Seite 61 von 61 ErsteErste ... 1151596061
Ergebnis 601 bis 610 von 610
  1. #601
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    19.11.2017
    Beiträge
    67

    Standard

    Seit Anfang der Woche gibt es eine neue Version des Regelwerks. Mit einem Update zum FAQ und Punkteanpassungen für das 1750 Format.

  2. #602
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    17.10.2017
    Beiträge
    1.116

    Standard

    Hi.
    Jüngst hat ITC sein Missionsdesign angepasst und bei deren secondarys (die wählbaren) wurde eine anpassung gemacht, die ich äußerst sinnvoll finde und die sich auch auf ars bellica übertragen lässt.
    Die hatten das Ziel "big game hunter" in dem es darum ging modelle mit 10 oder mehr LP zu vernichten. Praktisch das selbe wie in ars bellica "bring it down".
    Die haben das angepasst auf 7 oder mehr lebenspunkte, weil es zu viel gab was im endeffekt ein "fahrzeug" ist und dem sinn nach in dieses Ziel gehört (cybots als offensichtlichstes beispiel), durch die grenze von 10 aber raus fiel. Sie haben noch auf "MONSTER" und "VEHICLE" eingeschränkt.
    Es war in deren augen ein zu großer vorteil fahrzeuge "spammen" zu können aber den nachteil dieses secondary leicht aufzugeben zu umschiffen, da die autos alle nur knapp unter 10 LP liegen. Gleichzeitig fielen sie auch aus den meisten anderen secondarys raus, da es keine einheiten sind, keine character sind etc. Also modelle die für die secondarys praktisch "nullen" sind. Das ist soweit ich das grad überblicke in Ars-Bellica aktuell fast genau so. Das einzige ziel was sie mit greifen würde wäre enfach einheiten vernichten (take aim/for glory).

    Gerade im kontext des 1250er formats ist das glaube ich eine gute sache, da es dieses ziel, das meiner erfahrung nach selten bis nie gepickt wird, wieder in den ring wirft.

    Würde ich euch einfach mal als anregung mitgeben, für euer nächstes update.

    Dann noch eine sache in der ihr die nase vorne hattet, zum schulter klopfen:
    Das secondary "the reaper" macht es zur aufgabe einheiten mit 10+ oder 20+ start modellen zu vernichten. Da das abused werden konnte (19er oder 9er picks, oder in nen 10er guardsmen squad nen mörser rein, was es auf 9 modelle reduziert), haben sie jetzt das selbe vorgehen wie ihr: Es zählen einfach die vernichteten modelle insgesamt wie in AB auch. Das ist wesentlich besser
    Geändert von DuderusMcRulerich (23. August 2018 um 10:57 Uhr)

  3. #603
    Miniaturenrücker

    Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.054

    Standard

    Hi,

    kurze Frage zu Fraktion:

    Wenn ich das richtig verstehe, ist CHAOS keine Fraktion, also sind sogenannte "Suppen" nicht gewünscht. Richtig?

    Ab welchem KEYWORD habe ich dann aber eine Fraktion? Muss es zB CHAOS DAEMONS oder HERETIC ASTARTES oder DEATH GURAD sein?
    => Wenn ja, dann kann ich ja zB in einer Death Guard Armee keine Dämonen aus dem Death Guard Codex mitnehmen, weil ihnen das KEYWORD DEATH GUARD fehlt. Ist das so gewünscht?

    Oder reicht zB NURGLE oder TZEENTCH, um die Fraktion festzulegen? Dann könnte ich aber Auswahlen aus verschiedenen Codices mischen...

  4. #604
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    24.03.2017
    Beiträge
    50

    Standard

    Du kannst theoretisch jedes Keyword für ein Detachment verwenden außer halt Chaos.
    Das kann Heretic Astartes, Alpha Legion, Dämonen , Nurgle etc. sein.
    Musst halt nur wegen etwaiger Boni aufpassen. Z.b. wenn du ein Heretic Astartes Detachment hast mit Alpha Legion und Death Guard bekommst du kein Zugriff auf die Legionsboni der beiden.

  5. #605
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    24.03.2017
    Beiträge
    50

    Standard

    Auch mal zwei Frage meinerseits, bezüglich der zu verwendenen Modelle. In den Regeln heißt es ja
    "Alle Modelle eines Typs stehen ausnahmslos armeeweit auf den gleichen Bases. Einzige Ausnahme bilden Helden-Einheiten, diese dürfen ausschließlich auf angemessen größeren Bases stehen. Die Basegröße darf unter keinen Umständen einen Vorteil verschaffen."

    1) Die neueren Marines stehen ja auch 32mm Basen, während ältere Modelle wie Scouts noch mit 25mm geliefert werden. Heißt das jetzt dass diese auch auf 32mm müssen?

    2) Ich möchte für Mephiston ein Fremdmodell benutzen (Imperial Deathlord von Wargame Exclusive). Da das Modell etwas größer ist als das orginal kommt es mit einer 40mm base, was ja laut der Regeln okay ist. Müssen jetzt alle meine Helden auf 40mm Bases?

  6. #606
    Codexleser
    Avatar von DJ1010
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    308

    Standard

    @Fraktionen: eine Fraktion ist alles, was man unter einem gemeinsamen Fraktionsschlüsselwort in ein Detachment packen kann, ausgenommen den Schlüsselwörtern Imperium, Chaos, Aeldari und Tyraniden.

    @Modelle: Da Scouts keine Servo-Marines sind, dürfen diese auch weiterhin auf 25mm Bases stehen, selbst wenn alle deine Servo-Marines auf 32mm Bases stehen. Bei Helden kommt es halt schon mal vor, wie in deinem Fall auch, dass man ein besonderes Modell spielen möchte, sogar besonderer als andere, dort kann man ein abweichendes Base spielen, solange es keine extremen Vorteile bringt, also quasi einfach das nächste größere Base. Heißt Mephiston, der normal auch auf 32mm steht, auf 40mm zu setzen ist ok.

  7. #607
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    24.03.2017
    Beiträge
    50

    Standard

    Danke dir für deine schnelle Antwort
    Aber d.h. ich darf die Scouts, zwecks eines einheitlichen Bildes, auch auf 32mm Bases stellen?

  8. #608
    Codexleser
    Avatar von DJ1010
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    308

    Standard

    Jein... eigentlich sollten Modelle mit den mitgelieferten Bases gespielt werden. Grade bei solchen Einheiten, wie Scouts, kann es dann doch schon einen grosen Unterschied machen wenn sie größere Bases haben. Bei normalen Units sollten wenn möglich immer die mitgelieferten Bases gespielt werden.

  9. #609
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    24.03.2017
    Beiträge
    50

    Standard

    Alles klar, danke.

  10. #610
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    17.10.2017
    Beiträge
    1.116

    Standard

    Zitat Zitat von DJ1010 Beitrag anzeigen
    Jein... eigentlich sollten Modelle mit den mitgelieferten Bases gespielt werden. Grade bei solchen Einheiten, wie Scouts, kann es dann doch schon einen grosen Unterschied machen wenn sie größere Bases haben. Bei normalen Units sollten wenn möglich immer die mitgelieferten Bases gespielt werden.
    shame on me, hab meine scouts alle auf 32er schon immer gehabt. werden die nicht inzwischen damit geliefert?

Seite 61 von 61 ErsteErste ... 1151596061

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •