Seite 14 von 19 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 182
  1. #131
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Medjugorje
    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    4.784

    Standard

    Zitat Zitat von Legio Beitrag anzeigen
    Aber das Genmaterial ist doch gar nicht fremd, oder habe ich was verpasst?
    Ich glaube die Leute hier interpretieren das falsch. Irgendwie denken alle das die Gensaat aller Primarchen genutzt wurde um einen einzigen Typ "Primaris" herzustellen. Ich habe es so verstanden, dass die Gensaat jedes ORdens ihrer eigenen Primarchen entstammt - oder irre ich mich da jetzt?
    "You will die as your weakling father died. Soulless. Honourless. Weeping. Ashamed." Sigismund last words.
     

  2. #132
    Fluffnatiker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    2.514

    Standard

    Gensaat degeneriert, Erkenntnisse und Berichte darüber reichen bis in den Großen Kreuzzug zurück, einige Degenerationsmerkmale sind sogar Ausdruck von Stolz der Astartes, geradezu ikonisch. Die Häresie hat das Ganze beschleunigt, die Gründe dürften ersichtlich und bekannt sein.
    Die Methoden der Erschaffung von Primaris basieren auf denen des Imperators bei der Ersten Gründung, es kam Genmaterial nicht Gensaat zur Anwendung, möglicherweise waren die zusätzlichen 3 Organe, die den Primaris ausmachen, schon bekannt und bei Primarchen verbaut worden. Die Vorlage war da, nur nicht für Astartes angepasst und man hat darauf verzichtet diese Teile auszutesten, da der Marine auch ohne funktioniert.
    An dem Punkt sind Primaris frischer als alles, was ein Orden zu bieten hat, dessen Gensaat i.A. von Überlebenden des Bruderkrieges stammt. Primaris sind Ursprungsmaterial. Jeder Orden, der sich direkt auf seinen Primogenitor beziehen kann, wird diese Frischzellenkur liebend gern annehmen. Der fanatischer Eifer zum Schutz und der Reinhaltung von Gensaat, liegt eben genau darin begründet. Die Reproduktion von Organen gelingt im 41. Jahrtausend immer seltener, trotz all der Methoden und Anstrengungen, welche jeder Orden anwendet um seine Existenzbasis zu erhalten.
    Es gibt durchaus Solidarität mit "Bruderorden", nur Gensaat ist selten das was die dann wirklich brauchen, denn es gibt auf Terra Reserven für nahezu alle Orden sowie weitere Lagerstätten, aber falls es nötig ist werden auch Gensaatspenden geliefert. Massiv reduzierte Orden werden zusammengeschlossen oder überlebende Brüder in einen Nachfolgeorden aufgenommen.
    Ich erkenne diese unkooperative Eifersuchtsunterstellung bei Loyalisten nicht, die bei einigen Schreibern hier zum Normalbild gehört.

    ...und das Gelächter blutrünstiger Götter
    Geändert von guerillaffe (10. February 2018 um 03:54 Uhr)
    Sever for us all ties between the now and what is to be, We will act as your sword, And you will know us by the trail of dead
     

  3. #133
    Codexleser

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    310

    Standard

    Zitat Zitat von Out Beitrag anzeigen
    Dann hätten wir doch schon mindestens zwei Gründe für eine Ablehnung. Ich fänds knaller wenn jemand eine Orkarmee nur aus Space Marines und Primaris bauen würde. Die Primaris sind dann die Boys und die normalen die Grotze )
    Möge dein Wunsch in Erfüllung gehen:

    https://www.gw-fanworld.net/showthre...%E2%80%9C-ORKS

    Zumindest etwas...
    da locum melioribus
     

  4. #134
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Fände es cool wenn jemand einen Webcomic machen würde über einen neuen Primaris Ordenspriester bei den Dark Angels. Asmodai darf nicht fehlen!
     

  5. #135
    Fluffnatiker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    2.514

    Standard

    Asmodai ist kein Ordenspriester und Kompaniekaplane sind bei den DA nicht Mitglieder des IZ und "Ordenspriester" sind eine sehr fragwürdige Spezialisierung bei Primaris, fast so daneben wie Librarians.
    Sever for us all ties between the now and what is to be, We will act as your sword, And you will know us by the trail of dead
     

  6. #136
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Ja desegen ja. Im engl. ist es halt "Interrogator Chaplain" und "Primaris Chaplain".
    Mit ist gerade erst der Eintrag des normalen Chaplains ohne IC-Sonderregel aufgefallen!
    Das macht das ganze etwas weniger lustig als ich mir ausgemalt habe.
     

  7. #137
    Malermeister

    Registriert seit
    18.02.2017
    Beiträge
    1.821

    Standard

    Zitat Zitat von guerillaffe Beitrag anzeigen
    "Ordenspriester" sind eine sehr fragwürdige Spezialisierung bei Primaris
    Hm, hab das nie so betrachtet, aber du hast recht. Wenn es nach Robbie gehen müsste dürfte es die tatsächlich gar nicht geben, oder?
    Oder zielst du auf was anderes als als die Ablehnung des Götterkultes?
    || 40k8: Drukhari, Freeblades || AoS: Kharadron Overlords || Freebooter's Fate: Bruderschaft ||
     

  8. #138
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Tim
    Registriert seit
    15.06.2005
    Beiträge
    4.064

    Standard

    Zitat Zitat von Legio Beitrag anzeigen
    Hm, hab das nie so betrachtet, aber du hast recht. Wenn es nach Robbie gehen müsste dürfte es die tatsächlich gar nicht geben, oder?
    Oder zielst du auf was anderes als als die Ablehnung des Götterkultes?
    Zu Heresy Zeiten gab es ja auch schon Chaplains in den Legionen, nur dass diese keine religiösen Aufgaben hatten. Aus dem Blickwinkel ist das schon erklärbar, warum Robbie das mitmacht... auch da liegt einiges an Konfliktpotential verborgen.
    Disclaimer: Meine Regeldiskussionen folgen immer der wörtlichen Regelauslegung und beinhalten Querverweise zu anderen Regelstellen und Klarstellungen von Games Workshop. Diese Diskussion repräsentiert nicht immer meine Ansicht zur Spielpraxis.
     

  9. #139
    Malermeister

    Registriert seit
    18.02.2017
    Beiträge
    1.821

    Standard

    Zitat Zitat von Tim Beitrag anzeigen
    Zu Heresy Zeiten gab es ja auch schon Chaplains in den Legionen, nur dass diese keine religiösen Aufgaben hatten. Aus dem Blickwinkel ist das schon erklärbar, warum Robbie das mitmacht... auch da liegt einiges an Konfliktpotential verborgen.
    Aber darum geht es ja. Damals ist nicht heute. Sicher, er wird es nicht unterdrücken, aber er hätte zumindest anweisen können das Primaris nicht zu Ordenspriestern werden und so kein Nachschub an Schädelköppen anrückt ^^ Ist halt eigentlich ne spannende Sache über die es sich lohnt zu grübeln. Hach, das mag ich so an Warhammer - die unzähligen Möglichkeiten.
    Geändert von Legio (13. February 2018 um 22:27 Uhr)
    || 40k8: Drukhari, Freeblades || AoS: Kharadron Overlords || Freebooter's Fate: Bruderschaft ||
     

  10. #140
    Fluffnatiker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    2.514

    Standard

    Die Tradition der 'Chaplains' geht auf die Kriegerbünde der Legionen zurück, das Edikt zur Einführung eines "Ordenskultes" stammt vom Warmaster. Ihr Erscheinungsbild und Ausrüstung sind 100% Imperial Heralds der 17. Legion...
    Sever for us all ties between the now and what is to be, We will act as your sword, And you will know us by the trail of dead
     

Seite 14 von 19 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •