Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 138
  1. #121
    Erwählter

    Registriert seit
    03.12.2016
    Beiträge
    516

    Standard

    Also mit anderen Worten: Listen Karten dürfen die nicht verwenden aber Upgrade Karten schon ?
    Flesh Eater Courts: 6860, Seraphon: 5590, Beastclaw Raiders: 3440

  2. #122
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Vermillion
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.719

    Standard

    Nein. Sie können keine Verbesserungskarten kriegen, auf denen eine Attackenaktion abgedruckt ist (sogenannte Attackenaktions-Verbesserungen). Jede andere Verbesserung dürfen sie kriegen. Für Listen gibt es keinerlei Einschränkungen für sie.

  3. #123
    Erwählter

    Registriert seit
    03.12.2016
    Beiträge
    516

    Standard

    Sorry aber ich checke es nicht, du sagst das sie keine Karten mit Attackenaktions-Verbesserungen bekommen können aber auf der Karte Heisser Hunger steht dabei das der Squig +1 Schaden auf alle seine Attackenaktion bekommt und soweit ich das verstanden habe sind Upgradekarten = Verbesserungskarten, also welche Karten dürfen die Squigs nun nutzen und welche nicht ?
    Flesh Eater Courts: 6860, Seraphon: 5590, Beastclaw Raiders: 3440

  4. #124
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Vermillion
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.719

    Standard

    Attackenaktions-Verbesserungskarten sind nur solche Verbesserungskarten, auf denen explizit eine Attackenaktion (also ein Waffenprofil) abgedruckt ist. Eine Verbesserung, die einen Schadensbonus für eine bestehende Attackenaktion gibt, ist ergo keine Attackenaktions-Verbesserungskarte.

  5. #125
    Testspieler
    Avatar von Lucinator
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    160

    Standard

    Sorry aber ich checke es nicht, du sagst das sie keine Karten mit Attackenaktions-Verbesserungen bekommen können aber auf der Karte Heisser Hunger steht dabei das der Squig +1 Schaden auf alle seine Attackenaktion bekommt und soweit ich das verstanden habe sind Upgradekarten = Verbesserungskarten, also welche Karten dürfen die Squigs nun nutzen und welche nicht ?
    Heisser Hunger ist keine Attackenaktionskarte. Eine Attackenaktionskarte ist bspw. der Nullstein Speer. Dh. generell die ganzen Karten die dem Charakter eine neue "Waffe" bzw eine alternative Attackenaktion geben, NICHT die Karten die seine vorhandenen "Waffen" oder auch das Profil verbessern.
    Saarland

  6. #126
    Erwählter

    Registriert seit
    03.12.2016
    Beiträge
    516

    Standard

    Zitat Zitat von Lucinator Beitrag anzeigen
    Heisser Hunger ist keine Attackenaktionskarte. Eine Attackenaktionskarte ist bspw. der Nullstein Speer. Dh. generell die ganzen Karten die dem Charakter eine neue "Waffe" bzw eine alternative Attackenaktion geben, NICHT die Karten die seine vorhandenen "Waffen" oder auch das Profil verbessern.
    AH! Danke, jetzt habe ich es auch verstanden
    Flesh Eater Courts: 6860, Seraphon: 5590, Beastclaw Raiders: 3440

  7. #127
    Patriarch Tabletop-Fanatiker
    Avatar von HiveTyrantPrometheus
    Registriert seit
    18.08.2002
    Beiträge
    38.843

    Standard

    Ich hatte heute mal eine erneute Runde Warhammer Underworlds und da sind mir zwei Fragen aufgekommen, die wir vorübergehend gelöst haben.

    Zum einen ging es um Zauberaktionen, da wir an sich wussten, das jede Figur, wenn auf der Karte nichts anderes steht, immer nur einmal drankommt. (Also je Figur nur eine Aktion)
    Dann sind wir bei Stormsire auf die Zauber mehr oder minder gestoßen: https://www.underworlds-deckers.com/...breakers-2.png
    Unser Lösungsansatz war, nach einigem hin- und herlesen, das eine Figur erst dann ihre Aktion beendet, wenn sie einen Angriffsmarker hatte. Also hieß es 2 Aktionen: Zauberaktion, Angriffsaktion, die dann von der Zauberaktion profitiert hatte.

    Andere Sache ist bei den Eyes of the Nine mit den Missionskarten, in denen es darum geht, Zauber erfolgreich zu casten. Zählt Vortemis eigene "Zauberattacke" auch zu den Zaubersprüchen, die dafür gewertet werden, oder sind es nur explizit Handlungszauber, sprich die über Karten ausgespielt werden, mit gemeint? (Theoretisch könnte ich dann mit Vortemis bis zu 5 Zauber dann wirken, die Attacke und 4 über die Handlungskarten)
    Kleinanzeigen: [B/S] Wh40k /[B/T] Fantasy/[B/S] Bitz/[B/S] Necromunda
    Wh40k: Tyraniden, Symbiontenkult, Minotaurs, Dark Angels, Khorne-Daemonkin
    Andere Systeme: WHFB, HdR, Hordes, Bolt Action, Gorkamorka, Necromunda, SAGA

  8. #128
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Vermillion
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.719

    Standard

    Zu Frage 1: Kämpfer können beliebig oft Aktionen ausführen, solange sie nicht durch z.B. einen Angriffsmarker daran gehindert werden. Ein einzelner Kämpfer kann binnen einer Aktionsphase durchaus für vier Attackenaktionen aktiviert werden, oder zweimal attackieren, einmal bewegen, einmal Verteidigungsstellung einnehmen etc.

    Zu 2: ja, das ist auch ein Zauber (eine sog. Zauberattackenaktion).

  9. #129
    Patriarch Tabletop-Fanatiker
    Avatar von HiveTyrantPrometheus
    Registriert seit
    18.08.2002
    Beiträge
    38.843

    Standard

    Zitat Zitat von Vermillion Beitrag anzeigen
    Zu Frage 1: Kämpfer können beliebig oft Aktionen ausführen, solange sie nicht durch z.B. einen Angriffsmarker daran gehindert werden. Ein einzelner Kämpfer kann binnen einer Aktionsphase durchaus für vier Attackenaktionen aktiviert werden, oder zweimal attackieren, einmal bewegen, einmal Verteidigungsstellung einnehmen etc.
    Warte. 4x angreifen mit nur einem Modell?

    Ist also das "Bewegen & Angreifen" das einzige, was einen Kämpfer daran hindert, mehr zu machen, als er eigentlich könnte?
    Also könnte ich mit Mollog mich irgendwo hinstellen und dann den Kosakentanz aufführen, indem ich 4x um mich schlage?
    Kleinanzeigen: [B/S] Wh40k /[B/T] Fantasy/[B/S] Bitz/[B/S] Necromunda
    Wh40k: Tyraniden, Symbiontenkult, Minotaurs, Dark Angels, Khorne-Daemonkin
    Andere Systeme: WHFB, HdR, Hordes, Bolt Action, Gorkamorka, Necromunda, SAGA

  10. #130
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Vermillion
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    4.719

    Standard

    Korrekt. Daher geht es in dem Spiel ja auch sehr viel ums richtige Positionieren. Und dafür sind die Marker da: Bewegungsmarker verhindert erneutes Bewegen, Angriffsmarker verhindert erneutes Aktivieren. Abgesehen davon (und von einigen Karteneffekten) können die einzelnen Kämpfer prinzipiell mit jeder der vier Aktionen einer Aktionsphase frei aktiviert werden. Es gibt sogar Missionskarten, die belohnen, wenn du in einer Aktionsphase denselben Kämpfer viermal aktiviert hast.

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •