Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Aushilfspinsler
    Avatar von Palurdas
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    11

    Standard Tzeentch vs Greenskinz

    Hallo Diener des Chaos,
    Ich bitte um euren Rat, ob man mit Tzeentch eine gute Armee zusammenstellen kann, die gegen Orks Effektiv ist. Die letzte Schlacht gegen die Greenskinz war leider ohne Erfolg und waren schon innerhalb der ersten Runde bei mir, was meine Arcenites und Dämonen zum verhängis wurde.

    Lasst mich an euren Wissen teilhaben und Lehrt mich, wozu ich nicht imstande war.
    Möge der Herr des Wandels unsere Wege leiten und das Schicksal große Veränderungen bringen.

  2. #2
    Hintergrundstalker
    Avatar von shadowmaker
    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.208

    Standard

    Hi Palurdas,

    wenn du uns mitteilst, was du aufgestellt hast, und am besten auch was dein Gegner in petto hatte, können dir die Jungs hier im Sub besser helfen. Optimal wäre ein kurzer Spielbericht: Was ging alles Schief, was hast du versucht etc.

  3. #3
    Aushilfspinsler
    Avatar von Palurdas
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich hatte einen Tzaangor Shaman, 1 Curseling, 1 Einheit Pink Horros (10 Modelle), 1 einheit Tzaangore (5 Modelle), 1 Einheit Flamers (3 Modelle) und 1 Chaos Spawn. Die schlacht war ein Event und da haben die Orks es mir richtig gezeigt.
    Es waren die Bonsplitters mit buffs wie Doppelten Move-Wert, Angriffe wiederholen und die Einheiten bestanden aus dein Wildschwein Reitern, den Orks die Paareweise diese großen Speere Tragen für Monster, sowie einen Shamanen und ein Wildschwein Reitenden Anführer.
    Möge der Herr des Wandels unsere Wege leiten und das Schicksal große Veränderungen bringen.

  4. #4
    Codexleser
    Avatar von Ramahn83
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    229

    Standard

    GuMo,

    welche Spiel Modi hattet ihr denn vereinbart? Ausgewogenes Spiel/Matched Play, Freies Spiel oder Erzählerisches ?

    Mich wundert es, dass du nur 5 Tzaangors aufgestellt hast, bei Matched Play wäre die kleinste Einheitengröße 10.

    Dir fehlt in deiner Liste außerdem etwas um Gegnereinheiten aktiv zu blocken. Sowas wie 10 Brimstone Horrors, 10 Blue Horrors , 10 Kairic Akolytes oder 5-10 Chaoskrieger.
    Ein großteil von Tzeentchs Einheiten bekommt der Nahkampf nicht besonders gut, daher wie oben erwähnt, 2-3 nicht zu teure Einheiten mitnehmen die deinen Gegner mindestens 1-2 Runden auf Distanz zu deinen Zauberern/ wichtigen Einheiten halten können.

    Dein Gegner hatte also nach deiner Aufzählung folgendes:
    1x 5 Savage Boarboys ( waffe+schild) oder 5 Boarboy Maniaks (2x waffe)
    1x 2 Big Stabbas ( riesiger Speer)
    1x Weirdnob Shaman ( ist beritten)
    der andere Shaman wird ein Wurgogg Prophet gewesen sein oder du meinst einen Wardokk, beide können Zaubern, der Wurgogg ist jedoch weit mächtiger.

    Interessant wäre nun wirklich zu wissen nach welchen Spiel Modi ihr gespielt hattet.
    Geändert von Ramahn83 (20. June 2018 um 08:23 Uhr)
    Change is good! Mein kleines Motivations Projekt

  5. #5
    Aushilfspinsler
    Avatar von Palurdas
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    11

    Standard

    Bei meinen Tzaangoren steht das eine Einheit aus mindesten 5 oder mehr Modellen besteht. Ich bin nicht zu 100% bewandert mit den Regeln und bin auch erst seit 1 Jahr dabei.
    Wenn ich mich nicht irre, hatten wir ausgewogenes Spiel und hatten ein Battleplan wo man sein eigenen Zielpunkt schützen musst während man den anderen erobern musste.
    Möge der Herr des Wandels unsere Wege leiten und das Schicksal große Veränderungen bringen.

  6. #6
    Codexleser
    Avatar von Ramahn83
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    229

    Standard

    Hi,

    beim "Ausgewogenem Spiel" also Matched Play, spielt ihr nach einer abgesprochenen Punktgröße der jeweiligen Armee. ( z.b. 1000 Punkte)
    Danach müsstest du dich an die mindest Einheitengrößen halten, die im aktuellen Handbuch des Generals/ Generals Handbook kurz GHB stehen.
    (Bis zum 30.6.18 10:59 Uhr Ortszeit ist das GHB 2017 noch das aktuelle)

    Und laut dem GHB2017 bekommst du dann für die 180 Punkte ganze 10 Tzaangors anstelle von nur 5 !

    Deinem Gegner fehlt z.b. auch eine Battleline Einheit, die nach Matched Play Regeln pflicht ist.

    Ich empfehle dir die paar Tage bis zu dem GHB 2018 zu warten und dann zu entscheiden, mit welchen Einheiten du deine jetzige Armee noch aufstockst. Denn wie gesagt, es fehlen dir 1-2 Einheiten um deinen Gegner frühzeitig zu stoppen.

    Denn richtig gespielt, fegste mit Tzeentch die Bonesplitterz von der Platte.

    MfG
    ein Herold des Wandels
    Geändert von Ramahn83 (20. June 2018 um 14:08 Uhr)
    Change is good! Mein kleines Motivations Projekt

  7. #7
    Aushilfspinsler
    Avatar von Palurdas
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    11

    Standard

    Wir Spielten mit 850 Pkt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Alles klar, Danke!
    Möge der Herr des Wandels unsere Wege leiten und das Schicksal große Veränderungen bringen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •