Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Codexleser
    Avatar von ColdBloodGod
    Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    267

    Standard Regelfrage Waffenbrüder Update 2 2018

    Ein Freund von mir meinte, dass die Regel besagt, dass nun alle Einheiten in jedem Kontingent alle das gleiche Schlüsselwort teilen müssen mit Ausnahme von z.B. Imperium, Chaos etc. Damit wären dann z.B. Inquisitoren, Assassinen nicht mehr spielbar.

    Ich verstehe die Regel so, dass nur im Kontigent das gleiche Schlüsselwort geteilt werden muss z.B. Astra Militarum. Dann könnte ich z.B. immer noch ein Kontingent Astra Militarum und ein Kontingent mit z.B. Assassinen aufstellen ohne meine Armeefähigkeiten zu verlieren. Wer von uns hat recht?

  2. #2
    Blisterschnorrer
    Avatar von GabbaGandalf
    Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    424

    Standard

    Innerhalb des Detachments ist Imperium nicht genug.
    Bei 2 Detachments reicht es wenn beide Imperium haben.
    Repent!

  3. #3
    Codexleser

    Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    207

    Standard

    Zitat Zitat von ColdBloodGod Beitrag anzeigen
    Ein Freund von mir meinte, dass die Regel besagt, dass nun alle Einheiten in jedem Kontingent alle das gleiche Schlüsselwort teilen müssen mit Ausnahme von z.B. Imperium, Chaos etc. Damit wären dann z.B. Inquisitoren, Assassinen nicht mehr spielbar.

    Ich verstehe die Regel so, dass nur im Kontigent das gleiche Schlüsselwort geteilt werden muss z.B. Astra Militarum. Dann könnte ich z.B. immer noch ein Kontingent Astra Militarum und ein Kontingent mit z.B. Assassinen aufstellen ohne meine Armeefähigkeiten zu verlieren. Wer von uns hat recht?
    Innerhalb eines Kontingents müssen sich alle Einheiten ein Schlüsselwort teilen (außer Imperium, Chaos, etc.). Wenn du in einer Armee mehrere Kontingente unterbringen willst müssen sich alle Kontingente mindestens ein Schlüsselwort (hier geht Imperium, Chaos, etc. wieder) teilen. Dieses muss allerdings nicht das selbe sein, das innerhalb eines Kontingents "gilt". Beispielt: Ein Kontingent "Assassinen". Die haben zwar auch "Imperium" als Schlüsselwort, dieses darf laut FAQ aber nicht verwendet werden, um ein Kontingent zu bauen. Ein Kontingent "Astra Militarum" (Schlüsselword "Imperium" verhält sich wie bei den Assassinen). Die beiden Kontingente darfst du jetzt in eine Armee packen, weil sich beide Kontingente das Schlüsselwort "Imperium" teilen.

    Grüße
    Roy

    ./edit zu langsam und zu ausführlich :<

  4. #4
    Erwählter
    Avatar von Aex
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    660

    Standard

    Das Keyword Infanterie zählt dabei aber nicht, oder? Weil im Grunde wäre auch das ein gemeinsames Keyword, wenn man etwa Chaos Marines und Dämonen mischen will. Habe mich am Wochenende ebenfalls mit dieser Frage beschäftigt.

  5. #5
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    4.964

    Standard

    Zitat Zitat von Aex Beitrag anzeigen
    Das Keyword Infanterie zählt dabei aber nicht, oder? Weil im Grunde wäre auch das ein gemeinsames Keyword, wenn man etwa Chaos Marines und Dämonen mischen will. Habe mich am Wochenende ebenfalls mit dieser Frage beschäftigt.
    In den Erläuterungen oben fehlte auch was. Es muss ein "Fraktionsschlüsselwort" sein.
    Schönes Beispiel ist hier zum Beispiel die Gallerpox Fraktion aus Rogue Trader.
    Diese kann in Matched Play nicht in ein Nurgle Detachment integriert werden, da sie zwar das NURGLE Keyword haben, aber es nicht als Fraktionsschlüsselwort hinterlegt ist.

  6. #6
    Codexleser

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    315

    Standard

    Ich nehme mal nicht an, das die folge Errata etwas an der Tatsache ändert, sondern sich wirklich und ausschließlich nur auf das weglassen einer Pflicht HQ im Elite-Detachement bezieht?

    Zugehörige Errata
    Index: Imperium 1, Seite 87 – Damned Legionnaires, Fähigkeiten
    Füge die folgende Fähigkeit hinzu:
    „Retter aus dem Jenseits: Wenn dein Kriegsherr dem Imperium angehört, kannst du diese Einheit in einem Vorhut-
    Kontingent wählen, auch wenn das Kontingent keine HQ-Einheiten enthält. Wenn du dies tust, verändern sich
    die Kommandoboni des Vorhut-Kontingents aber zu ‚keine‘.“
    Index: Imperium 2, Seite 110 und 111 – Prosecutors, Vigilators, Witchseekers und Null-Maiden Rhino, Fähigkeiten
    Füge die folgende Fähigkeit hinzu:
    „Nullmaiden: Wenn dein Kriegsherr dem Imperium angehört, kannst du diese Einheit in einem Vorhut-Kontingent
    wählen, auch wenn das Kontingent keine HQ-Einheiten enthält. Wenn du dies tust, verändern sich die Kommandoboni
    des Vorhut-Kontingents aber zu ‚keine‘.“
    Index: Imperium 2, Seite 114 und 115 – Vindicare Assassin, Callidus Assassin, Eversor Assassin und
    Culexus Assassin, Fähigkeiten
    Füge die folgende Fähigkeit hinzu:
    „Exekutionskommando: Wenn dein Kriegsherr dem Imperium angehört, kannst du diese Einheit in einem Vorhut-
    Kontingent wählen, auch wenn das Kontingent keine HQ-Einheiten enthält. Wenn du dies tust, verändern sich
    die Kommandoboni des Vorhut-Kontingents aber zu ‚keine‘.“

    Sprich, selbst mit dieser Ergänzung kann ich keine 2x "Schwesternschaft der Stille" und 1x Culexus Assassine legal kombinieren, weil sie nur "IMPERIUM" eint?
    da locum melioribus

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •