Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 85 von 85
  1. #81
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von DeusExMachina
    Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    20.891

    Standard

    Zitat Zitat von beetlemeier Beitrag anzeigen
    Mh, war wohl ein wenig missverständlich ausgedrückt: Es geht nicht um ein ZUSAMMENMISCHEN in einem Plastik-Brei, sondern um den MIX von Resinteilen und PVC-Teilen in verschiedenen Gussrahmen innerhalb eines einzelnen FW-Bausatzes.

    Da hatten wir hier doch ein paar Seiten zuvor anhand des "Storm Eagle" drüber gesprochen; von daher dachte ich, die Umschreibung sei klar?!

    Die Plasteteile sind die normalen PE/PP Gussrahmen die GW in ihren Bausätzen verwendet das ist kein PVC. Und ja die stammen einfach aus der Normalen GW Produktion.

  2. #82
    Capellaner & stolz drauf Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Bloodknight
    Registriert seit
    23.04.2002
    Beiträge
    8.895

    Standard

    Das ist auch kein PE oder PP, sondern PS .
    Die Formen werden im Haus gefertigt, die Miniaturen kommen aus England, Gelände nicht. FW hat mal in Shanghai gießen lassen, das hat sich aber nicht bewährt.

    Dass es sich lohnt, Teile in China fertigen und versenden zu lassen, dann das Übrige wiederum in England, und FW fährt alternativ mit dem Resin-PVC-Gemisch (keine Ahnung, wo die gießen!?) besser, finde ich erstaunlich. Dazu das ganze Produktpirateriezeug...
    Ich kann das garnicht richtig wirtschaftlich werten, aber rein ökonomisch bin ich eigentlich davon ausgegangen, dass man mit der Devise: "Alles in China" am billigsten fahren würde,
    Die Chinesen dürfen Schnickschnack produzieren, aber nicht die wirklich wichtigen Produkte. FW ist auf dem selben Campus wie GW, der Mix stellt deshalb kein Problem dar. Ein Nachteil der Produktion in China ist, dass man nicht auf den Markt reagieren kann, also schnell mal was nachproduzieren ist nicht, weil das viel zu lange dauert, bis eine Fabrik einen Slot offen hat und die Sachen dann da sind, so'n Container braucht ne Weile. Ich denke mal, dass die Produktion auch weiterhin in UK bleibt, die Fabrik wird gerade vergrößert.
    24. August 2009 V K TH 46
    BKs bemalte Minis
    www.mekwars.org, Battletech (Megamek)-Kampagnen online

  3. #83
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von DeusExMachina
    Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    20.891

    Standard

    GW hat auch mal Plaste in China gefertigt.

    Ist gewaltig nach hinten losgegangen.

  4. #84
    Hüter des Zinns
    Avatar von Fauk
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    2.796

    Standard

    Habe bisher vier FW Modelle dort gekauft und auch zusammengebaut:

    2x Malantrophe
    Hier war eigentlich an den Teilen immer alles in Ordnung, da musste ich nie etwas nachbessern oder umbiegen, sie waren auch vergleichsweisse einfach zum zusammenbauen und ich konnte mir viel von dem extra Werkzeug sparen das man sonst für FW Sachen so braucht. Einziger Manko finde ich ist der durchsichtige Stift der in den Schwanz der Malantrophe eingeklebt werden soll, damit sie aussieht als würde sie schweben. Das hat eigentlich bei beiden nicht wirklich gepasst. Bei einer musste ich den Stift mit Greenstuff an der Base befestigen damit die Malantrophe gerade steht. Bei meiner zweiten habe ich den Stift gleich schräg eingeklebt, so dass die Malantrophe dann auch ohne Greenstuff gerade stand.

    1x Dimacheron
    Der Gute war eigentlich auch eine recht reibungslosse Sache. Ich erinnere mich nur daran das ich hier etwas Greenstuff an seinem Schwanz gebraucht habe, da dieser nicht genau passgenau war, ansonsten erinnere ich mich aber an keine negativen Sachen.

    1x Legion Sicarian Battle Tank
    Das ist meine jüngste Bestellung gewesen und hier hatte ich das erste mal die ganzen Sachen gebraucht, die mitunter von Duncan in seinem Video vorgestellt wurden, also Säge, Feile usw. Tatsächlich war dieser bisher auch der schlechteste Bausatz den ich von FW bekommen habe. Zum einen war die Bauanleitung eines Ork Battletanks darin und nicht die vom Sicarian. Das konnte man aber recht schnell über den Email Support lösen. Ansonsten war extrem viel Feilarbeit nötig, da die Gussgrate teilweise echt dämlich gesetzt waren. Auch Greenstuff habe ich gerade an den äusseren Hüllenteilen recht viel gebraucht. Positiv war für mich aber das sämtliche Waffenläufe sehr gerade waren und nicht erst mit heissem Wasser hingebogen werden mussten. Da bin ich von GW Finecast weitaus schlimmeres gewohnt, Hallo schwere Destruktoren...

  5. #85
    Erwählter

    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    626

    Standard

    Vieles ist ja schon gesagt... ich persönlich habe FW eigentlich immer als "für Modellbauer" betrachtet. Eben keine einfachen Modelle, die jeder sofort zusammenbauen kann.
    Da ich selber Resinguss für 1:72 Modelle gemacht habe gibt es für mich 2 wesentliche Lektionen:

    1. Gussfehler passieren... zumindest für kleine Firmen ist die Qualität der Formen ein Problem und es kommt auch bei größter Vorsicht immer mal zu einer Blase, verzogenen Kante etc. (rechte Winkel waren damals die Hölle...)
    --> Das lässt sich bei der Größe von FW sicher reduzieren, aber ganz ohne geht es nach meinem Empfinden kaum. (Nutzen zu Aufwand bzw. Ausschuss)

    2. Modellbauer sind hart im nehmen: Die meisten sehen es (nach meiner Erfahrung) eher als Herausforderung ein Modell möglichst perfekt hinzubekommen und akzeptieren die Gussqualität zu großen Teilen als gegeben. Es ist schon irre, was manche Kunden so aus einem Modell rausholen, wenn man weiß, was man da verschickt hat.
    --> Das Modellbauer auch gerne mal einen an der Waffel haben, was Arbeitsaufwand und Details angeht, ist wohl hinlänglich bekannt. ^^

    Vondaher finde ich, dass es bei FW stark darauf ankommt, wer ein Modell kauft. Sie leben nach meiner Erfahrungen ganz gut von Modellbauern bzw. Sammlern und eben nicht dem 0815 Warhammer Spieler.
    Ich selber will zocken und habe mir jetzt, als erstes Modell nach 15 Jahren im Hobby, die Malanthrope bestellt. Dabei wird es wohl auch bleiben, weil ich auf das ganze hin und her und den enormen Aufwand gegenüber Plastik einfach keine Lust habe. (egal wie gut die Modelle aussehen usw...)
    Tyraniden | Tau | Grey Knights

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •