war es für den Kult, Squats und Harlequins, war schon fast leicht dagegen), da es alles RT waren...Bei den Eldar fehlen noch die Exoditen, ob das aber für eine komplette eigene Armeeliste reicht...

  4. #124
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    1.240

    Standard

    Zitat Zitat von zergling Beitrag anzeigen
    Bei den Eldar fehlen noch die Exoditen, ob das aber für eine komplette eigene Armeeliste reicht...
    Ich hab schon ne Menge Exoditen gesehen (inkl. umfangreich gestalteter Fancodices), die geniessen ihr Dasein im Count-as-Modus, etwas das für Hardcore-Squats der totalen Häresie gleichkommt...

  5. #125
    Testspieler

    Registriert seit
    09.09.2016
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von Armarnis Beitrag anzeigen
    Na da lieferst du ja schon einen der gründe wieso gw da vermutlich nie was tun wird. Der markt von drittanbietern ist so groß und umfangreich das es wenig möglichkeiten geben dürfte squats in ihrer damaligen weise neu aufzulegen und an den mann zu bringen.

    Das ist der größte Quark überhaupt... Heutzutage hat auch keiner alte SM, Eldar, Orks usw. Minis und kauft sich daher auch keine neuen und deshalb wird GW sie alle im 40k Universum sterben lassen......

  6. #126
    Aushilfspinsler
    Avatar von Thanatos83
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    27

    Standard

    Nachdem sie auch im Index Imp2 kurz erwähnt werden (unter Auxilliar Truppen) könnte ich mir vorstellen dass sie demnächst sowie Ogryns als spezieller Trupoentyp auftauchen.

  7. #127
    Eingeweihter
    Avatar von Kuanor
    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    1.697

    Standard

    Fände ich, ehrlich gesagt, nicht unpassend. Wenn ihnen nicht WIRKLICH Gutes einfällt, sind so Unterstützungstrupps wie Orgyns und Halblinge besser, als lauwarme Bergkönige oder vollständiges Ignorieren.

  8. #128
    Hintergrundstalker
    Avatar von Out
    Registriert seit
    15.07.2016
    Ort
    Wladiwostok
    Beiträge
    1.278

    Standard

    Ich glaube am wahrscheinlichsten ist dass eine oder zwei Einheiten fürs Imperium versquattet werden, weitere ggf. dann über Forgeworld vertrieben werden - wenn sie dann mal wiederkommen. In nächster Zukunft ist aber ganz sicher nicht mit Squats zu rechnen.

    Die beiden Fraktionen wurden auch im Codex berücksichtig
    Also der Kult war afaik seit der dritten Edition tot und auch in keinem Codex mehr. Wie es bei den Harlequinen aussah weiß ich nicht. Ich dachte immer die wären auch mit der zweiten Edition verschwunden, aber ich glaube die sind schon länger wieder mit dabei und auch in diversen Codize gewesen.

    Na da lieferst du ja schon einen der gründe wieso gw da vermutlich nie was tun wird. Der markt von drittanbietern ist so groß und umfangreich das es wenig möglichkeiten geben dürfte squats in ihrer damaligen weise neu aufzulegen und an den mann zu bringen.
    Was das Argument angeht; das finde ich etwas unlogisch. Für so ziemlich alle anderen Fraktionen (Orks, Marines, ...) ist der Drittherstellermarkt deutlich größer. Auf der anderen Seite kannst du davon ausgehen, dass GW-Minis immer bevorzugt werden.
    Ist zumindest mein Eindruck. Hängt u.a. schon damit zusammen, dass man im GW selbst keine Drittherstellerfiguren verwenden darf
    Dass es bei den Squats einen großen Drittherstellermarkt gibt liegt vor allem daran, dass es keine regulären GW-Figuren gibt, bzw gab. Viele Squatspieler haben seit Erscheinen der Kharadron auch schon diese Minis gekauft weil sie erstens von GW sind und zweitens supereinfach zu konvertieren sind.

    die geniessen ihr Dasein im Count-as-Modus, etwas das für Hardcore-Squats der totalen Häresie gleichkommt...
    Dann kennst du aber echt die Nische der Nische der Nische. Die allermeisten Squatspieler, die ich kenne spielen sie als Count as. Viele als Space Marines (gibts auch hier im Forum Beispiele für) oder als imperiale Armee, aber es gibt auch Leute, die sie als AdMech oder Orks (!) spielen. Und dann natürlich die 30k-Spieler, die sie als massenhafte Auxiliares spielen - die Regeln ermöglichen ja eine Anpassung der Profilwerte auf quasi-Squatniveau.

  9. #129
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    1.240

    Standard

    Zitat Zitat von Out Beitrag anzeigen
    Dann kennst du aber echt die Nische der Nische der Nische.
    Da finde ich die Kreativität, die ich an diesem Hobby so sehr schätze...

  10. #130
    Eingeweihter
    Avatar von Kuanor
    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    1.697

    Standard

    Harlequine waren in der 3. weg und ab der 4. wieder da.
    Beim GSC werden wohl die Symbionten gemeint gewesen sein, die IIRC nie weg waren. Hybriden und der ganze restliche Kult sind wieder eine andere Sache.

    Eldar-Korsaren und Exoditen hingegen hatten (außer jetzt die nicht allzu hübschen Korsarenteile von FW) nie Modelle, nur die anderthalb Armeelisteneinträge in der 2. Exoditen wurden schon immer als Speere des Khaine (Piloten) auf WHF-Dinos dargestellt. Sie sind nichts, dem man irgendwie nachtrauern und eine Rückkehr wünschen könnte, sondern vielmehr ein Anlass, eine ungewöhnliche Count-As-Eldararmee mit vielen Umbauten zu spielen.

Seite 13 von 18 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO