Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    22.09.2018
    Beiträge
    2

    Standard Frage zur Buchreihe Horus Heresy vom Sammelband zum Band 4

    Hallo zusammen

    Zuerst einmal möchte ich andeuten das ich ganz frisch angefangen habe, mich für die Geschichte des Warhammer-Universums zu interessieren.

    Meine Frage ist ob es möglich ist das der Geschichtsstrang zwischen dem Sammelband der Horus Heresy Reihe ''Das Ende des Kreuzzugs'' (welches ja die ersten 3 Bänder der Geschichtsreihe beinhaltet) und dem Band Kreuzer Eisenstein (welches das 4 Band des Bruderkriegs ist) nicht direkt anknüpft?

    Ich bin erst ca. im ersten Viertel des 4 Buches (Kreuzer Eisenstein) angelangt, jedoch war geschichtstechnisch am Ende des Sammelbandbuches die Rede davon, wie Hauptmann Garro die Eisenstein für sich beansprucht/gestohlen und den Kriegsherr verraten hatte (nachdem er erfahren hatte das Horus den Imperator verriet) woraufhin der Kriegsherr Horus die Verfolgung nach ihm angeordnet hatte (bzw. mit den Jägern als er sich mit einer Thunderhawk von der Geist der Rachsucht davongemacht hat). Zusätzlich hatte ja Horus mit Mortarion Pläne ausgemacht für die nächste Phase seines eigenen Kreuzzugs aber im 4 Band befand sich Garro von Anfang an auf einem anderen Schiff, also nicht der Eisenstein und wurde von Mortarion für eine Aufgabe bei der Invasion auf ein Schiff zugeordnet (was ja eigentlich nicht viel Sinn mache würde da der Kriegsherr dem Primarch Mortarion bestimmt von Garro's Verrat berichtet hätte).

    Könnte es auch vielleicht sein das ich ein Buch übersprungen habe oder klärt sich alles im späteren Verlauf des Buches? Ich wäre euch natürlich sehr verbunden wenn ihr mich bei der Beantwortung dieser Frage nicht zu sehr spoilern würdet

    Besten lieben Dank

  2. #2
    Testspieler

    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    92

    Standard

    Alles gut!
    due Bücher erzählen die Geschichte nicht in einem Cronolischem Strang. Es gibt viele Rückblenden und Paralellerzählungen .

  3. #3
    Hüter des Zinns

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    2.822

    Standard

    Keine Panik, du hast nichts ausgelassen; es ist so, dass die Romane nicht in einer direkten Abfolge der Ereignisse fortlaufend sind - es werden auch teilweise große Zeitsprünge vor und auch zurück gemacht, um die Geschehnisse aus der Sicht der jeweiligen Legion bzw. Protangonisten zu betrachten.
    Sever for us all ties between the now and what is to be, We will act as your sword, And you will know us by the trail of dead

  4. #4
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    22.09.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Ok perfekt, danke euch vielmals

  5. #5
    Erwählter

    Registriert seit
    28.03.2016
    Beiträge
    661

    Standard

    Zitat Zitat von Adodo Beitrag anzeigen
    Ok perfekt, danke euch vielmals
    Was Dir vielleicht auch helfen könnte:
    Es gibt im Internet einiges an Flussdiagrammen usw., welche einem recht genau zeigen, was der erzählerische Hauptstrang ist, und welche Romane eher einzelen Legionen/Themen behandeln...

    Da reicht schon Google für gute Ergebnisse!

  6. #6
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    28.11.2016
    Beiträge
    385

    Standard

    Zitat Zitat von tgsrt Beitrag anzeigen
    Alles gut!
    due Bücher erzählen die Geschichte nicht in einem Cronolischem Strang. Es gibt viele Rückblenden und Paralellerzählungen .
    Zitat Zitat von beetlemeier Beitrag anzeigen
    Was Dir vielleicht auch helfen könnte:
    Es gibt im Internet einiges an Flussdiagrammen usw., welche einem recht genau zeigen, was der erzählerische Hauptstrang ist, und welche Romane eher einzelen Legionen/Themen behandeln...

    Da reicht schon Google für gute Ergebnisse!
    Denke du beziehst dich auf das hier?

    https://i.redd.it/emlxf7quscu01.jpg

    Ist allerdings schon en bissl älter

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •