Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    9

    Standard Der Prinz bittet zum Tanze

    Moin,
    bei uns startet eine Path to Glory Kampagne und ich habe mich dazu entschlossen meinen Gelüsten nachzugeben und dem dunklen Prinzen zu huldigen.


    Als Armee hatte ich an folgendes gedacht:

    Keeper of Secrets
    - General
    - Mask of Spiteful Beauty
    - Cruel and Sadistic

    Seekers of Slaanesh
    - Hornblower
    - Icon Bearer

    Seekers of Slaanesh
    - Hornblower
    - Icon Bearer

    Allegiance: Slaanesh
    Battle Trait: The Hosts: Seekers


    Idee der Liste war dass ich durch die Geschwindigkeit schnell am Gegner bin und denen die Battleshock-tests versaue.
    2x Seeker deshalb weil sich die Unterschiede zu den Dämonetten fast nur in der Geschwindigkeit und dem 6er hit reroll beim Gegner befinden.

    Dazu auch noch ein paar Fragen:
    Excess of Violence
    If a Keeper of Secrets uses this ability, select a SLAANESH DAEMON unit within 12". In your next combat phase, that unit can be selected to pile in and attack twice, instead of only once.

    Muss ein gegnerisches Modell innerhalb der 3" für den Pile in move sein oder darf man sich einfach so 3" zum nächsten Gegner bewegen, und wenn der dann innerhalb der Waffenreichweite ist darf man zuschlagen?
    Und:
    Können Einheiten mit Icon Bearer grösser werden als sie ursprünglich war?

    Was haltet ihr von dieser Liste?
    Geändert von Ptach (5. October 2018 um 15:11 Uhr)

  2. #2
    Miniaturenrücker

    Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.097

    Standard

    @pile in: es müsste die Beschränkung mit den 3" gelten. Es erlaubt ja nur einen zweiten pile in und setzt sonst nichts außer Kraft. Bedenke aber, dass der Gegner zwischendrin auch noch einmal dran ist.

    Schöne, thematische Armee.

  3. #3
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Ferox21
    Registriert seit
    18.03.2010
    Beiträge
    6.220

    Standard

    Nun gut, das ist halt eine narrative Liste. Nach Matched Play Regeln ist sie nicht legal, da Seekers auch in reinen Slaanesh Armeen keine Linientruppen sind.

    Linientruppen in Armeen mit Slaanesh-Treue sind momentan:
    - Dämonetten (uneingeschränkt)
    - Hellstriders of Slaanesh (Chaosbarbaren auf Steeds, nur bei Slaanesh-treue) (gibt es atm nur über die GW Mail Order)
    - Seeker Chariots (nur wenn der General ein Herald auf Exalted Chariot ist)
    - Linientruppen der Slaves to Darkness mit Mal des Slaanesh

  4. #4
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    4.914

    Standard

    Zitat Zitat von Ferox21 Beitrag anzeigen
    Nun gut, das ist halt eine narrative Liste. Nach Matched Play Regeln ist sie nicht legal, da Seekers auch in reinen Slaanesh Armeen keine Linientruppen sind.

    Linientruppen in Armeen mit Slaanesh-Treue sind momentan:
    - Dämonetten (uneingeschränkt)
    - Hellstriders of Slaanesh (Chaosbarbaren auf Steeds, nur bei Slaanesh-treue) (gibt es atm nur über die GW Mail Order)
    - Seeker Chariots (nur wenn der General ein Herald auf Exalted Chariot ist)
    - Linientruppen der Slaves to Darkness mit Mal des Slaanesh
    Naja, nachdem es eine Path to Glory Liste ist spielen Linientruppen da eh keine Rolle sondern nur was in der Slaanesh Path to Glory Liste steht.

  5. #5
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Ferox21
    Registriert seit
    18.03.2010
    Beiträge
    6.220

    Standard

    Zitat Zitat von emmachine Beitrag anzeigen
    Naja, nachdem es eine Path to Glory Liste ist spielen Linientruppen da eh keine Rolle sondern nur was in der Slaanesh Path to Glory Liste steht.
    Oh, habe ich glatt übersehen...

    Nun gut, Path to Glory Listen braucht man ja eh kaum groß zu kommentieren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •