Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    3

    Standard Neue Nurgle Armee

    Hey Leute,

    ich beschäftige mich erst seit 3-4 Wochen mit Warhammer, habe mir ein paar Figuren gekauft und male und bastel gerade fleißig.

    Jetzt habe ich mir das Battletome Maggotkin gekauft und eher mehr Fragen als Antworten.

    Ich hatte mir folgendes überlegt.
    Ich würde gerne folgende Liste spielen:

    1x Poxbringer
    1x 3 Plague Drones
    1x 3 Nurgling Swarm
    1x Horticulous Slimux
    1x 5 Putrid Blightkings
    1x 10 Plaguebearers
    920 Punkte

    Ich möchte gerne vorm Spiel einen Feculent Gnarlmaw aufstellen, den Nurgling Swarm als "verstecke Plage" im Gegnerischen Bereich später erscheinen lassen und dann durch die Fähigkeit von Horticulous Slimux den nächsten Feculent Gnarlmaw direkt zu Spielbeginn aufstellen.

    Wenn ich es richtig verstanden habe sollte dies schonmal für ein paar Contagion Points sorgen. Dann kann ich diese verwenden um die ersten Plaguebearers ins Feld zu bringen? Die übrigen Punkte schreibe ich mir auf, rechne diese in der nächsten Runde zu den neu dazu gekommenen Punkten, und hau die nächsten Plaguebearers, oder Beasts of Nurgle, oder einen weiteren Feculent Gnarlmaw raus?

    Oder verstehe ich hier alles komplett falsch?

    Ich freue mich sehr über eure Meinungen / Hilfe.

    VG


  2. #2
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.107

    Standard

    Du hast eigentlich alles richtig verstanden. Der zweite Baum von Horticulus bringt dir unter Umständen nicht so viel, da er ja ganz nah bei ihm aufgestellt werden muss. Besser wäre da, in der zweiten oder dritten Runde noch irgendwo einen hinstellen zu können.

    Bei den Infektionspunkten musst du darauf achten, dass diese zu Beginn der Heldenphase generiert werden. inige der Effekte, die du nennst, kommen aber erst später.
    Da du zu Beginn des Spiels einen Gnarlmaw hast und sich in deinem Territorium sicher keine Gegner befinden, bekommst du 4+W3 Infektionspunkte in der ersten Runde.
    Dann erst kannst du den Baum platzieren (wobei man hier auch argumentieren kann, dass dies auch ein "zu Beginn der Heldenphase" Effekt ist und du als Spieler die Reihenfolge aussuchen darfst, also bekommst du sogar 4+2W3 Infektionspunkte).
    Die Nurglings werden erst am Ende der Bewegungsphase platziert, können also erst in deinem nächsten Zug Infektionspunkte generieren.

    Wenn die Nurglings also in deiner zweiten Heldenphase noch leben, hast du dann schon mindestens 10+4W6, also mindestens 14 Infektionspunkte (maximal dürften 23 möglich sein), womit du quasi in Runde zwei ca 100 Zusatzpunkte auf des Feld holen kannst. Oder du wartest bis Runde drei und holst dir ca. 200 Punkte auf einmal.

    Für die restlichen 80 Punkte (wenn du 1000 Punkte anpeilen solltest, kannst du die Plagebearers noch zu einem zweiten Trupp Blightkings aufrüsten. Die bringen ganz sicher mehr.

    Ansonsten einfach mal spielen, spielen, spielen.

  3. #3
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    3

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort!

    Ja so in der Art hatte ich mir das gedacht, will halt asap eigentlich einen Trupp Plaguebearer oder ähnliches bei meinem Herald spawnen, damit der ein wenig geschützt ist.

    Wir spielen halt multiplayer mit 6-8 Leuten in 2 Teams, deshalb kann ich auch anhand der Listen die man so liest und games die man bei youtube findet nicht so viel deuten. Bin mal gespannt wie es sich dann demnächst spielt... Zwei sind noch nicht fertig mit dem Basteln & grundieren.. danach lassen wir uns das im shop noch einmal zeigen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •