Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    12.08.2018
    Beiträge
    11

    Standard Das Team auszuwählen

    Guten Tag zusammen

    Ich will mit Bloodball einsteigen.
    Im unseren Hobbyclub baut sich gerade eine Liga zusammen. Ab in das kalte Wasser und mitmachen so lernt man am besten oder?


    Ich habe leider keine Ahnung welches Team ich spielen möchte. Optisch sagen mit Skaven, zwerge, Orks, gobbos und tiermenschen zu.

    Ich werde nicht so oft spielen können wie die anderen will aber mithalten.

    Der Ligaleiter spielt die untoten u d ich ha e das gefühl das er alle damit wegballert. Also wenn es eine OP Truppe geben sollte wäre das auch nicht meins.

    Was sind denn so von den oben genannten teams so Stärken und Schwächen?

    Ich will diesen Thread dann anschließend auch als kleinen aufbauthread behandeln.

    Liebe Grüße

  2. #2
    Aushilfspinsler
    Avatar von Logge
    Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    29

    Standard

    -Skaven
    Pro
    Schnellste Spieler in ganz Blood Bowl (9 Felder Bewegung mit den Runnern)
    Gute Positionsspieler (Werfer, Blitzer, Runner und Rattenoger)
    Con
    Geringe Rüstung und sterben entsprechend schnell

    -Zwerge
    Pro
    Starten fast alle mit Blocken
    Hintern Gegner am Ausweichen
    Schwer zu töten
    Con
    Schlechtes Entwicklungspotential
    Wenn deine Gegner noch wenig Erfahrung haben werden Zwerge als OP und unfair wahrgenommen

    -Orks
    Pro
    Starke Spieler (4 St4 Black Orks)
    Brauchbare Positionsspieler
    Zugang zu Troll und Goblins
    Con
    Nicht die geschicktesten aber sehr guter Allrounder

    -Goblins
    Pro
    Spaßig zu spielen
    Viele Spezialspieler (Morgenstern, Kettensäge, Flügel usw)
    Zwei Trolle im Team
    Günstige Spieler
    Con
    Trolle sind unzuverlässig
    Schwach und sterben sehr schnell
    Als Goblinspieler sollte man frustresistent sein

    -Chaos (ich gehe davon aus du meinst Chaos mit Tiermenschen)
    Pro
    Starke Spieler (4 St4 Krieger)
    Tiermenschen mit Hörner (St4 Blitzaktionen)
    Sehr gutes Entwicklungspotential durch Zugang zu Mutationen
    Minotaurus mit Mutationszugang bei single Power Up
    Con
    Starten schwach in den Liegen (gerade wenn du nicht oft spielen wirst dauert die Entwicklung zu einem der besten Teams sehr lange)


    Das wäre meine Einschätzung zu den von dir genannten Teams. Ich persönlich spielen mit den Teams die mir optisch am meisten zusagen und lerne ihre Spielweise dann einfach kennen.

  3. #3
    Miniaturenrücker
    Avatar von Spannaboy
    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    1.089

    Standard

    Ich teil die Einschätzung und würde wohl Orks für Einsteiger empfehlen!

  4. #4
    Erwählter
    Avatar von DeepImpact
    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    692

    Standard

    Beziehst du dich nur auf GW-Teams?

    Eigentlich gibt es keine echten OP-Teams. Ja einige haben Stärken in Tunieren, kurzen oder langen Ligen, aber meistens liegt es an der Erfahrung des Coaches und an Nuffles Willen oder Unwillen, ob ein Team als übermächtig wahrgenommen wird oder nicht.

    Die Einschätzungen von Logge würde ich alle so unterschreiben. An deiner Stelle schau dir mal die Einsteigervideos von Mr.Moerp oder Yaghul an. Ja, das ist Computerspiel, aber von der Einschätzung sehr gut.

    Orks und Zwerge sind natürlich sehr stabile Teams, das ist in einer Liga schon viel wert. Letztere werden häufig als langweilig und munchkin bezeichnet, sind sie aber nicht. Aber es sind definitv beides Teams, die eher träge sind und Touchdown-Management betreiben.

    Betrachten wir das doch noch mal aus der Preis-/Leistungssicht:

    Die Zwerge sind meiner Meinung nach "out of the (GW)-box" das vollständigste Team und geben damit auch ein sehr gutes Zweitteam ab, um Leute man zu zeigen wie Blood Bowl funktioniert.

    Chaos
    ist schon gut aufgestellt. Denen fehlt der Mino, wie den Orks der Troll oder den Skaven der Rattenoger: Kommt man sehr gut ohne aus.

    Skaven und Orks fehlen jeweils zwei sehr wichtige Positionals und damit bräuchte man eigentlich zwei Boxen.

    Gobbos sind dagegen das mit Abstand teuerste Team.

    Abschließend stimmt, das Logge sagt: Spiel was dir gefällt und lerne damit umzugehen. Für mich sind Echsen, das beste Lernteam überhaupt, aber das empfindet jeder anders.
    Geändert von DeepImpact (4. February 2019 um 08:04 Uhr)

  5. #5
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    12.08.2018
    Beiträge
    11

    Standard

    Danke für die Hilfe.

    Die forgeworld Modelle haben mir geholfen mich auf zwerge und skaven zu reduzieren.

    Ist diese Walze so fies wie sie geil aussieht?

    Schnelligkeit gegen Robustheit beides cool. Ich denke wirklich das da nur noch der style der minis entscheidet ist..... Und sie gefallen beide... Bis Freitag steht eine Entscheidung dann sehen wa weiter.

    Aber vielen Dank für eure Mühen

  6. #6
    Erwählter
    Avatar von DeepImpact
    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    692

    Standard

    Die Walze ist eine Secret Weapon mit Einzelgänger, die viel zu viel TV bindet: schwierig. Braucht man nicht im Startroster.

    Und schau mal nach Drittanbietern anstatt FW.
    Geändert von DeepImpact (4. February 2019 um 19:58 Uhr)

  7. #7
    Aushilfspinsler
    Avatar von Logge
    Registriert seit
    13.03.2018
    Beiträge
    29

    Standard

    Ich hab mir die Walze ins Team geholt für das Finale unserer Liga und ja sie ist sehr fies. Ich hab bei uns das Problem, dass Zwerge als OP wahrgenommen werden da es auch die erste Saison war die wir gespielt haben. Ich persönlich Spiele aber wirklich gerne mit den Zwergen und Spiele sie auch in der zweiten Saison.
    Da wir nur zu 4. sind spielt jeder zwei Teams, als zweites Team hab ich Dunkelelfen gespielt und wechsle jetzt auf Chaos Renegades.
    Die Walze würde ich immer nur einsetzen wenn das generische Team enpfängt, da sie nach Einsatz am Ende des Drives das Spielfeld verlassen muss, weil sie als versteckte Waffe gilt. (Wie auch immer der kleine Mann sie aufs Spielfeld schmuggeln konnte, aber die Fans und Götter freuen sich über ihren Einsatz) xD

  8. #8
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    12.08.2018
    Beiträge
    11

    Standard

    OK danke nochmal für die vielen Tipps.

    Es werden die zwerge ichs etze erstmal auf Robustheit mit der skaven Schnelligkeit weiß ich ja noch garnicht was ich alles machen kann. Erst mal üben.
    Box ist gekauft und gefällt mir sehr gut.

    Von dritt anbietern halte ich nichts. Macht ein gutes System seine eigenen Miniaturen kaufe ich die auch von diesen Anbieter... Stell dir vor alle gehen zu den dritt Anbieter dann kann ich mir das kaufen auch sparen da des spiel nicht lange überleben wird.

    Mal davon abgesehen kommt nur sehr wenig an Gw Modelle von der Qualität ran. Und zum Glück alles Plastik!!!

    Mit forgeworld muss ich noch kucken aber das resin war beim letzten bausatz (der Hobbit hirschreiter) einfach nur mega Gut.

    Ich werde mal demnächst die jungs hier vorstellen.

  9. #9
    Erwählter
    Avatar von DeepImpact
    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    692

    Standard

    Zitat Zitat von Hogar Beitrag anzeigen
    Stell dir vor alle gehen zu den dritt Anbieter dann kann ich mir das kaufen auch sparen da des spiel nicht lange überleben wird.
    Die Drittanbieter-Diskussion brauchen wir hier nicht führen, aber wenn die das tote Spiel nicht 20 Jahre am Leben gehalten hätten, wäre es nie wieder gekommen.

    Zitat Zitat von Hogar Beitrag anzeigen
    Mal davon abgesehen kommt nur sehr wenig an Gw Modelle von der Qualität ran. Und zum Glück alles Plastik!!!
    Ein paar Hersteller, die Qualität von GW in die Tasche stecken, gäbe es schon. So ca. 30% davon wohl (bspw. Greebo, Fanath, WM) und 50% sind auf vergleichbarem Niveau. 20% würde ich sagen sind schlechter.

    Okay zugegeben Metall ist üblich, Resin auch, aber Plastik ist wirklich ein Alleinstellungsmerkmal von GW.

  10. #10
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    479

    Standard

    Zitat Zitat von Hogar Beitrag anzeigen
    OK danke nochmal für die vielen Tipps.

    Es werden die zwerge ichs etze erstmal auf Robustheit mit der skaven Schnelligkeit weiß ich ja noch garnicht was ich alles machen kann. Erst mal üben.
    Box ist gekauft und gefällt mir sehr gut.
    Glückwunsch. Zwerge sind ein Team welches einem Anfänger erstmal etwas verzeiht. Dass sie fast alle Block haben und die hohe Rüstung hilft gerade am Anfang enorm.

    nichts desto trotz wirst du feststellen, dass du dennoch taktisch spielen musst, gerade weil du so furchtbar langsam bist. Du wirst immer einiges einplanen müssen um nicht der Zeit plötzlich hinterher zu rennen.

    Wenn du Zeit und Muße hast schau dir meinen foreneintrag an. Dort habe ich die Entwicklung meiner Zwerge festgehalten und auch ein paar, mehr oder weniger gute, Spielberichte verfasst. Vielleicht hilft dir das. Ansonsten gibts online mehr als genug Unterstützung

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •