Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35
  1. #21
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    03.12.2016
    Beiträge
    359

    Standard

    Zitat Zitat von DocKeule Beitrag anzeigen
    Ich rechne nicht wirklich mit einer baldigen Starter-Box und die Battleforce Boxen gibt es ja eh nur zu Weihnachten.
    Wieso nicht ? Wenn ich mich nicht täusche gab es zur jeder "neuen" Rasse auch eine Starter Collecting Box.

    Zumindest war es bei den Beast of Chaos so.
    Geändert von eldiablo (4. January 2019 um 23:59 Uhr)

  2. #22
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    12.659

    Standard

    Es gab zu absolut keiner "neuen" Rasse eine Start Collecting! Box. Nur zu einer handvoll neu-aufgelegter, wie Beasts of Chaos.

    Um tatsächlich neue Modelle in einer SC!-Box zu finden braucht man tatsächlich Geduld von einem halben oder eher einem Jahr.
    Also eine Gloomspite Gitz Battleforce halte ich für sehr wahrscheinlich - mit 75% alten Modellen. Aber dafür ist ja noch ein Jahr Zeit.
    Geändert von lastlostboy (4. January 2019 um 23:55 Uhr)
    "Sigmar, my liege, you can't solve all of your problems by opening new chambers..."
    "THE HELL I CAN'T?!"

  3. #23
    Bastler
    Avatar von DocKeule
    Registriert seit
    15.02.2017
    Beiträge
    768

    Standard

    Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass sie bei den Re-Releases auch rabattierte Sets zusammenstellen. Die Spinnen z.B. würden sich eigentlich dafür anbieten (es gab da auch 2017 mal diese Verbündeten-Sets, bei denen auch eines mit den Spinnen dabei war). Man kann nur abwarten, was morgen und nächsten Samstag im Shop auftaucht.
    "What do you know about dwarfs?"
    "Very little!"

  4. #24
    Aushilfspinsler
    Avatar von Wardemon
    Registriert seit
    21.07.2016
    Beiträge
    67

    Standard

    Das Battletome und Skragrott sind unterwegs zu mir. Dann wird am Wochenende mal schön drin gestöbert und geguckt, wie ich meinen vorhandenen Moonclan-Bestand am Besten erweitern kann.

  5. #25
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    5.091

    Standard

    Hab gerade die Vorbestellungsbilder der Dankhold Troggoths gesehen und weiß ehrlich gesagt nicht warum sie ein 60mm Base gesehen haben, wenn ich allein sehe wie viel von dem Massiven Hammer über das Base ragt. Eine Ovalbase wäre da vielleicht doch angebrachter gewesen. Schon allein aus Spielgründen, weil der Hammer ja Effektiv einen Teil des Angriffsbreichs blockiert in dem Gegnermodelle nicht an 1" des Bases rankommen.
    (Also endweder 80mm Rundbase, 90x52 mm Oval Base oder 105x70mm Oval Base)
    Geändert von emmachine (12. January 2019 um 15:23 Uhr)

  6. #26
    Bastler
    Avatar von DocKeule
    Registriert seit
    15.02.2017
    Beiträge
    768

    Standard

    Ich hab heute mal ein Bisschen im Buch geblättert. Das ganze liest sich schon recht cool, wird aber durch die vielen Buffs und Kombinationsmöglichkeiten recht komplex. Ich wage mal die Prognose, dass man in drei bis sechs Monaten recht viel von dieser Armee auf Ebay und in Verkaufsforen und Gruppen finden wird, weil die Armee vielen zu anstrengend zu spielen sein wird.

    Ich finde es ganz spannend, weil es quasi die Antithese zu den Idoneth Deepkin ist, nämlich eine Armee mit vielen eher schwachen Einheiten (OK, von den Trollen mal abgesehen), die erst durch Synergien und Buffs brauchbar werden.
    "What do you know about dwarfs?"
    "Very little!"

  7. #27
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.211

    Standard

    Zitat Zitat von DocKeule Beitrag anzeigen
    Ich finde es ganz spannend, weil es quasi die Antithese zu den Idoneth Deepkin ist, nämlich eine Armee mit vielen eher schwachen Einheiten (OK, von den Trollen mal abgesehen), die erst durch Synergien und Buffs brauchbar werden.
    Schon mal näher auf die Boingrot-Hopsers geachtet? Die sind alles andere als schwach. Einziger Nachteil ist das zufällige bewegen und die Tatsache, dass sie kein battleline werden können. Ansonsten extrem krasse Werte für 100 Punkte / 5 Modelle! Halten so viel aus wie Stormcasts bzw. Chaoskrieger, sind im Charge aber deutlich offensiver! Allein die Regel mit den Mortal Wounds beim Charge (VOR dem Nahkampf!) ist beinahe auf Niveau der überall gefürchteten Stormcast Evocators.

    Und die Squigs sind jetzt wirklich nicht schwer zu buffen. Man bekommt sehr leicht ein Plus auf verwunden und auch zusätzliche Attacken. Tiefe Synergieketten habe ich da keine gesehen. Gut, die Zauber habe ich mir nicht angeschaut.

    Bei den Trollen finde ich es schade, dass mal wieder die Neureleases die bestehenden Modelle ausstechen. Der "aftersave" (wie das hier so nett heißt) der Steintrolle ist schon krass. Das sind quasi deutlich offensivere Seuchenhüter (13,33 Punkte pro Wunde statt 12 Punkte pro Wunde). Wer schon einmal gegen Seuchenhüter ran musste, weiß, wie schwer die wegzumachen sind. ICh würde behaupten, dass man durchaus 6er Trupps spielen kann.

    Dazu kommt extrem billige Masse, die mit Glück wieder ins Spiel zurück kommt.

  8. #28
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    1.282

    Standard

    Finde sie auch super und werde 3 x 10 spielen...auch optisch ne Wucht

  9. #29
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    03.12.2016
    Beiträge
    359

    Standard

    Zitat Zitat von Zwergenkrieger Beitrag anzeigen
    Schon mal näher auf die Boingrot-Hopsers geachtet? Die sind alles andere als schwach. Einziger Nachteil ist das zufällige bewegen und die Tatsache, dass sie kein battleline werden können. Ansonsten extrem krasse Werte für 100 Punkte / 5 Modelle! Halten so viel aus wie Stormcasts bzw. Chaoskrieger, sind im Charge aber deutlich offensiver! Allein die Regel mit den Mortal Wounds beim Charge (VOR dem Nahkampf!) ist beinahe auf Niveau der überall gefürchteten Stormcast Evocators.
    Viel Spass wenn du damit gegen Slaanesh spielst und dann -1 - -2 auf Trefferwurf , -1 auf Verwundungswurf hast und dann auch noch alle 6er wiederholen darfst .... da sehen deine BOINGROT BOUNDERZ sehr schnell alt aus.

  10. #30
    Testspieler
    Avatar von Rohat
    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    118

    Standard

    Zitat Zitat von eldiablo Beitrag anzeigen
    Viel Spass wenn du damit gegen Slaanesh spielst und dann -1 - -2 auf Trefferwurf , -1 auf Verwundungswurf hast und dann auch noch alle 6er wiederholen darfst .... da sehen deine BOINGROT BOUNDERZ sehr schnell alt aus.
    Das machen doch nur die Fiends oder nicht? Zudem sieht bei diesen Mali jede Einheit schlecht aus hinsichtlich ihres ursprünglichen Potenzials.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •