Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    31.10.2017
    Beiträge
    11

    Standard Nahkampfphase Modelle entfernen (out of range)

    Hallo Community!


    Kennt ihr das, ihr spielt schon euer xtes Spiel und plötzlich gibt es eine Situation (die sicher schon oft vorgekommen ist) wo man komplett den Faden verliert. So geschehen vor einer Woche und ich finde einfach nichts in den Regeln und hoffe nun auf eure Hilfe.

    Es standen sich 30 Crypt Ghouls und ein Vampire Lord of Zombie Dragon gegenüber und sie befanden sich bereits im Nahkampf. Nun mussten die Guouls ordentlich einstecken und hatten zahlreiche Verluste. Die Zuteilung der Wunden obliegt dem kontrollierenden Spieler und so geschah es, dass die erste Reihe von Ghouls entfernt wurde.



    Die Situation:
    Der Vampire Lord of Zombie Dragon hatte noch 2 Waffen über mit denen nicht angegriffen wurde (Reichweite 1“)

    Abstand nun zwischen Ghouls und Dragon > 1“ weil sie nicht Base to Base standen.


    Es entstand eine Diskussion ob nun die zwei verbleibenden Waffen noch attackieren dürfen, denn zu Beginn der Nahkampfphase war der Abstand < 1“

    Bitte um Hilfe (auch wenns wahrscheinlich Sonnenklar ist und ich hier echt auf der Leitung stehe)
    LG

  2. #2
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    4.964

    Standard

    Zitat Zitat von k3k0 Beitrag anzeigen
    Hallo Community!


    Kennt ihr das, ihr spielt schon euer xtes Spiel und plötzlich gibt es eine Situation (die sicher schon oft vorgekommen ist) wo man komplett den Faden verliert. So geschehen vor einer Woche und ich finde einfach nichts in den Regeln und hoffe nun auf eure Hilfe.

    Es standen sich 30 Crypt Ghouls und ein Vampire Lord of Zombie Dragon gegenüber und sie befanden sich bereits im Nahkampf. Nun mussten die Guouls ordentlich einstecken und hatten zahlreiche Verluste. Die Zuteilung der Wunden obliegt dem kontrollierenden Spieler und so geschah es, dass die erste Reihe von Ghouls entfernt wurde.



    Die Situation:
    Der Vampire Lord of Zombie Dragon hatte noch 2 Waffen über mit denen nicht angegriffen wurde (Reichweite 1“)

    Abstand nun zwischen Ghouls und Dragon > 1“ weil sie nicht Base to Base standen.


    Es entstand eine Diskussion ob nun die zwei verbleibenden Waffen noch attackieren dürfen, denn zu Beginn der Nahkampfphase war der Abstand < 1“

    Bitte um Hilfe (auch wenns wahrscheinlich Sonnenklar ist und ich hier echt auf der Leitung stehe)
    LG
    Moin.
    Eine Sache die bei AoS berücksichtigt werden muss, ist dass von Seiten der Grundregeln her erst alle Attacken einer Einheit abgehandelt werden bevor überhaupt eine Wunde zugeteilt wurde.
    Das heißt, es werden erstmal alle Waffenprofile abgehandelt (Treffer, Verwundungen, Save und hochrechnung Damage). Und anschließend wird der daraus entstehende Wundpool der Zieleinheit zugeteilt.

    Der Punkt steht in den Grundregeln (PDF Seite 7) im ersten Absatz von Allocating Wounds.
    ALLOCATING WOUNDS
    Once all of a unit’s attacks have been
    resolved, add up the damage that was
    inflicted.
    The player commanding
    the target unit must then allocate
    a number of wounds to the target
    unit equal to the damage that
    was inflicted.

  3. #3
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    31.10.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    Vielen Dank!
    Problem damit gelöst, genaueres Lesen ist angesegt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •