Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    5.746

    Standard

    Zitat Zitat von Soundwave Beitrag anzeigen
    Schließt sich nicht aus https://www.gw-fanworld.net/images/smilies/smile2.gif Die Fanatics kämpfen zuerst, denn bei denen steht dabei, dass sie kämpfen bevor irgendwelche Einheiten zum Kämpfen ausgewählt werden. Die Detonation Drills bewirken hingegen in ihrer Fähigkeit, dass die Einheit nicht zum Nachrücken und Kämpfen ausgewählt werden kann, bis nicht alle anderen dran waren. - Da die Fanatics aber nicht ausgewählt werden, kommt die Fähigkeit hier nicht zum Tragen.

    Spoiler Anzeigen


    LG, Soundwave
    Zitat Zitat von DonMax300 Beitrag anzeigen
    Danke https://www.gw-fanworld.net/images/smilies/greets (6).gif
    Das war auch meine Interpretation, aber da es auch meine Fanatics waren und der andere Spieler das nicht so gesehen hat, wollte ich da nicht drauf beharren https://www.gw-fanworld.net/images/smilies/happy.gif
    zu dem Zeitpunkt stand von den Gegner eh nicht mehr viel und wir waren von den Punkten unüberholbar weit vorne.
    Aber gut zu wissen für zukünftige Spiele https://www.gw-fanworld.net/images/smilies/D.gif

    Beste Grüße,

    Max


    @Soundwave
    @DonMax300

    Im Bezug auf das ganze Schlägt zuerst zu schlägt zuletzt zu Thema weiß GW wahrscheinlich selbst nicht genau was sie wollen und sie haben definitiv nicht alle Fälle behandelt.
    Ein Problem ist unter anderem das beide oben genannten Battletomes älter als März 2019 sind.

    GW hat ja das ganze Schlägt zuerst zu, schlägt zuletzt zu quasi über nen Warhammer Community Artikel ins Spiel gequetscht (Who Fights First?)


    Whirling Death fällt demzufolge in die "Start of the Combat phase" Phase. Der "vor allen anderen" Passus kommt praktisch daher weil die Warscroll älter als der Warhammer Community Artikel ist.
    Der Wortlauf von Detonationdrill wurde von GW im Bezug auf Errata übersehen, weil z.B. auch der Nighthaunt Zauber Soul Cage ursprünglich diesen Wortlaut mit "nach allen anderen Attackieren" hatte und per Errata auf: "In addition, until your next hero phase, that unit fights at the end of the combat phase." geändert wurde.
    Aber selbst wenn Detonationdrill angepasst worden wäre, wiedersprechen sich immer noch 2 FAQs die beide das Thema Schlägt zuerst zu und schlägt zuletzt zu auf einer Einheit zum Thema haben.
    Beasts of Chaos mit diesem Punkt:
    Q: If a Wildfire Taurus’ Whirlwind of Destruction ability forces an Idoneth Deepkin unit to fight at the end of the next combat phase, but the High Tide battle trait is in effect, does the unit fight at the start or the end of the combat phase?
    A: If two abilities that apply to a unit are contradictory and cannot both be applied, the one that was applied second takes precedence. In this case, that means the Idoneth Deepkin unit would fight at the end of the combat phase. Note this only occurs when it impossible to use both abilities. For example, if one ability gave a unit a hit modifier of +1 and another ability gave the same unit a hit modifier of -1, both would be applied (and effectively cancel each other out).
    Das also ein Effekt den anderen komplett überschreibt und der andere Effekt nicht eintritt.

    Und Hedonedes of Slaanesh
    Q: If a unit is affected by both Locus of Diversion and Horrible Fascination and has an ability that allows it to attack first, do they all cancel out?
    A: Yes.
    Das sich beide Effekte gegenseitig aufheben und keiner von beiden Eintritt.

  2. #12
    Aushilfspinsler
    Avatar von Soundwave
    Registriert seit
    15.04.2015
    Beiträge
    45

    Standard

    Danke! Ist verständlich. Bleibt allerdings noch die Frage nach einer Empfehlung wie es am besten zu spielen wäre bis es erratiert ist. RAI scheint mir aufgrund der unterschiedlichen Anwendungen nicht ganz klar. Für mich ergeben sich also folgende Optionen.

    1) Der Spieler der dran ist kann in diesem Fall nur der Goblin sein - Die Bomb Racks trägern ja nur wenn der Ironclad gecharged wird. - Der Goblin Spieler handelt also seine Sachen zuerst ab. - Fanatics schlagen zuerst zu - die Ironclad Fähigkeit geht ins Leere?

    2) Der Effekt des Kharadron Spielers ist der zweitgelagerte und wird statt des "Ersteffekts" der Fanatics angewendet - sie kämpfen am Ende der Phase.

    3) Die beiden Effekte heben sich gegenseitig auf und die Fanatics schlagen in der Mitte der Phase, wie alle anderen "normalen" Einheiten auch zu - (können unter Umständen vom Goblin Spieler als erstes aktiviert werden (halt nurmehr in der Mitte der Phase)?

    4) Ist noch nicht eindeutig zu sehen und man muß weiterhin die alten RAW nehmen - Fanatic schlagen zuerst zu, da sie nicht normal ausgewählt werden (siehe oben).

    5) Gegeneinander würfeln was diesmal Vorrang hat. (Wie in den Grundregeln)


    LG, Soundwave
    "Es ist ein Gleichnis! Es bezieht sich auf die gesamte Wintersportindustrie!"

  3. #13
    Aushilfspinsler
    Avatar von DonMax300
    Registriert seit
    10.10.2018
    Beiträge
    51

    Standard

    Guten Morgen zusammen,

    danke erstmal für die Tipps und Regelklarstellungen.
    Da ich noch aus Warhammer Fantasy Zeiten komme und sich dort "Schlägt immer zuerst zu" und "Schlägt immer zuletzt zu" ausgleichen, haben wir es nach Option 3 gespielt. Dies war in dem Moment der beste Kompromiss.
    Verstehen würde ich es allerdings so wie in Option 4 beschrieben.
    Mal schauen, vllt kommt hierzu ja noch ein FaQ

    Beste Grüße,

    Max

  4. #14
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    5.746

    Standard

    Zitat Zitat von Soundwave Beitrag anzeigen
    Danke! Ist verständlich. Bleibt allerdings noch die Frage nach einer Empfehlung wie es am besten zu spielen wäre bis es erratiert ist. RAI scheint mir aufgrund der unterschiedlichen Anwendungen nicht ganz klar. Für mich ergeben sich also folgende Optionen.

    1) Der Spieler der dran ist kann in diesem Fall nur der Goblin sein - Die Bomb Racks trägern ja nur wenn der Ironclad gecharged wird. - Der Goblin Spieler handelt also seine Sachen zuerst ab. - Fanatics schlagen zuerst zu - die Ironclad Fähigkeit geht ins Leere?

    2) Der Effekt des Kharadron Spielers ist der zweitgelagerte und wird statt des "Ersteffekts" der Fanatics angewendet - sie kämpfen am Ende der Phase.

    3) Die beiden Effekte heben sich gegenseitig auf und die Fanatics schlagen in der Mitte der Phase, wie alle anderen "normalen" Einheiten auch zu - (können unter Umständen vom Goblin Spieler als erstes aktiviert werden (halt nurmehr in der Mitte der Phase)?

    4) Ist noch nicht eindeutig zu sehen und man muß weiterhin die alten RAW nehmen - Fanatic schlagen zuerst zu, da sie nicht normal ausgewählt werden (siehe oben).

    5) Gegeneinander würfeln was diesmal Vorrang hat. (Wie in den Grundregeln)


    LG, Soundwave


    Ich hab gestern auf jeden Fall sowohl zum Thema "Detonation Drills" als auch zu den sich wiedersprechenden FAQs jeweils eine E-Mail an das FAQ Team geschrieben.
    Bei meiner letzten E-Mail hat es jedoch ein halbes Jahr gedauert bis es zu einem Ergebnis kam und da nichtmal bei allen Mails .

    Das Problem ist halt, dass hier etwas quer eingebaut wurde ohne es überhaupt per Errata richtig in die Regeln einzupflegen oder irgendwelche Sonderfälle zu beachten, sondern es wurde nur per FAQ Antwort gemacht.

    Je nachdem wie GW das aufeinandertreffen von "schlägt zuerst zu" und "schlägt zuletzt zu" handhaben möchte währe es wohl entweder 2 oder 3.
    Die Sache ist ja die. 1 kann nicht zutreffen, weil der Effekt der Bomb Racks (also Detonation Drills) während der Chargephase Eintritt und nicht zu Beginn der Nahkampfphase. Der Effekt ist also bereits in Kraft bevor die Nahkampfphase losgeht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •