Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: Star Wars: Jedi Fallen Order

  1. #31
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Fauk
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    4.010

    Standard

    Zitat Zitat von Roy Beitrag anzeigen
    VRAM der Grafikkarte? Für mich hört sich das so an als ob irgendwas nachgeladen werden muss (wie ja auch schon von anderen hier im Thread analysiert worden ist).
    Hab zwei 1080er im SLI Verbund laufen, glaube die hatten 8Gb Vram?

  2. #32
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    429

    Standard

    Zitat Zitat von Fauk Beitrag anzeigen
    Hab zwei 1080er im SLI Verbund laufen, glaube die hatten 8Gb Vram?
    Hm. Das sollte im Normalfall auch reichen. Liegt das Spiel auf einer Festplatte oder SSD?

  3. #33
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Fauk
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    4.010

    Standard

    Zitat Zitat von Roy Beitrag anzeigen
    Hm. Das sollte im Normalfall auch reichen. Liegt das Spiel auf einer Festplatte oder SSD?
    SSD

  4. #34
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    429

    Standard

    Zitat Zitat von Fauk Beitrag anzeigen
    SSD
    Dann habe ich echt keinen Plan mehr. Außer vielleicht die ganzen ominösen Backgroundprogramme, wie CC-Cleaner, irgendwelche Nvidia-Sachen, oder ähnliches abzuschalten.

  5. #35
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Fauk
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    4.010

    Standard

    Zitat Zitat von Roy Beitrag anzeigen
    Dann habe ich echt keinen Plan mehr. Außer vielleicht die ganzen ominösen Backgroundprogramme, wie CC-Cleaner, irgendwelche Nvidia-Sachen, oder ähnliches abzuschalten.
    Hatte glaube ich auch mal alles ausgemacht, also "alles" halt in Anführungszeichen, weil man nie weiß was sonst noch so läuft. Muss wohl einfach hoffen das irgendwann mal ein Update kommt oder ähnliches.

  6. #36
    Grundboxvertreter
    Avatar von Der Eld
    Registriert seit
    01.03.2014
    Beiträge
    1.322

    Standard

    SLI führt zu Mikroruckeln. Auch kann es zu Problemen beim rendern führen, die GraKas rendern die Bilder abwechselnd einzeln. Ist ein Game nicht dafür optimiert kommt es irgendwann zu Probleme.

    Am besten SLI ausschakten oder eine klare Arbeitsteilung beider GraKas festlegen: eine die sich um das Game kümmert, die andere die sich um die Physik kümmert.
    Meine letzte Nvidia war eine GTX 470, da ging das noch per Treiber.

    Wie sieht es mit den Windows-Energieoptionen aus?
    Es kann festgelegt werden ob die GraKas auf Sparflamme genutzt werden, oder ungebremst.
    Geändert von Der Eld (3. December 2019 um 00:17 Uhr)
    "Erst das Lächeln. Dann die Lügen. Dann die Schießerei. - Steven Deschain
    "Dies möge die Stunde sein, da wir gemeinsam Schwerter ziehen. Grimme taten erwachet. Auf zu Zorn! Auf zu Verderben und Blutig Morgen! Auf, Eorlingas! " —Théoden



  7. #37
    Blisterschnorrer

    Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    429

    Standard

    Zitat Zitat von Der Eld Beitrag anzeigen
    SLI führt zu Mikroruckeln. Auch kann es zu Problemen beim rendern führen, die GraKas rendern die Bilder abwechselnd einzeln. Ist ein Game nicht dafür optimiert kommt es irgendwann zu Probleme.

    Am besten SLI ausschakten oder eine klare Arbeitsteilung beider GraKas festlegen: eine die sich um das Game kümmert, die andere die sich um die Physik kümmert.
    Meine letzte Nvidia war eine GTX 470, da ging das noch per Treiber.

    Wie sieht es mit den Windows-Energieoptionen aus?
    Es kann festgelegt werden ob die GraKas auf Sparflamme genutzt werden, oder ungebremst.
    Ich würde inzwischen generell kein SLI mehr verwenden aber die Zeit vo SLI-Mikrorucklern sind eigentlich auch schon ne Weile vorbei. Abgesehen davon werden keine Mikroruckler beschrieben, sondern plötzliches kurzes Stocken in relativ langen Abständen. Ich habe sowas auch im Windows-Betrieb, wenn ich eine Weile einen Stream gucke und nach ca. 45 min. meine Festplatte in den Schlafmodus geht. Wenn ich dann den Stream schließe und einen Ordner öffne hängt es für 1-2 Sekunden und dann läufts wieder.

  8. #38
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Fauk
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    4.010

    Standard

    Zitat Zitat von Der Eld Beitrag anzeigen
    SLI führt zu Mikroruckeln. Auch kann es zu Problemen beim rendern führen, die GraKas rendern die Bilder abwechselnd einzeln. Ist ein Game nicht dafür optimiert kommt es irgendwann zu Probleme.

    Am besten SLI ausschakten oder eine klare Arbeitsteilung beider GraKas festlegen: eine die sich um das Game kümmert, die andere die sich um die Physik kümmert.
    Meine letzte Nvidia war eine GTX 470, da ging das noch per Treiber.

    Wie sieht es mit den Windows-Energieoptionen aus?
    Es kann festgelegt werden ob die GraKas auf Sparflamme genutzt werden, oder ungebremst.
    Mikroruckler gibt es faktisch nicht mehr und sind inzwischen ein Internet Myth geworden. Das Problem was ich bei SLI und ähnlichen Technologien immer habe ist das es preislich in Dimensionen geht wo sich 99% der Leute die im Internet posten es sich nicht mehr leisten können, deshalb bleibt vieles als vermeintliche Wahrheit hängen, obwohl die Leute selbst eigentlich keine Ahnung mehr haben.

    Wenn ein Game nicht auf SLI optimiert ist ist dieses eigentlich auch nicht aktiv. Mittlerweile braucht man Dritthersteller Software wie den Nvidia Inspektor, um das SLI zu forcieren. Wird es vom Hersteller aus unterstützt bzw. hat Nvidia den Treiber entsprechend darauf angepasst dann ist SLI von Haus aus aktiv, sonst gar nicht. Ich stimme dir aber zu, das ich das Spiel mal ohne SLI testen kann, es wäre nur jetzt seid über 3 Jahren das erste Game das aktiv mit SLI Probleme macht, aber möglich wäre es.

    Die Windows Energieoptionen würde ich jetzt nicht denken, da der selbe Rechner seid 3 Jahren Null Probleme mit sowas macht, aber es ist gut möglich das Microsoft mal wieder "heimlich" per Update da was eingespielt hat.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •