Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 153 von 153
  1. #151
    Grundboxvertreter

    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.324

    Standard

    So, das Ladenturnier ist rum und ich konnte, mit obiger Liste, den zweiten Platz ergattern . Acht Teilnehmer warens. Alles gemütliche Gelegenheitsspieler.

    Jetzt hab ich auch mal einen kleinen Überblick über die AOS Szene bei uns in Regensburg. Scheint doch einige zu geben, man muss sie nur mal zusammenbringen . Wenn sich das gut entwickelt, können wir vielleicht die nächsten Monate hier auch mal was größeres organisieren.


    Spiel eins hatte ich gegen eine Hochelfenliste mit Drache. Die Mission war die, mit jeweils einem Ziel in jeder Aufstellungszone und man muss beide halten. ich bin mit den Rittern brutal am Drachen abgeprallt, da er einfach zu viel Schutzwürfe geschafft hat. Hab dann knapp verloren, da keine beide Ziele hatte und er mirviel mehr ausgeschalten hatte als ich ihm.

    Zweites Spiel dann gegen einen Dunkelelfenspieler, der gerade erst auf AOS umgestiegen ist. Mission mit den Zielen auf der Mittellinie, die nur Helden und Monster halten können, hier hab ich ihm mit den Rittern viel gebunden und dann mit den Helden fleißig Punkte gesammelt. Großer Sieg für mich.

    Drittel Spiel dann gegen Flesh Eater Courts. Mission mit den vier Zielen, die jede Runde Punkte geben. Das war unglaublich hart und spannend bis zum Ende. Er lag jede Runde vorne an Punkten, aber hier konnte ich auch gut mit meinen Rittern auf einer Flanke aushalten in einem großen Nahkampf. Die Liberators haben auf der anderen Flanke tapfer gekämpft. Speilentscheidend war, dass er irgendwann sein eigenes Missionsziel verlassen hat um auf der Liberatorflanke einzugreifen und ich mit etwas Glück in der letzten Runde nochmal auf allen vier Zielen punkten konnte und so noch fünf Punkte Vorsprung rausholen konnte, womit ich ebenfalls einen großen Sieg eingefahren habe .

    Nur zum bemalen bin ich diese Woche leider überhaupt nicht gekommen, wodurch 12 komplett unbemalte Modelle in meiner Armee waren, der rest ohne Basegestaltung. Schade, gabs halt keinerlei Bemalpunkte.

    War ein toller Tag und das wichtigste ist, dass wir jetzt die Chance haben eine gute AOS Szene in Regensburg aufzubauen .

  2. #152
    Grundboxvertreter
    Avatar von Drakor
    Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    1.311

    Standard

    Zitat Zitat von Großmeister Uziel Beitrag anzeigen
    So, das Ladenturnier ist rum und ich konnte, mit obiger Liste, den zweiten Platz ergattern . Acht Teilnehmer warens. Alles gemütliche Gelegenheitsspieler.

    Jetzt hab ich auch mal einen kleinen Überblick über die AOS Szene bei uns in Regensburg. Scheint doch einige zu geben, man muss sie nur mal zusammenbringen . Wenn sich das gut entwickelt, können wir vielleicht die nächsten Monate hier auch mal was größeres organisieren.


    Spiel eins hatte ich gegen eine Hochelfenliste mit Drache. Die Mission war die, mit jeweils einem Ziel in jeder Aufstellungszone und man muss beide halten. ich bin mit den Rittern brutal am Drachen abgeprallt, da er einfach zu viel Schutzwürfe geschafft hat. Hab dann knapp verloren, da keine beide Ziele hatte und er mirviel mehr ausgeschalten hatte als ich ihm.

    Zweites Spiel dann gegen einen Dunkelelfenspieler, der gerade erst auf AOS umgestiegen ist. Mission mit den Zielen auf der Mittellinie, die nur Helden und Monster halten können, hier hab ich ihm mit den Rittern viel gebunden und dann mit den Helden fleißig Punkte gesammelt. Großer Sieg für mich.

    Drittel Spiel dann gegen Flesh Eater Courts. Mission mit den vier Zielen, die jede Runde Punkte geben. Das war unglaublich hart und spannend bis zum Ende. Er lag jede Runde vorne an Punkten, aber hier konnte ich auch gut mit meinen Rittern auf einer Flanke aushalten in einem großen Nahkampf. Die Liberators haben auf der anderen Flanke tapfer gekämpft. Speilentscheidend war, dass er irgendwann sein eigenes Missionsziel verlassen hat um auf der Liberatorflanke einzugreifen und ich mit etwas Glück in der letzten Runde nochmal auf allen vier Zielen punkten konnte und so noch fünf Punkte Vorsprung rausholen konnte, womit ich ebenfalls einen großen Sieg eingefahren habe .

    Nur zum bemalen bin ich diese Woche leider überhaupt nicht gekommen, wodurch 12 komplett unbemalte Modelle in meiner Armee waren, der rest ohne Basegestaltung. Schade, gabs halt keinerlei Bemalpunkte.

    War ein toller Tag und das wichtigste ist, dass wir jetzt die Chance haben eine gute AOS Szene in Regensburg aufzubauen .
    Glückwunsch zum Sieg! Wie hat sich der 10er Libbiblock (+Mage) geschlagen? War der nicht zu langsam in der Liste?

  3. #153
    Grundboxvertreter

    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.324

    Standard

    Danke . Zumindest in den zwei von den drei Spielen hat der Trupp eigentlich gut funktioniert.

    Im ersten Spiel habe ich den Trupp leider verballert. Ich hatte ja die Umbauten erst ein paat Tage vorher fertiggestellt und der Liberatortrupp kam das allererste Mal zum Einsatz. Da wollte ich natürlich sehen, was die können. Also agressiv vor und damit die Kavallerie abgeschirmt. In der zweiten Runde sind die Liberators dann in Speerträger + Held reingekracht und wurden danach vom Drachen und noch zwei Helden angegriffen und in zwei Rundenaufgewischt . Hier hätte ertwas mehr Umsicht geholfen.

    Im zweiten Spiel hat der Trupp erst an der Mittellinie die Missionsziele abgesichert, wärend die Kavallerie frontal in die gegnerische Armeegekracht ist und ihn so in seiner eigenen Zone gebunden hat. Später haben sie dann die angeschlagene Kavallerie im Nahkampf abgelöst.

    Im Dritten Spiel haben sie mit den Schützen auf einer Flanke gekämpft und gegen ne 3er Einheit Vargheists verteidigt.

    Ich fand die Einheit schons ehr nützlich und wichtig. Ich brauche einfach eine Einheit, die im Gegensatz zu den Rittern nicht auf den Angriff angewiesen ist und im Gegensatz zur Freeguild Guard auch was aushält. Ich kann sie auch mal mit 3+ Rüstung durch Magie vor den Gegner stellen und ihn Angreifen lassen. Im Endeffekt helfen sie ja gerade, durch abschirmen und binden, dass die Ritter ihre Geschwindigkeit auch ausnutzen können. Und auch gerade für das Halten und Verteidigen von Missionzielen fand ich sie Gold wert.

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO