Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Iceeagle85
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    12.510

    Standard Ninja Division/Soda Pop fehlt Geld um Super Dungeon Explore Legends KS zu beenden

    Hab das gerade im Forum von BoW gesehen.
    Es gab wohl mehrere Beschwerden gegen diesen KS (evtl. auch andere, die haben mehrere noch nicht vollständig ausgeliefert) und das hier ist die Antwort, im Grunde fehlen in um die 750.000$ um das Projekt zu beenden. Das hört sich nicht ganz gut an, ich persönlich habe nur das allerste Super Dungeon Explore fand das aber ganz nett und hab auch über die anderen Spiele die mich auch interesierten nichts sclechtes gehört. Jedoch hat man im Netz schon längere Zeit gehört das dieser KS und der Relic Knights 2 KS ziemlich überfällig sind, mal sehen wie das enden wird.
    Geändert von Iceeagle85 (12. November 2018 um 19:52 Uhr)
    Miniaturenverkauf: X-Wing Sach
    Brettspielverkauf: Star Wars LCG und Killer Bunnies

  2. #2
    Eingeweihter

    Registriert seit
    07.05.2011
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Gar nicht gut. Nicht nur betrift es diesen Kickstarter, sondern halt aktuell mehrere von ND und SP, die noch alle noch offen sind.
    Ich stecke persönlich auch bei Relic Knights drinne. Fand da die Minis schon immer gut.
    Der erste Kickstarter gab es schon mit reichlich Verspätung bei der Auslieferung. Damals noch in Cooperation mit CMON. Leider kenn ich keinen anderen der das gut findet.
    Den Super Dungeon Explore: Forgotten King, Ninja All Stars und Rail Raider Kickstarter haben sie eigentlich ganz gut gehändelt, auch wenn wieder teils arg verspätet.
    Hatte da schon wieder Vertrauen gefasst. Anders herum wildert CMON im selben Gewässer. Das Geld kann man da ja wohl vergessen. CMON wird denen was husten.

  3. #3
    Testspieler
    Avatar von Khorgor86
    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    105

    Standard

    Es betrifft ja noch mehr, z.b. den Zulieferer der Figuren, Archon Studio (Load, Vanguard of War,...). Die haben in den Kommentaren eines ihrer Kickstarterprojekten geschrieben das die ganze Produktion für Ninja Division auf "hold" steht, weil Zahlungen ausstehen. Im schlimmsten Fall wird ein Delay für die hauseigenen Projekte entstehen, da Archon die Kosten ausgleichen muss..
    Die Vereins-Kampagne: For whom the bell tolls!
    Der Verein: TTS Darmstadt Dieburg e.V.
    Der Blog: Khorgor's Homebase

  4. #4
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Iceeagle85
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    12.510

    Standard

    Aus den Kommentaren zu Chronicle X (Archon Studio):

    It won't be an official statement as we need to wait until Thursday when CEO of Archon will be holding a meeting with Ninja Division about this situation.
    However, the fact is that we are on hold with all Ninja Division projects due to lack of payment (Starfider, Relic Knights as well as Humble Bundle - Paizo is still not paid). This should not, however, affect what we are doing, as external contracts are about 15% of total Archons turnover. The worst-case scenario is that Archon will have to cover all the manufacturing losses, and this could mean that some of our FUTURE internal projects could be delayed, but that's nothing major. Anyway, please wait for an official statement. We are all hoping that ND will find some solution. Thanks.
    Und aus dem BoW Thread:

    From one of the ND partners in response to this being posted on FB –
    ” A note from us here – This is unfortunate and does not present a complete picture of the situation. We have aligned resources to finalize all products, and they are slow to arrive. We stand by our status of continuing with the project.”
    Miniaturenverkauf: X-Wing Sach
    Brettspielverkauf: Star Wars LCG und Killer Bunnies

  5. #5
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Iceeagle85
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    12.510

    Standard

    Noch was dazu, wieder von BoW.
    Miniaturenverkauf: X-Wing Sach
    Brettspielverkauf: Star Wars LCG und Killer Bunnies

  6. #6
    Eingeweihter

    Registriert seit
    07.05.2011
    Beiträge
    1.565

    Standard

    Ja das ist mies ND scheint echt pleite zu sein und wenn es dumm läuft ziehen sie Archon/Prodos und dann noch den Cardboard Hersteller mit rein, weil die sitzen auf der Ware ohne bezahlt worden zu sein. Und da Lagerplatz Geld kostet wird das nicht zu lange sein.
    Paizo mit ihren Pathfinderschiffen sind wohl auch gekniffen, aber da ist die Lage nur leicht anders, weil die Waren wohl nicht mehr bei Archon/Prodos liegen.
    Wir die Backer sind auch gekniffen. Egal wie es ausgeht, die Kohle is weg, weil die lag bei ND.
    Auch Archon/Prodos wird die Ware nicht verschenken, wenn ND Bankrott anmeldet. Wenn sie schlau sind verramschen sie das ein einen Händler. Dann findet man das demnächst im Ein-Euro-Shop.

  7. #7
    Testspieler
    Avatar von Khorgor86
    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    105

    Standard

    ND


    Tschau, Relic Knights. War schön dein Artwork zu bewundern und die Renderbilder zu sehen.
    Die Vereins-Kampagne: For whom the bell tolls!
    Der Verein: TTS Darmstadt Dieburg e.V.
    Der Blog: Khorgor's Homebase

  8. #8
    Blisterschnorrer
    Avatar von gummibaer
    Registriert seit
    22.07.2014
    Beiträge
    403

    Standard

    wie kann man sich auf 750.000,-USD verkalkulieren??

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •