Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    9

    Standard Excess vs Exalted Excess

    Exalted Excess of Violence
    You can use this command ability at the start of the combat phase. If you do so, pick 1 friendly Slaanesh Daemon unit wholly within 18" of a friendly model with this command ability. After that unit has fought in that combat phase for the first time, if it is within 3" of an enemy unit it can immediately make a pile-in move and then attack with all of the melee weapons it is armed with for a second time.

    Excess of Violence
    If a Keeper of Secrets uses this ability, select a SLAANESH DAEMON unit within 12". In your next combat phase, that unit can be selected to pile in and attack twice, instead of only once.

    1. Was bedeutet dieses 'wholly'?
    - Komplett bis zum letzten Mü der Base oder reicht es wenn die Base angekratzt wird?

    2. Wo liegt der Unterschied bei diesen beiden Fähigkeiten? Ausser der Reichweite?

  2. #2
    Erwählter
    Avatar von DerLi
    Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    534

    Standard

    Zitat Zitat von Ptach Beitrag anzeigen
    Exalted Excess of Violence
    You can use this command ability at the start of the combat phase. If you do so, pick 1 friendly Slaanesh Daemon unit wholly within 18" of a friendly model with this command ability. After that unit has fought in that combat phase for the first time, if it is within 3" of an enemy unit it can immediately make a pile-in move and then attack with all of the melee weapons it is armed with for a second time.

    Excess of Violence
    If a Keeper of Secrets uses this ability, select a SLAANESH DAEMON unit within 12". In your next combat phase, that unit can be selected to pile in and attack twice, instead of only once.

    1. Was bedeutet dieses 'wholly'?
    - Komplett bis zum letzten Mü der Base oder reicht es wenn die Base angekratzt wird?

    2. Wo liegt der Unterschied bei diesen beiden Fähigkeiten? Ausser der Reichweite?
    1. alles muss drin und jedes Modell bei einer Einheit.
    2. Vom Exalted ist sofort ein zweites Mal, beim normalen Keeper kann der Gegner noch einmal zwischendurch eine Einheit wählen (und du selbst auch eine andere danach). Und beim Exalted wählt man den Effekt in der Combat Phase und nicht in der Heldenphase, dadurch kann man später erst entscheiden, was sich lohnt.

    Die Warscroll vom Exalted ist neuer und ist eigentlich besser und man sieht, in welche Richtung die Fähigkeit auch beim Keeper irgendwann in Zukunft gehen wird.

    Weitere Frage:
    Wenn man beim Exalted den Commandtrait mit dem 6“ Pile in nimmt und beim ersten attackieren in 3“ alle vernichtet, darf man dann noch ein zweites Mal aktivieren? Da der Spruch ja explizit 3“ erwähnt.

  3. #3
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    12.287

    Standard

    Ja, bis zum letzten µ des entferntesten Modells.

    Der Unterschied ist, dass Exalted Excess direkt stattfindet, nachdem die Einheit das erste mal aktiviert wurde und der normale nur eine zweite Aktivierung erlaubt, was im Normalfall bedeutet, dass der Gegner auch eine Einheit dazwischen aktivieren kann.
    "Sigmar, my liege, you can't solve all of your problems by opening new chambers..."
    "THE HELL I CAN'T?!"

  4. #4
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    Ok, danke.

    Dann kurz und schnell hinterher geworfen:
    Welche Basegrösse hat denn der Keeper of Secrets und der Exalted Greater Daemon of Slaanesh?

    Edit: Hab's selber gefunden
    Keeper of Secrets - 60mm Rundbase
    Exalted Greater Daemon of Slaanesh - 105mm Ovalbase
    Geändert von Ptach (7. October 2018 um 20:06 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •