Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 140
  1. #91
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    5.455

    Standard

    Zitat Zitat von Quicklot Beitrag anzeigen
    Ahh ok danke, ja ich meine höllische Laternen! Das mit den Zaubern pro Zauberer war mir nicht bewusst, zählen hierzu auch Lady Olynder und Reikenor?
    Ja, die zählen auch dazu. Und sie können auch die Kampfeigenschaften nutzen (also auch die enthaltene Befehls Fähigkeit).

    Sie sind wirklich nur von Befehlsfähigkeiten und Artefakten ausgenommen.

  2. #92
    Aushilfspinsler
    Avatar von Naem
    Registriert seit
    15.06.2018
    Beiträge
    53

    Standard

    Weiter gehts mit doofen Noob Fragen

    Mein Lord Arcanum auf Gryph Charger hat ja auf seiner Battlescroll eine Command Ability. Gilt die zusätzlich zu der Command Ability, die ich ihm als General geben kann, also kann er faktisch 2 haben? Und kann ich dieselbe Commandability zwei mal oder mehr in einer Runde spielen (soweit ich die nötigen Command Points habe)? Merci

  3. #93
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    13.149

    Standard

    Verwechsel nicht Command Ability mit Command Trait und ja, ein Modell kann seine Command Ability(s) mehrfach einsetzen, wenn du die nötigen Command Points hast und es nicht durch den Regeltext selbst eingeschränkt ist.
    "Sigmar, my liege, you can't solve all of your problems by opening new chambers..."
    "THE HELL I CAN'T?!"

  4. #94
    Aushilfspinsler
    Avatar von Naem
    Registriert seit
    15.06.2018
    Beiträge
    53

    Standard

    Ah ok, das wird der Fehler sein. Ist auch ein bisschen verwirrend, weil ich erst die Regeln auf Englisch gelesen habe und den Warscroll Builder benutze aber nun alle Bücher auf Deutsch habe :P

    Also Command Trait ist die Generalsfähigkeit, die ich aus dem Battletome/Grundbuch wählen kann und Command Ability ist einfach eine Charaktereigenschaft auf der Warscroll? Aber nur letztere Kostet mich beim Einsatz 1 Command Point, richtig?

  5. #95
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    5.455

    Standard

    Zitat Zitat von Naem Beitrag anzeigen
    Also Command Trait ist die Generalsfähigkeit, die ich aus dem Battletome/Grundbuch wählen kann und Command Ability ist einfach eine Charaktereigenschaft auf der Warscroll? Aber nur letztere Kostet mich beim Einsatz 1 Command Point, richtig?
    Generalseigenschaft ist die deutsche Bezeichnung für Command Trait.

    Command Abilities sind Fähigkeiten/Abilities, nur das diese halt immer für Command Points aktiviert werden müssen. Und weil das in der letzten Frage etwas unter ging. Der Held ist nicht nur auf die Command Ability auf der Warscroll beschränkt.
    Im Grunde kennt jeder Held mindestens 3 Command Abilites (nämlich die 3 "Im Laufschritt", "Vorwärts zum Sieg" und "Ermutigende Gegenwart") die alle in den Grundregeln beschrieben werden + optional Command Abilities auf der Warscroll oder anderen Quellen (im Falle von Stormcast Eternals die Stormhosts.) Wenn du also zum Beispiel Hallowed Knights gewählt hast, kennen sie auch die Command Ability "Holy Crusaders".

    Spannenderweise sind Command Traits aber auch nur indirekt mit Helden gekoppelt. Die Grundregeln sagen nur das man Helden in der Armee haben muss um welche Einsetzen zu können. Die meisten verlangen aber eben Reichweite zu einem Helden. Wobei es auch ein paar Fähigkeiten gibt, die nicht von einem Helden aus gemessen werden (unter anderem bei Beasts of Chaos und Blades of Khorne).

  6. #96
    Aushilfspinsler
    Avatar von Naem
    Registriert seit
    15.06.2018
    Beiträge
    53

    Standard

    In der Tat spannend! Oh man ich glaube ich blicke so ganz ganz langsam durch den Wust aus Zusatzregeln, Sonderregeln, Battlionen, Artefakten, Traits aaaah

    Also das Spiel selbst mag vereinfacht worden sein, aber das Army Building finde ich im Gegensatz zu früher furchtbar kompliziert. Da konnte man x Charaktermodelle wählen und denen konnte man eine fest Maximalsumme an magischen Gegenständen und Zaubern geben (die alle schön bedruckte Karten hatte, ich LIEBE das Magieset aus der 3 (?) Edition mit dem Chaosmagier und Hochelfen drauf

    Wieviele Zauber hat eigentlich der Lorc Arcanum? Er kennt ja die 2 Basics + seinen Spell "Heilendes Licht" aber ich kann ihm als Zauberer doch auch einen der Stormcast Spells geben? Ist der dann zusätzlich oder ersetzt er Mystic Shield oder Magisches Geschoss?

  7. #97
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    5.455

    Standard

    Zitat Zitat von Naem Beitrag anzeigen
    Wieviele Zauber hat eigentlich der Lorc Arcanum? Er kennt ja die 2 Basics + seinen Spell "Heilendes Licht" aber ich kann ihm als Zauberer doch auch einen der Stormcast Spells geben? Ist der dann zusätzlich oder ersetzt er Mystic Shield oder Magisches Geschoss?
    Er kennt dann 4, es wird keiner ersetzt.

  8. #98
    Aushilfspinsler
    Avatar von Naem
    Registriert seit
    15.06.2018
    Beiträge
    53

    Standard

    Sorry für die nächste dumme Frage, aber wenn in Regeln eine "Eihneit" als Ziel angegeben ist, dann ist damit ein Regiment gemeint und nicht ein einzelnes Modell? Also bspw. beim Kettenblitz müsste dann ein anderes Modell eines anderen Regiments max. 3 " von der ursprünglichen Zieleinheit stehen, damit der Blitz überspringen kann, richtig?

    Und nochmal zu den Fähigkeiten: d.h. alles, was weder Generaleigenschaft ist, noch Zauber/Gebet und dafür irgendwas mit "Fähigkeit" heisst, kostet 1 Kommandopunkt - jeder startet mit 1 plus 1 pro Battalion und kriegt jede Runde einen dazu, soweit alles richtig?

  9. #99
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    13.149

    Standard

    "Regiment" gibt es als Regelbezeichnung nicht.
    Eine Einheit kann aus einem oder mehr Modellen bestehen.

    Alles was Befehlsfähigkeit(Command Ability) heisst kostet in der Aktivierung einen Kommandopunkt. Alles andere nicht.
    Und ja, die Regeneration ist korrekt.
    "Sigmar, my liege, you can't solve all of your problems by opening new chambers..."
    "THE HELL I CAN'T?!"

  10. #100
    Aushilfspinsler
    Avatar von Quicklot
    Registriert seit
    19.01.2019
    Beiträge
    62

    Standard

    Guten Abend,

    soweit läuft momentan alles gut bei AoS ich bin sehr begeistert auch von mir selbst, da es immer besser und verständlicher wird, jedoch hab ich eine Frage zu Bataillonen:

    Ich würde gern, weil es meine derzeit 4500 Pkt Armee zulässt, 4 Bataillone kämpfen lassen. Der Vorteil ist ja bekanntlich dass man Zusatz Attribute bekommt, einen exta Befehlspunkt pro Bataillon, sowie die wenigen Punkte die je Battaillon anfallen. Nun muss ich aber 3 Battle Lines haben und 6 LEader wenn ich das richtig verstehe gem. Warscroll Builder.

    Zählen die Einheiten in Bataillonen bereits als Battlelines oder nicht? Genauso wie die enthaltenen Helden darin als Leader? Und können Helden innerhal eines Bataillons die zusätzlichen Artefakte bekommen?
    Geändert von Quicklot (15. April 2019 um 21:49 Uhr)

Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •