Seite 14 von 19 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 184
  1. #131
    Testspieler
    Avatar von Ikarus dV
    Registriert seit
    16.03.2018
    Beiträge
    191

    Standard

    Zitat Zitat von DuderusMcRulerich Beitrag anzeigen
    Versteht keiner was SUN bedeutet?!
    Hahaha, doch ich. Aber ich glaube, da sind wir nur zu zweit oder dritt

    Ich befürworte SUN absolut.
    3 Siege, egal welcher Höhe sollten immer besser bewertet werden als > 2 haushohe Siege und eine Unentschieden/Niederlage.

    Zum einen kann ein haushoher Sieg durch Losglück begünstigt werden. Zum anderen finde ich, dass eine Armee, die in jeder Partie einen Sieg einfahren konnte, die scheinbar stimmigere Armee ist, die sich mit allem erfolgreich auseinander setzen kann und kein hartes, Haudrauf - YOLO Konzept ist. Wenn jemand ein alles oder nichts Konzept spielt, dann sollte er mit der Umstand leben müssen, dass er bei einer Niederlage wahrscheinlich nicht auf dem Treppchen landet.
    Give a man a fire, and he'll be warm for a day. Set a man on fire, and he'll be warm for the rest of his life.

  2. #132
    Miniaturenrücker
    Avatar von Thannock
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    1.050

    Standard

    S-U-N bzw. ein Play-off System schadet natürlich auch einigen Listen.

    Ynnari zum Beispiel sind sehr anfällig gegen einige schlechte Match-ups bzw. irgendwann kommen halt dann die Psikräfte auch mal nicht, genauso wie 3 Knights auch sehr schlechte Match-ups haben.

  3. #133
    Malermeister

    Registriert seit
    17.10.2017
    Beiträge
    1.801

    Standard

    Zitat Zitat von Thannock Beitrag anzeigen
    S-U-N bzw. ein Play-off System schadet natürlich auch einigen Listen.

    Ynnari zum Beispiel sind sehr anfällig gegen einige schlechte Match-ups bzw. irgendwann kommen halt dann die Psikräfte auch mal nicht, genauso wie 3 Knights auch sehr schlechte Match-ups haben.
    Doubt. Ohne da zu tief reintauchen zu wollen. Seit über 2 Jahren sind Ynnari die erfolgreichste Fraktion in ITC und ITC wird seit Jahr und Tag mit SUN gespielt.
    Könntest im Bezug auf ETC Style Missionen vielleicht recht haben, aber da dominieren Ynnari ja jetzt auch nicht.

    Insgesamt, abstrakt gesprochen, führt die Änderung dazu, dass die Winrate der Armee das wichtigste wird und nichtmehr die die Fähigkeit Gegner in 2 Runden völlig zu trainwrecken und dafür 1 matchup aufzugeben. Das kann natürlich manchmal Hand in Hand gehen.

  4. #134
    Eingeweihter

    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.787

    Standard

    Und das sollte auch so sein. Ansonsten stößt man in das schlechte Balance horn noch mehr als es ohnehin schon wehtut.

  5. #135
    Malermeister

    Registriert seit
    17.10.2017
    Beiträge
    1.801

    Standard

    Zitat Zitat von KalTorak Beitrag anzeigen
    Eine Matrix an sich bedeutet ja nur eines, nämlich dass man seine Spiele sehr hoch gewinnen muss, um vorne mit dabei zu sein. Denn wenn schon "kleine" Siege für ein Maximalergebnis reichen, dann ist das Geschrei auch wieder groß (Anfang TTM Saison 2018 mit der 10er Matrix). Somit werden also immer Armeen bevorzugt, die in der Lage sind, hohe Siege einzufahren. Und das tut dem Turniermeta definitiv nicht gut.
    sign

  6. #136
    Miniaturenrücker
    Avatar von Thannock
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    1.050

    Standard

    Zitat Zitat von DuderusMcRulerich Beitrag anzeigen
    Doubt. Ohne da zu tief reintauchen zu wollen. Seit über 2 Jahren sind Ynnari die erfolgreichste Fraktion in ITC und ITC wird seit Jahr und Tag mit SUN gespielt.
    Könntest im Bezug auf ETC Style Missionen vielleicht recht haben, aber da dominieren Ynnari ja jetzt auch nicht.

    Insgesamt, abstrakt gesprochen, führt die Änderung dazu, dass die Winrate der Armee das wichtigste wird und nichtmehr die die Fähigkeit Gegner in 2 Runden völlig zu trainwrecken und dafür 1 matchup aufzugeben. Das kann natürlich manchmal Hand in Hand gehen.
    Aber die großen Turniere gewinnen sie nicht (mehr), eben weil S-U-N die benachteiligt. Du hast zwar viele 4-1 Spiele, aber sehr selten 5-0.

  7. #137
    Blisterschnorrer
    Avatar von DJ1010
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    378

    Standard

    Was aber weniger an SUN liegt, als viel mehr in der hohen Fragilität und Varianz des Konzepts, weil wenn ein Spiel mit Ynnari in die Binsen geht, dann aber so richtig.

  8. #138
    Miniaturenrücker
    Avatar von Der Eld
    Registriert seit
    01.03.2014
    Beiträge
    1.065

    Standard

    Zitat Zitat von KalTorak Beitrag anzeigen
    Mal ein Gedanke von meiner Seite:
    Das Problem mit der Differenz von 1 Punkt für einen Sieg bei Malstrommissionen lässt sich leicht ändern. Man hebt die Differenz einfach auf 3 oder 5 oder X Punkte an und das schlimmste Problem ist gelöst.
    Bei den Ewiger Krieg Missionen wird es schon schwerer. Mal bekommt man 3 Punkte pro Marker am Ende des Spieles, mal unterschiedlich viele Punkte am Ende des Spieles, mal bekommt man am Ende der Runde 1 Punkt pro gehaltenen Marker,.... Hier wird es also schon wesentlich schwerer, eine einheitlichen Punktegrenze festzulegen, ab wann es einen Sieg gibt, da es pro Ewiger Krieg Mission unterschiedlich viele Punkte zu holen gibt. Das ist bei den Karten natürlich auch so, aber hier habe ich selbst mit 3 festen Karten pro Runde noch 15 Karten, die ich insgesamt schaffen kann, hab also immer eine gewisse Mindestzahl von Punkten. Hier wird einen höhere Differenz, die dann in allen EW Missionen noch gleich fair sein soll, schon schwieriger.


    Noch ein weiterer Gedanke:
    Malstrom-Missionen - Was haltet ihr von der ETC Regel, dass man jede Runde, egal wieviel Karten man auf der Hand hat, immer nur maximal 3 Karten erfüllen darf? So kann ein Spieler mit einem guten Zug nicht gleich ewig weit davon ziehen in den Punkten.
    @ KalTorak
    Danke für Deinen Beitrag. Das ist fast meine Ausgangsprämisse.

    Ich habe alle TTM-Missionen betrachtet und bin wegen der Kombination von Ewiger Krieg und Mahlstrom auf die allgemeine 2 Siegpunkt Differenz gekommen weil sich dies mit keiner Ewiger Krieg Mission beisst.
    Das für Mahlstrom eine andere Siegpunkt Differenz erforderlich ist leuchtet mir immer mehr ein, 2 Siegpunkte ist immer noch zu gering.

    Wie viele Siegpunkte Differenz ist angemssen für Mahlstrom? Das ist die richtige Frage.


    Dein weiterer Gedanke hat auch was für sich und würde sich nicht mit den vier Mahlstrom Missionen beissen. Bei Sealed orders kann für 1 Command Point am Ende des eigenen Zuges bis zu drei zusätzliche Karten abgelegt werden. Damit gibt es in der 1.Runde, außer bei vollkommen undankbaren Karten, kein hängen bleiben mehr. Es reicht zwei von 6 Karten erfüllen zu können um die Hand leer zu bekommen, eingerechnet der Karte die imme ram Ende des eigenen Spielerzuges abgeworfen werden darf.
    Das passt also mit allen vier Mahlstrom Missionen.
    Geändert von Der Eld (14. March 2019 um 16:31 Uhr)
    "Erst das Lächeln. Dann die Lügen. Dann die Schießerei. - Steven Deschain
    "Dies möge die Stunde sein, da wir gemeinsam Schwerter ziehen. Grimme taten erwachet. Auf zu Zorn! Auf zu Verderben und Blutig Morgen! Auf, Eorlingas! " —Théoden



  9. #139
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von KalTorak
    Registriert seit
    13.02.2003
    Beiträge
    11.803

    Standard

    Malstrom wäre ich für 4 Punkte Differenz, das sind dann meist mehr Punkte als man durch eine glückliche Kartenhand erreichen kann (auf 3 Karten auf der Hand gedacht). Dann lohnt sich auch das Kämpfen bis zum Schluss.

  10. #140
    Aushilfspinsler
    Avatar von MiR
    Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    72

    Standard

    4punkte Differenz ist in den meisten Mahlstrom Missionen zu viel.
    3 Karten geben in guten Fällen 3P. Im Schnitt ja eher etwas weniger.
    Über 5 runden sollte es da schon einen geben der das auch klar für sich entscheiden kann und da ist ein 4P Abstand schon sehr groß.

Seite 14 von 19 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •