Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    21.11.2018
    Beiträge
    1

    Standard Unterstützung bei Spielplan-Auswahl

    Hallo allerseits,

    ich bin Neueinsteiger bei Underworlds und werde kommenden Samstag eine erste Partie im Freundeskreis mit Sturmvaters Fluchbrechern und voraussichtlich drei Gegnern (Rasse unbekannt) spielen.

    Soweit fühle ich mich gut vorbereitet, ich frage mich nur inwiefern vor allem die Spielplan-Auswahl (alle acht bei mir vorhanden) und auch deren Auslegung relevant sein könnte, insbesondere im Hinblick auf die von mir gespielten Fluchbrecher.

    Im Forum hier wie auch im Web bin ich nicht wirklich fündig geworden was „Spielplan-Strategien“ angeht, daher würde ich mich über eure Erfahrungen, Tipps und Taktiken freuen.

    Besten Dank.

    Grüße
    TausF

  2. #2
    Aushilfspinsler
    Avatar von Vrumfondel
    Registriert seit
    08.08.2014
    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo TausF,

    die Wahl des ist nie ganz einfach. Hier ein paar Tipps was ich wählen würde:
    Solltest du zuerst legen:
    Nimm einen Plan der dir erlaubt, egal wo dein Mitspieler anlegt, 3 entfernte Startpositionen ein zu nehmen. Du willst gerade gegen aggressive Warbands einen großen Abstand einnehmen.
    Solltest du reagieren dürfen:
    Abhängig von der Warband des Gegenübers....
    Allgemein ist der Plan mit den drei blockierten Feldern in der Mitte sinnvoll. Ja, die blockieren auch deine Zauberattacken, aber du verhinderst das dich Warbands mit vielen Kämpfern umzingeln (und damit sich unterstützen) können. Selbst gegen Geister würde ich den Plan wählen.

    Ich hoffe das hilft soweit, leider habe ich die Pläne gerade nicht vorliegen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •