Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Testspieler

    Registriert seit
    12.09.2017
    Beiträge
    145

    Standard Erfahrung mit Hero Forge?

    Wie der Titel es schon sagt. Hat jemand Erfahrung mit der Internetseite Hero Forge? Gezielt die frage Qualität und welche größe muss ich wählen damit die zu meinen free people passen? Taugen die selbst erstellten minis auch für den 3d drucker. Man kann ja auch nur die Datei kaufen.

  2. #2
    Bastler
    Avatar von Ranthok
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    784

    Standard

    Servus,

    ich letztes Jahr mal 1 Modell dort gekauft. Ich hatte die günstigste Variante gewählt und auch ein paar Fotos online: https://www.flickr.com/photos/rantho...57693790197622

    Die Figur war als Geschenk gedacht und für den Zweck war sie gut. Im Vergleich zu normalen Minis fallen natürlich deutlich die Druckschichten auf, was beim Bemalen spannend ist, wenn man mit Shades arbeitet oder bürstet. Zu Maßsstab und Qualität des Eigendrucks kann ich leider nicht viel sagen.

    Ich hoffe das war halbwegs hilfreich.

    Gruß
    Ranthok

  3. #3
    Aushilfspinsler
    Avatar von blackrabbit
    Registriert seit
    07.01.2019
    Beiträge
    27

    Standard

    Generell würde ich behaupten, dass man mit ein bisschen rumfragen lieber lokal jemanden finden kann der einem eine Mini über nen Resin Drucker ausdruckt. Qualität ist relativ vergleichbar (zumindest in den günstigeren Bereichen). Da muss man natürlich ein Modell haben was man drucken möchte.
    Dafür ist HeroForge ganz nett, der FigurenEditor ist sehr gut.

  4. #4
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von NightGoblinFanatic
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    4.299

    Standard

    Für meine Rollenspielgruppe (bin der SL) haben sich die Spieler dort Figuren erstellt und gekauft, einer von ihnen hatte schon früher mal Figuren gekauft, für seine zweite Rollenspielgruppe und fand sie empfehlenswert. Zudem hat sich einer die Daten für seine Figur als berittene Version noch dazu gekauft und hier zu Hause von einem Bekannten drucken lassen.

    Wenn man das Maximum an Größe wählt sind die schon sehr riesig, passen überhaupt nicht zu meinen Reaper Zinnfiguren die ich sonst fürs Rollenspiel nutze, sind also weit größer als 28mm, bzw. sogar größer als 30mm Heroic. Der Mensch ist von Fuß bis Scheitel 35mm groß, beim Elfen Magier mit spitzen Magierhut wirkt die Figur noch krasser, dürfte aber bis zum Scheitel auch 35mm haben. Aber da hat man bei Heroforge wohl die Möglichkeit zu skalieren. Die Qualität ist für gedruckt schon gut, die hier in Deutschland selbst gedruckten sind etwas schlechter, da der Bekannte keinen so hochwertigen Drucker hat, aber immer noch passabel.

    Die bessere Plastikqualität hat definitiv weniger Druckschichten sichtbar als die von Ranthok gepostete Variante. Dieses bessere Plastik hatten meine Spieler gewählt und zudem die Figuren auf maximale Größe skaliert (deshalb die 35mm).

  5. #5
    Testspieler

    Registriert seit
    12.09.2017
    Beiträge
    145

    Standard

    Danke leute. Hat mir geholfen. Habe gesehen das man eine Test figur auf der seite runterladen kann. Mal sehen ob man die drucken und ob man in bearbeitungs Programm sie noch skalieren kann.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •