Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    65

    Standard [Kickstarter] Tainted Grail

    Der nächste Wurf von Awaken Realms: Tainted Grail

    Gestern Abend gestartet und inzwischen bei knapp 1.5 Mio Pfund angelangt.

    Tainted Grail is a new major board game from Awaken Realms, offering an immersive co-op/solo experience for 1-4 players. Illustrated with over 1,000 pieces of unique, stylish art, it will take you on a fantastic adventure set in a dark reimagination of the Arthurian legends.
    Hinweis: Awaken Realms hat zur Zeit noch 3 andere Kickstarter in verschiedenen Stadien der Finanzierung/Auslieferung, wer also das Risiko scheut, sollte bis zum Retail warten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Meine Meinung dazu:

    Zum Glück habe ich mit Kingdom Death: Monster ein Solo/Kampagne-Spiel, dass mich sehr lange Zeit beschäftigen wird.

    Ansonsten kann ich der Firma bisher nur Gutes nachsagen. Ich besitze Lords of Hellas und Nemesis von denen. Die Qualität der Spiele/Komponenten ist hervorragend und auch die Kommunikation während und nach der KS-Kampagne lassen eigentlich nichts zu wünschen übrig.

  2. #2
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Iceeagle85
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    12.425

    Standard

    Ich bin momentan mit dem Grundspiel dabei, falls ich dabei bleibe hole ich mir evtl. die Gegner Minis im Pledge Manager.
    Miniaturenverkauf: X-Wing Sach
    Brettspielverkauf: Star Wars LCG und Killer Bunnies

  3. #3
    Codexleser
    Avatar von Nibbler
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    311

    Standard

    Sieht echt gut aus... und ich bereue es immer noch schmerzlich, bei Kingdom Death damals nicht dabei gewesen zu sein.
    Schwere Entscheidung
    "I'm not mad at all! I'm just differently sane!!"

  4. #4
    Codexleser
    Avatar von EndlessNameless
    Registriert seit
    21.03.2004
    Beiträge
    252

    Standard

    Ist das Spiel denn von der Art mit Kingdom Death vergleichbar? Habe Kingdom Death damals leider auch verpasst.

  5. #5
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    65

    Standard

    Zitat Zitat von EndlessNameless Beitrag anzeigen
    Ist das Spiel denn von der Art mit Kingdom Death vergleichbar? Habe Kingdom Death damals leider auch verpasst.
    Vom visuellen Aspekt sicherlich nicht.

    Aber wenn ich es richtig verstehe, ist beiden Spielen eine Kampagne zueigen, die sich über die einzelne Spiel-Session hinweg entwickelt. Bei KD:M als Siedlung und hier mit der Entwicklung der Charaktere/Spielwelt.

    Beide Spiele sind sicherlich so stark verschieden, dass sich ein Investment in beide lohnt, ohne gleich was zu haben, wo man beim Spielen denkt: "Hmm, das hatte ich doch schon mal anderswo."

    Mir ging es dabei auch mehr um das Zeitinvestment, dass man in Spiele mit Kampagne steckt. Und da reicht es bei mir eben nur für eins.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •