Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    02.01.2019
    Beiträge
    4

    Standard Hobbit Armeen gegen Armeen aus der Herr der Ringe?

    Ich habe diese Frage schon im KFKA Thread gestellt, möchte aber auf diesem Weg eventuell mehr mögliche Kenner erreichen. Ich möchte mit einem Freund das Herr der Ringe Tabletop anfangen. Er würde gerne eine Zwergenarmee aus der Hobbit spielen, ich Isengard. Beide Armeen sind ja in verschiedenen Armeebüchern aufgelistet. Ist ein solches Spiel möglich? Also kann ich mit einer Armee aus der Hobbit gegen eine Armee aus Der Herr der Ringe spielen?

  2. #2
    Hintergrundstalker

    Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.211

    Standard

    Ja, geht problemlos. Ist halt nicht "thematisch" nach Meinung vieler Fans / GW. Die Frage ist allerdings, warum in den 80 Jahren zwischen den beiden Büchern sich Fraktionen so sehr weiterentwickelt haben sollen, wie sie das optisch bei GW getan haben. Und wieso zB die Zwerge plötzlich keine Widder mehr reiten.

    Naja, muss man nicht verstehen...

  3. #3
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Haakon
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    4.626

    Standard

    Das ist eher das Design der Filme das von GWs ursprünglichen Zwergen abweicht. Zeit hat damit nichts zu tun, denn ursprünglich stellten die Zwerge alles von Khazad dum bis zu den Eisenbergen dar. Gw hat nun halt nachträglich versucht Wege zu finden, um irgendwie beides parallel zu fahren. Zwerge sind halt Zwerge. Davon abgesehen ist allein das Zusammenstoßen dieser Fraktionen unrealistisch. Was in einem Spiel jedoch niemals ein Problem darstellen sollte.

  4. #4
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    02.01.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Vielen Dank für die Antworten. Das es Storytechnisch wenig Sinn macht, weiß ich ja, da ich selbst ein großer Herr der Ringe Fan bin. Ich bin allerdings froh, dass ich jemanden gefunden habe, mit dem ich dieses Hobby ausüben kann und da will ich nicht sagen: "Oh coole wahl, aber such dir was anderes. "
    Dann machen wir uns mal ran.

  5. #5
    Testspieler

    Registriert seit
    10.01.2018
    Beiträge
    136

    Standard

    um dieses Problem ein wenig zu umschiffen bau ich mir eine "Ostlings-Armee" auf.
    Harad Restbestende werden entsprechend aufgestockt.
    Die Ostlinge haben ja zu jeder Zeit "Stress" gemacht!

  6. #6
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    02.01.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Ach, ich habe auch schon sooooo viele Ideen für Armeeprojekte. Aber ich habe mir fest vorgenommen klein anzufangen und mich Stück für Stück vorran- zu basteln und malen. Will nicht wieder so enden wie bei meinem 40K versuch.
    Aber ja, Ostlinge stehen auch auf der Liste, gleich nach Isengard.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •