Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Erwählter
    Avatar von Dr.Zahnfleisch
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    504

    Standard Orks in AoS – macht das Sinn?

    Hallo zusammen,

    ich habe mit dem Gedanken gespielt, meine alten Orks für AoS zu mobilisieren und habe mich aufgrund meiner anfänglichen Avversion gegenüber AoS bisher kaum mit dem System an sich und den dazugehörigen Armeelisten befasst.

    Die Frage ist jetzt, ob sich die alten Orks auch ohne Ironjaws sinnvoll in AoS spielen lassen, ohne von den neueren Völkern auf den Sack zu bekommen. Ich weiß zwar nicht, inwiefern Power Creep in AoS einzug gehalten hat, aber grundsätzlich gehe ich mal davon aus, dass die alten Völker wohl eher am unteren Ende der Nahrungskette stehen. Liege ich damit richtig?

    Grob würde ich so etwas aufstellen wollen:

    - Grimgork
    - Schamane
    - Schwarzorks
    - Steinschleuda
    - Riese
    - Orkbogenschützen
    - Wildschweinreiter

    Ich freue mich auf eure Antworten!

  2. #2
    Codexleser
    Avatar von Ramahn83
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    245

    Standard

    Willkommen Willkommen..

    deine Frage ist sicherlich zur Zeit nicht unbegründet!

    Momentan ist es als Orruk Fan/ Spieler außerhalb der Ironjaws wohl eher schwierig. Ich baue mir derzeit selbst Bonesplitterz als Armee auf, da die mir Fluff Technisch am ehesten momentan noch das alte WHF Ork feeling geben.

    Mit den Greenskinz, besteht durch das Wählen von Allierten weiterhin wie früher eine gute breite Auswahl an Einheiten. Das große Problem ist nun aber, dass diese Einheiten oftmals weder austeilen noch einstecken können. ( Ausnahme: Ironjawz / Troggoth / Gargants)

    Noch dazu sind Ende letzten Jahres vielen Einheiten aus WHF Zeiten bestimmte Keywords entzogen worden. So z.B. hat man Grimgork Eisenpelz aus AoS offiziell verbannt. Im Kompendium wird nur aufgeführt dass für ihn als Ersatzwarscroll die des Orruk Warboss genommen wird.

    Sie werden also nach momentanen Stand, wohl öfter auf den Sack bekommen, als zu gewinnen. Gegenüber den Armeen die ebenfalls noch auf ein vernünftiges Einfügen in AoS warten, stehen die Chancen aber ziemlich 50:50.

    Die große Frage ist wie es mit deiner Geduld aussieht, wie wichtig dir regelmäßiges Gewinnen ist UND wie lange die Situation bei den Orruks noch so bleiben wird.
    In kürze wird jedenfalls Death aufgrund ähnlicher Zustände ein neues Grand Alliance Book (Legions of Nagash) bekommen. Daher gehe ich davon aus, dass auch bei Destruction die Orruks sicherlich nochmal etwas mehr oder weniger Zuwendungen bekommen werden.

    Hoffe es hilft dir zumindest etwas.

    MfG
    Ramahn
    Change is good! Mein kleines Motivations Projekt

  3. #3
    Erwählter
    Avatar von Dr.Zahnfleisch
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    504

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort, das hört sich ja halb so wild an

    Dass Grimgork nicht mehr existiert, muss ich leider als persönlichen Affront verbuchen, aber darüber würde ich wohl schon noch hinwegkommen.

    Ansonsten hört sich 50:50 gegen ein paar der Armeen gar nicht so übel an, auch wenn ich gegen die besseren eher unterlegen wäre. Wenn da auf lange Sicht Hoffnung auf Besserung besteht, würde mir das schon reichen.

    Du hast Gargants erwähnt und ein Riese würde wahrscheinlich auch noch Platz neben meinen Oldschool-Orks finden. Wäre das eine sinnvolle Verstärkung?

  4. #4
    Erwählter
    Avatar von Falandris
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    627

    Standard

    Hey ich spiele eigentlich seit Anbeginn von AoS die Grünhäute / Orks und Goblins. Leider muss man sagen, dass sie mit dem neuen Generals Handbook wesentlich schlechter geworden sind. Wo sie zuvor noch ne Armee waren, die auch mal nen Erfolg gegen die neueren Armeen feiern könnte (SCE, Sylv, Khorne, usw.), würden sie vieler ihrer Traits und Items beraubt, die sie spielbar gemacht haben. Ich will jetzt aber mal nicht zu stark darauf eingehen.

    Das mit Grimgork ist schade, sollte man aber bei netten Mitspielern noch spielen dürfen/ne Ausnahme machen. Die Bereitwilligkeit alten Stuff durchgehen und spielen zu lassen sinkt aber je länger du in deiner Gruppe spielst. Ich habe zu Beginn von AoS oft Grimgork + die Obahartn (die alte Schwarzorkwarscroll) gespielt - sollte auch heute noch brauchbar sein, sofern du die 2 Warscrolls nehmen darfst.

    Wenn man mithalten will, kommt man auch in einer Grünhautarmee nicht um IJ-Einheiten (Brutes) herum. Das ist aktuell unsere einzige unit, die zuverlässig Schaden macht, ohne dass man allin in ein Konzept gehen muss (wie bspw. Bei Bonesplitterz).

    Zu deinen Einheiten:

    Grimgork + Schwarzorks:
    Brauchbar, so du sie spielen darfst. Als Waaaghboss wäre er auch ok, Schwarzorks werden dann zu Ardboys und die sind meh

    Schamane:
    Leider schlecht, zu teuer

    Steinschleuda:
    Find ich brauchbar, 2 wären besser für den Buff

    Riese:
    Ist ne ziemliche Spaßauswahl. Fällt außerdem zu 17% hin und ist dann rel. nutzlos. Naaaja

    Bogenorks:
    Joah, sind ok.

    Schweinereiter:
    Leider sehr schlecht. Oft gespielt, machen nie was. Kein Output und so wiiirklich gut stecken sie auch nicht ein.


    Du merkst schon: bei den Grünhäuten ist viel meh bis unterdurchschnittlich. Die Traits und Items machen es leider nicht viel besser.

    Was kann man also machen, um die Listen etwas aufzupeppen?

    Waaaghboss auf Schwein oder Lindwurm:
    Macht man nie was verkehrt

    Moonclan Grot Shaman:
    Zwar etwas teurer, aber auch für 80 Punkte noch immer nen ziemlicher must-pick. Kann supportet oder mit dem bösen Mond-Spruch erstaunlich viel Schaden machen. Am besten 2 nehmen ^^

    Ironjaws - Brutes
    Man muss sich damit abfinden, dass die komplette Ironjawsrange besser ist, als unsere restlichen Sachen. Also nehmen wir 1-2x 5 Brutes + Waaaghboss in die Listen und wir haben plötzlich wieder nen soliden Grundstock. Ohne Brutes geht idR aber leider gar nichts.

    Mangler Squigs
    Total unterschätzt. Schaden ist nen bisschen Lotterie aber kann enormen Schaden machen und ist rel. preiswert.

    Moonclan Grots
    Zwar teurer geworden, aber noch immer unsere beste Battleline-unit. Besonders die Netze nerven.
    Viele werden dir zu Fanatics raten, aber die sind mit dem neuen Handbook ziemlich unbrauchbar geworden. Während du vorher Einen für 30 Punkte nehmen könntest um Charges zu verhindern musst du nun 3 nehmen, die auch noch teurer geworden sind. Und Schaden machen sie trotzdem nicht, weil der Gegner zuerst eine Einheit zum kämpfen wählen darf. Einen Charge zu verhindern ist keine 100 Punkte mehr wert, da die meisten Spieler schon damals gelernt haben sich auf einen 30 Punkte-Fntc einzustellen und ihre Armee entsprechend positionieren.

    Hoffe das hilft.

    LG
    Meine Fantasyorks: click here

  5. #5
    Erwählter
    Avatar von DocKeule
    Registriert seit
    15.02.2017
    Beiträge
    672

    Standard

    Zitat Zitat von Falandris Beitrag anzeigen
    Viele werden dir zu Fanatics raten, aber die sind mit dem neuen Handbook ziemlich unbrauchbar geworden. Während du vorher Einen für 30 Punkte nehmen könntest um Charges zu verhindern musst du nun 3 nehmen, die auch noch teurer geworden sind. Und Schaden machen sie trotzdem nicht, weil der Gegner zuerst eine Einheit zum kämpfen wählen darf. Einen Charge zu verhindern ist keine 100 Punkte mehr wert, da die meisten Spieler schon damals gelernt haben sich auf einen 30 Punkte-Fntc einzustellen und ihre Armee entsprechend positionieren.
    Ich hab nie so ganz verstanden, warum man die verhältnismäßig teuren Fanatics einsetzt, um die billigen Nachgobbos vor einem gegnerischen Charge zu schützen, um dann sofort vernichtet zu werden. Mit D6 Attacken, Rend -2 und D3 Schaden pro Modell sind die doch ziemlich eindeutig eine Angriffswaffe, die in größerer Zahl sogar Helden oder Monstern gefährlich werden kann.


    Zum Thema an sich: Wenn die Modelle vorhanden sind, spricht ja nichts dagegen, sie zu nutzen. Kaufen würde ich mir persönlich aktuell nichts mehr, was kein Battletome hat und selbst Fraktionen mit älteren Büchern sollte man schon wirklich mögen, um darin zu investieren.
    "What do you know about dwarfs?"
    "Very little!"

  6. #6
    Erwählter
    Avatar von Falandris
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    627

    Standard

    Ka ob du hier noch liest (hast ja nen TGA-Thread auf), aber es ist echt schwierig mit deinem Zeug ne spielbare Liste zu schustern. Du wirst um nen paar Zusatzkäufe nicht herumkommen, sonst gewinnst du wahrsch. gar nichts.

    Mit deinem Zeug würde mir sowas einfallen (ich mach mal 1250 Punkte, da das bei uns rel. häufig gespielt wird):

    Leaders
    Orruk Warboss (140)
    - Boss Choppa & Shield
    Orruk Great Shaman (120)

    Battleline
    10 x Orruks (90)
    - Pair of Choppas
    10 x Orruk Boarboys (200)
    - Greenskinz Battleline
    20 x Moonclan Grots (130)
    - Pokin Spears & Moon Shields
    10 x Orruk Ardboys (180)
    - Ironjawz Battleline

    Behemoths
    Aleguzzler Gargant (170)

    War Machines
    Grot Rock Lobber (100)
    Grot Rock Lobber (100)

    Total: 1230 / 1250

    Ist nicht optimal, aber sei's drum. Du kannst den Trupp Moonclan Grots und den zweiten Lobba ja mit mehr Boarboys /Orruks tauschen so du die Modelle nicht hast, ginge auch.



    Auf lange Sicht und mit nem bisschen mehr Investment könnte es dann in die Richtung gehen:

    Leaders
    Orruk Warboss (140)
    - Boss Choppa & Shield
    Moonclan Grot Shaman (80)
    Moonclan Grot Shaman (80)

    Battleline
    5 x Orruk Boarboys (100)
    - Greenskinz Battleline
    10 x Orruks (90)
    - Bows & Cuttas
    5 x Orruk Brutes (180)
    - Ironjawz Battleline
    5 x Orruk Brutes (180) (gibt ziemlich viel im 180 Punktebereich.. einen Trupp Brutes könntest du daher vorerst mit deinen Ardboytrupp tauschen)
    - Ironjawz Battleline
    20 x Moonclan Grots (130)
    - Pokin Spears & Moon Shields

    Behemoths
    Aleguzzler Gargant (170)

    War Machines
    Grot Rock Lobber (100)

    Total: 1250 / 1250

    Hier musst du nur 20 Grots, 2 Schamanen (2 kosten 8,50 oder so) und 5 Brutes kaufen.


    Habe mit ner rel. ähnlichen Liste sogar mal ein low-lvl-Listen-Turnier hier gewonnen:

    Spoiler Anzeigen



    Vlt. hilft das ja weiter...

    LG
    Meine Fantasyorks: click here

  7. #7
    Erwählter
    Avatar von Falandris
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    627

    Standard

    Und mal getestet / nen Spiel gehabt oder den Gedanken komplett verworfen?
    Meine Fantasyorks: click here

  8. #8
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von Falandris Beitrag anzeigen
    Und mal getestet / nen Spiel gehabt oder den Gedanken komplett verworfen?
    Deine Mühen sind nicht umsonst. Ich habe mir eine Armee Grünhaute gekauft. Evl. ist die Liste ja erstmal was für mich, bin aber kompletter Einsteiger.

    Dabei war es schon ne gute Arbeit die neuen Namen für die alten herauszufinden Mich hatte immer die größe für Fantasy abgeschreckt und die daraus resultierende Eintönigkeit der Modelle (kann auch nur ein Vorurteil von mir sein). Da finde ich es an AoS gut das man innerhalb der Allianz mischen kann oder einfach ein Paar Modelle nimmt und mit seiner Freundin spielen könnte. Da ich ja eh noch lernen muss, braucht so eine Liste ja nicht stark sein. Mal davon abgesehen das sich sowas ja von Edition zu Edition sowieso jedesmal ändert ist es ja passend das zu spielen was einem zusagt. Die Frage ist nur was ich davon behalte oder nicht bzw. womit man eine geeignete Armee aufbauen kann. Ansich würde mir aber irgendwie noch etwas Fernkampf fehlen (was die Orks ja eh kaum haben)

    20x ardboys
    3x Orruk Boar Chariot
    20x Orruks (mit Bogen)
    20x Orruks
    5x Orruk Boarboys
    1x Orruk Warboss
    1x Weirdnob Shaman
    3x Gore-gruntas
    3x Rockgut Troggoth
    1x Grot Rock Lobber
    1x Snotling Pump Wagon
    8x Grot Fanatics
    10x Grot Wolf Riders
    20x Grots (mit Bogen)
    40x Moonclan Grots
    1x Aleguzzler Gargant
    3x Fellwater Troggoths
    6x Ogors
    Geändert von Metal_Rex (9. March 2018 um 21:53 Uhr)

  9. #9
    Erwählter
    Avatar von Falandris
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    627

    Standard

    Na dann Willkommen im Reich der Orks und Goblins, eine tolle Armee!!

    Da hast du ja schon nen sehr soliden Grundstock. Kannst auch gern von deinen Spielen und Heldentaten berichten
    Meine Fantasyorks: click here

  10. #10
    Erwählter
    Avatar von Aex
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    508

    Standard

    Ich würde gerne mit Greenskins anfangen. Leider hätten viele Sachen mal ein optisches und regel technisches Update nötig. Aktuell versorgt GW nur Ordnung und Chaos mit sehr viel Liebe. Einer neue Armee nach der anderen, und alles andere geht irgendwie leer aus. Ich fände es ziemlich cool wenn sie mal die Spiderfangs überarbeiten würden, mit schönen neuen Modellen. Aktuell ist Destro neben Slaanesh wirklich sowas wie das ungeliebte Kind von Age of Sigmar. Trotzdem sind Orks eine schöne Fraktion. Ironjawz sind wohl nach wie vor das Beste was es gibt. Leider finde ich gerade die Auswahl bei Jawz eher bescheiden. Da könnte GW ruhig noch ein wenig mehr Auswahl nachfeuern.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •