Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Aushilfspinsler
    Avatar von Palurdas
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    43

    Standard Auftragen des Transfer Sheet

    Hallo Community,
    ich wollte fragen, was man für eine Flüssigkeit braucht, damit das Sheet hält? Ich habe gedacht es wäre wasser aber das sheet ist nach dem dritten mal, wieder abgerutscht. Ich erbitte eure Hilfe.

  2. #2
    Blisterschnorrer
    Avatar von KaioShin
    Registriert seit
    25.04.2015
    Beiträge
    429

    Standard

    Wasser ist schon richtig. Kannst nach dem das Sheet richtig passiert vorsichtig mit einem Wattestäbchen das rest Wasser abtupfen und rausdrücken in dem du von der Mitte des Sheets nach aussen rollst mit dem Stäbchen.

    Es gibt aber auch extra Mittelchen damit es "noch besser" funktioniert. Das heißt dann Decal Fix und Decal Medium und gibts von verschiedenen Herstellern (und heißt dann evtl bischen anders). Aber auch da kommt irgendwann Wasser zum Einsatz. Versuch es also erstmal mit dem Wattestäbchen.

  3. #3
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    12.287

    Standard

    Es ist tatsächlich Wasser.

    Und ja, es ist sehr frickelig.
    Nach dem sehr vorsichtigen Auftragen mit der Pinsette und dem Trocknenlassen kannst du vorsichtig mit einem Pinsel eine Schicht Klarlack auftragen. Das schützt das Ganze dann vor weiteren "äußeren Einflüssen".
    Geändert von lastlostboy (18. June 2018 um 15:18 Uhr)
    "Sigmar, my liege, you can't solve all of your problems by opening new chambers..."
    "THE HELL I CAN'T?!"

  4. #4
    Aushilfspinsler
    Avatar von Palurdas
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    43

    Standard

    Alles klar, Danke.

  5. #5
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Zekatar
    Registriert seit
    06.03.2012
    Beiträge
    9.304

    Icon17

    Damit es auf jeden Fall hält:
    1) Die Fläche mit Klarlack ( GW 'ardcoat) vorbehandeln
    2) Decal mit Wasser aufbringen
    3) Decal-Softener und Kleber drauf (z.B. von Rewell)
    4) Klarlack drüber

    Zwischen den Schritten trocknen lassen.
    Da kann man dann sogar grob drüber bürsten und es hält.
    Um den Glanz weg zu bekommen am Ende mit Mattlack versiegeln. Sollte man mit Spiel-Miniaturen eh tun.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •