Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    04.11.2018
    Beiträge
    1

    Icon15 Abwehrfeuer von Marker-Dronen

    Hi,
    ich bin neu hier und 40K spiele ich noch nicht lange und ausgiebig genug. Habe halt eine Tau Armee und würde sie gerne als Tau-Sept spielen.
    Nun meine Frage beim Abwehrfeuer durch Marker-Drohnen,
    1. zählen die durch einem Marker erzielte Effekte bei weiterem Beschuss? Also 1er Treffer wiederholen, und +1 auf Trefferwurf?

    Danke für das Antworten

  2. #2
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von KalTorak
    Registriert seit
    13.02.2003
    Beiträge
    11.611

    Standard

    1er wiederholen ja, +1 Trefferwurf nicht da Abwehrfeuer nicht verbessert oder verschlechtert werden kann.

  3. #3
    Testspieler

    Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    76

    Standard

    Marker funktionieren im Abwehrfeuer?
    Dachte die Regeln triggern nur in der Schuss Phase?

  4. #4
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    486

    Standard

    Das Einser Widerholen funktioniert siehe FAQ. Als Tau Gegner von unserem Tau Profi immer so gehandhabt.

  5. #5
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von KalTorak
    Registriert seit
    13.02.2003
    Beiträge
    11.611

    Standard

    @ Elite360
    Also mein englischer Codex Tau sagt bei Markerlights überhaupt nichts davon, dass die nur in der Schussphase gelten würden. Da steht einfach "Wenn ein Modell vom Markerlight getroffen wird...." und das kann auch Abwehrfeuer sein. Es bringt halt außer dem erster Marker-Bonus kein weiterer Bonus was...

  6. #6
    Testspieler

    Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    76

    Standard

    Stimmt .. Danke ... hatte da wohl noch die 7. Edition im Kopf

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •