Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Testspieler
    Avatar von Bostonpat86
    Registriert seit
    11.08.2019
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von Lexandro Arquebus Beitrag anzeigen
    Macht es so wie wir damals direkt nach Relese von Kill Team:
    Baut euch ein Team mit dem, von dem ihr denkt, dass es funktioniert.
    Spielt ein, zwei, fünf Spiele damit, dann merkt ihr, wo etwas funktioniert oder wo etwas fehlt.
    Ändert das Team entsprechend, und macht die nächsten drei, vier Spiele.
    Macht wieder eine Bestandsaufnahme, ändert wieder, und die nächsten Spiele.
    So entwickelt ihr euer eigenes Team, lernt es kennen, statt eine vorgefertigte Liste zu spielen, von der ihr keine Ahnung habt, wie und warum sie so gespielt wird.
    Kann ich nur zustimmen, eigene Erfahrungen sind besser als die in den Mundgelegten Listen.
    Wer Spielt gewinnt Erfahrung und kann mit dieser entsprechend reagieren und neue Idee umsetzen.
    Das schöne an dem Hobby ist ja das es keine 100% richtiges Team gibt es kommt ja immer auch auf Mission und Gegener an, und natürlich die Würfel.

    Auf jden Fall viel spaß im Kill Team Hobby

  2. #12
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    01.07.2019
    Beiträge
    7

    Standard

    dem kann ich auch nur zustimmen. egal mit welcher fraktion. hab mittlerweile mehere listen. mit den de spiele ich zb so wie ich noch keine liste gefunden hab, aber eben eine die zu mir passt und die hat sich über erfahrung so ergeben. mit den harls kommt es auch sehr auf den gegner drauf an. usw halt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •