Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    09.09.2015
    Beiträge
    39

    Standard

    Ich bin diesmal nicht dabei.
    Habe Zombicide komplett + KS Kram.
    Habe Zombicide Black Plague und Green Horde als KS.
    Habe Massive Darkness KS.

    Zum VIERTEN Mal dasselbe Spiel mit anderen Püppies brauche ich nicht, egal, ob die Minis wieder genial sind oder nicht.

    Ich finde sie haben die Grundmechanik jetzt wirklich überreizt.

    Und an den anderen drei werde ich noch mit meinen Pflegern spielen...

  2. #12
    Eingeweihter

    Registriert seit
    07.05.2011
    Beiträge
    1.532

    Standard

    Ihr 1,8 Mio haben sie ja, aber so richtig dolle wie Black Plague schafffen sie wohl nicht mehr.

  3. #13
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Iceeagle85
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    12.427

    Standard

    Zitat Zitat von Sniperjack Beitrag anzeigen
    Ihr 1,8 Mio haben sie ja, aber so richtig dolle wie Black Plague schafffen sie wohl nicht mehr.
    Ist mittlerweile auch zuviel, zwischen Black Plague und Green Horde lagen zwei Jahre und jetzt nur eins. Und im Grunde ist es ja immer nur dasselbe mit ein paar Extras, auch wenn mich das hier interessiert hätte ich lieber noch mehr fürs Fanatsy Setting gehabt, da gäbs noch soviele Möglichkeiten, sowiet ich weiß gabs im Modernen Zombicide auch toxische Zombies oder sowas das fehlt der Fanatsy Variante ja noch.
    Und wenn ich es richtig gesehen habe finde einige das mit der Dark Version nicht so toll.
    Miniaturenverkauf: X-Wing Sach
    Brettspielverkauf: Star Wars LCG und Killer Bunnies

  4. #14
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von DeusExMachina
    Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    21.147

    Standard

    Mir sind das zu viele Aufpreis addons

  5. #15
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    01.10.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von Iceeagle85 Beitrag anzeigen
    Und wenn ich es richtig gesehen habe finde einige das mit der Dark Version nicht so toll.
    Jain ... Es gab Personen, die lieber die Dark Version direkt als Core Version gekauft hätten, da es ein eigenständiges Basisspiel ist (Wie Season 2/3 bei Zombicide Classic), anstelle des "normalen" Invader. Diese Personen waren von der Idee hinter Dark Side extrem begeistert.

    Ich gebe auch zu, dass ich beim Soldier Pledge + Dark Side = 240$ auch etwas geschluckt habe, aber erstens existierten für alle drei Boxen Stretchgoals, die nicht wenig Material hinzufügten und zweitens waren die weiten Zusatzboxen im Verhältnis zu früheren eher Preiswert. Wenn ich sehe, dass es von Adrian Smith, Karl Kopinski oder Stefan Kopinski Gang-Boxen mit 5/6 Miniaturen für 15$ gab, dann ist das fast kein Vergleich zu den 2 Miniaturen für 20$ (Classic) oder 3/4 Miniaturen für 20$ (BP)


    Ein 100% KSE Miniaturen All-in liegt also bei 285$ für 3 Boxen (davon 2 Core), 3 Gangpacks und 126 Miniaturen als Goals. Da waren die anderen Kickstarter eher teurer

  6. #16
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Iceeagle85
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    12.427

    Standard

    Weißt du wie lange der Late Pledge möglich sein wird, oder könntest du das mal fragen?
    Miniaturenverkauf: X-Wing Sach
    Brettspielverkauf: Star Wars LCG und Killer Bunnies

  7. #17
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    01.10.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    Gesagt haben sie nichts, aber ich rechne wieder mit den typischen 8 Wochen, bis wir den Link zum Pledge Manager erhalten und dann die endgültige Bestellung abgeben. (Die Vorumfrage lief gestern schon) So wie es aktuell aussieht, kannst du auch nur mit dem Soldier Pledge einsteigen.

    Finde ich recht interessant. Nach der Ankündigung von Dark Side sind einige/viele Backer vom Soldier Pledge auf den Civilian Pledge umgestiegen und haben anstelle von Black ops lieber Dark Side hinzugefügt, da ihnen Black ops zu wenig Miniaturen bietet. Innerhalb der Kampagne bekam die Box allerdings dann noch 14 Figuren hinzu, womit die Menge wieder bei den "typischen" 50$ Erweiterungen liegt.

  8. #18
    Codexleser

    Registriert seit
    03.12.2016
    Beiträge
    325

    Standard

    Bin vor kurzen per Zufall auf dieses geniale Spiel gestoßen und da es mir sofort sehr gefallen hat habe ich mir Zombicide Black Plague + die beiden Erweiterungen Wulfsburg und vor allem No Rest for the Wicked (alleine schon wegen dem tollen Drachen) gekauft, aber leider bin ich von dem Umfang der No Rest for the Wicked Erweiterung doch sehr entäuscht, leider beinhaltet die Box nur Modelle bzw MOnster, da ist Wulfsburg doch deutlich Umfangreicher den mit Wulfsburg bekommt man 4 weitere Helden, 2 neue Spielflächen und jede Menge neue Karten, eigendlich bin ich davon ausgegangen das No Rest for the Wicked mind. genauso viel Inhalt enthält, naja als nächsters hole ich mir noch die Green Horde Box ;D


    Die Modelle von Zombicide: Invader sehen sehr gut aus, vll hole ich mir das auch noch, aber das normale Zombicide werde ich mir bestimmt nicht holen, den mit den ganzen "The Walking Dead" Mist kann ich einfach nichts anfangen.

  9. #19
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Iceeagle85
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    12.427

    Standard

    Wulfsburg ist ja auch etwas teurer und Black Plague soll ja eh besser sein als das normale Zombicide, da trifft man ja bei Fernkampf immer die eigenen Leute wenn die auf einem Feld mit Zombies sind, hat aber glaube durch die ganzen Expansionen mehr Zombietypen als Black Plague/Green Horde.
    Miniaturenverkauf: X-Wing Sach
    Brettspielverkauf: Star Wars LCG und Killer Bunnies

  10. #20
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    01.10.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    In meinem Augen sind die "neuen" Regeln von Invader ein sehr guter Schritt in die richtig Richtung (Kombiniertes Feuer, Geschütze, Zivilisten und Militärs, Rüstungen, Waffen, Munition, ...) Diese sollten sich allerdings in großen Teilen auch auf Zombicide und Black Plague herunter brechen lassen. Ebenfalls schreien die neuen Boards nach angepassten Charakterkarten aus Zombicide und Black Plague

    Auch wenn es noch mehr als ein halbes Jahr dauert, bin ich seit dem Realtest auf der Spiel 2018 noch begeisterter als zuvor.

    Allerdings finde ich bei Invader die Black Ops Schachtel ebenfalls etwas "unterbestückt" (siehe No Rest for the Wicked), jedoch wird sie durch die Kickstarter-exklusiven Inhalte für Black Ops wieder gut aufgewertet.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •