Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Blisterschnorrer
    Avatar von DerLi
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    351

    Standard Gaming Mat und Gelände

    Die neue Version hat mich ein wenig angefixt und überlege, ob ich erstmal nur mit der Startbox anfangen soll (wäre sinnvoll) oder ob ich gleich ein wenig in dreidimensionales Gelände investieren soll (teurer, aber wahrscheinlich cooler).

    Deswegen ein paar Fragen:
    Welche Größe wäre denn generell zu empfehlen oder wird als ausreichend betrachtet?
    Reicht eine 3x3 Matte aus oder sollte man 4x4 einplanen? 4x4 wäre gefühlt für die paar Leute zu viel, aber ich kann die Matte dafür noch für 40k einsetzen.
    Was ich aber schwer finde, ist eine passende Matte im „Underhive“-Stil zu finden, gibt ja eher Straßenzüge und weniger Industrieuntergrund.
    Hat wer schon coole Matten gesichtet, die sich eignen?

    Dann wäre natürlich noch die Frage nach dem Gelände:
    Hat wer MDF-Gelände im Einsatz und ist damit zufrieden? (Beispiel: https://ttcombat.com/products/sector...nt=43186015056)
    Ist sehr billig und müsste bemalt ja ok aussehen, aber bin mir nicht sicher, ob es mit klassischen 40k Gelände mithalten kann (Sektor Imperiales z.B.).
    Selbst bauen ist mir momentan zu zeitintensiv und bezahlbare Alternativen für eine ganze Platte habe ich, neben MDF, noch nicht gefunden. Hier wäre ich für Tipps oder Erfahrungsberichte mit MDF-Gelände dankbar.

  2. #2
    Testspieler
    Avatar von s-lost
    Registriert seit
    18.09.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    90

    Standard

    Also viel Spielpraxis hab ich noch nicht, aber ich habe mir für Necromunda von gamemat.eu die "Quarantine"-Matte in 4x4 gekauft. Sind zwar auch Straßen drauf, aber sieht trotzdem nach Industrie aus. Finde die passt ganz gut. Gelände hab ich von Wargames Tournament, könnte sich mit TT Combat gut ergänzen. Find MDF vom Preis-Leistungsverhältnis ok, aber sieht halt manchmal etwas doof aus, wenn tragende Stahlkonstruktionen aus manchen Winkeln wie ein Kartenhaus aussehen. Außerdem war das Bemalen echt nervig, da die Oberflächen trotz GW-Grundierspray recht glatt blieben. Da man für GW-Gelände oder Vergleichbares allerdings 500€ plus für nen gut bespielbaren Tisch ausgibt, passt das für mich mit MDF.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20170916_224242266.jpg 
Hits:	141 
Größe:	127,1 KB 
ID:	348331Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20170916_224250805.jpg 
Hits:	150 
Größe:	103,4 KB 
ID:	348332
    Geändert von s-lost (3. November 2017 um 11:42 Uhr)

  3. #3
    Blisterschnorrer
    Avatar von Liber_Chaotica
    Registriert seit
    14.03.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    363

    Standard

    Neo-Tokyo 4x4 von DeepCut.
    Hat sich unsere Gruppe auf der Spiel '17 preiswert besorgt. Kann ich sehr empfehlen.

  4. #4
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Warmaster
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    5.647

    Standard

    Wie sieht denn das allgemeine Interesse an diesem Forenbereich aus? Ich würde mich eventuell als Mod eintragen lassen und ein paar Themen des Forums aktualisieren, ergänzen und pflegen wie für Alternativhersteller (Modelle und Gelände), Bemalthemen, KFKA, Fan-Regeln, usw.
    Spieler in Goslar und Umgebung gesucht? Schaut doch mal bei www.harzgamer.de vorbei

  5. #5
    Erwählter
    Avatar von Gorgoff
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    508

    Standard

    Zitat Zitat von Warmaster Beitrag anzeigen
    Wie sieht denn das allgemeine Interesse an diesem Forenbereich aus? Ich würde mich eventuell als Mod eintragen lassen und ein paar Themen des Forums aktualisieren, ergänzen und pflegen wie für Alternativhersteller (Modelle und Gelände), Bemalthemen, KFKA, Fan-Regeln, usw.
    Also mich interessiert das brennend
    Was flottes.

  6. #6
    Testspieler
    Avatar von s-lost
    Registriert seit
    18.09.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    90

    Standard

    Mich auch!

  7. #7
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Pelucidar
    Registriert seit
    22.04.2001
    Ort
    Berlin City - OST
    Beiträge
    6.206

    Standard

    ich denke der zulauf wird deutlich größer werden.

    Würd mich auch anbieten (Zeitlich kann ich aber nur unterstützend tätig sein).
    Darwin Awards

    "Das hier ist nicht guter Cop und böser Cop, das hier ist Schwuchtel und Kanalratte"

  8. #8
    Bastler
    Avatar von Elvenblood
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Zwischen Frankfurt und Wiesbaden
    Beiträge
    832

    Standard

    Ich werde auch regelmäßig vorbei schauen.

    Gruß

  9. #9
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Warmaster
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    5.647

    Standard

    Sehr gut

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Pelucidar Beitrag anzeigen
    ich denke der zulauf wird deutlich größer werden.

    Würd mich auch anbieten (Zeitlich kann ich aber nur unterstützend tätig sein).
    Prima Zusammen mit HiveTyrantPrometheus bekommen wir das bestimmt hin, ich poste den Vorschlag heute Abend mal im Akolythenforum.
    Spieler in Goslar und Umgebung gesucht? Schaut doch mal bei www.harzgamer.de vorbei

  10. #10
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Warmaster
    Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    5.647

    Standard

    Auch Pelucidar und ich sind jetzt als Moderatoren (Akolythen) fürs Necromunda Forum eingetragen. Ich werde noch heute zwei gepinnte Themen für Gelände/Matten und für Gangmodelle (GW/FW und Alternativhersteller) eröffnen :-)
    Spieler in Goslar und Umgebung gesucht? Schaut doch mal bei www.harzgamer.de vorbei

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO