Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Erwählter

    Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    540

    Icon5 Fehlende HH Romane

    Moin,

    hat jemand vielleicht Informationen ob und wann die fehlenden Romane der HH auf deutsch erscheinen? Ab den 40er Romanen sind nicht mehr alle Romane ins Deutsche übersetzt worden (z.B. Garro, Tallarn, ...). Kommt da noch was oder warum macht die BL das?

  2. #2
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Medjugorje
    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    5.155

    Standard

    musst mal schauen,... bei Amazon stehen die Termine zum vorbestellen drinnen.
    "You will die as your weakling father died. Soulless. Honourless. Weeping. Ashamed." Sigismund last words.

  3. #3
    Erwählter

    Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    540

    Standard

    Ne, stehen sie für die fehlenden Romane leider nicht. Shattered Legions, Garro und Tallarn gibt es weiterhin nur auf englisch.

  4. #4
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Medjugorje
    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    5.155

    Standard

    eigentlich kann ich es mir kaum vorstellen aber es gibt ja genug Bücher die nicht übersetzt wurden.
    "You will die as your weakling father died. Soulless. Honourless. Weeping. Ashamed." Sigismund last words.

  5. #5
    Erwählter

    Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    540

    Standard

    Ja schon, aber nicht innerhalb einer Serie. Das wäre mir jetzt nur von den Souldrinkers bekannt, dass mittendrin aufgehört wurde aber bei der HH wurde ja nicht aufgehört sondern diese Bände einfach mittendrin ausgelassen. Für mich sind das sogar die interessantesten.

  6. #6
    Eingeweihter

    Registriert seit
    07.05.2011
    Beiträge
    1.511

    Standard

    Fehlende Übersetzunsgkapazitäten. Außerdem erscheinen schon so jeden Monat genug Bücher. Wer will das alles lese. Ist natürlich sehr unpraktischen wenn es Lücken gibt. Geht mir nicht nur bei BL-Büchern so. Am Ende muss es sich die Übersetzung auch lohnen. Ich frage mich immer wie es einige ganz kleine Verlage schaffen bei Auflagen um die 1000 Stk.

  7. #7
    Erwählter

    Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    540

    Standard

    Erscheinen schon genug ist ja keine wirkliche Begründung. Wenn keine Kapazität frei ist sollte es doch chronologisch stocken oder einen Versatz von einem oder zwei Bänden geben. Es sind aber schon die letzten Bücher der Serie vorbestellbar. Die fehlenden jedoch nicht. Also gibt es Kapazität für Band 50+, für Band 43 aber z.B. nicht? Das muss schon einen anderen Grund haben denke ich, aber welchen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •