Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Warhammer Gutschein

  1. #1
    Grundboxvertreter
    Avatar von Thannock
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    1.316

    Standard Warhammer Gutschein

    Ich habe von meinen Schwiegereltern einen Gutschein über 50€ geschenkt bekommen, aus dem Warhammer Laden in Hamm.

    Nun habe ich mal auf die Terms and Conditions geschaut. Natürlich ist alles auf Englisch. Das erste was mir auffiel war einzulösen bis zum 31.12.2019. Ausstellungsdatum ist der 30.11.2019.

    Der machste Klipper ist dass es, laut Beschriftung, nur in den Niederlanden, Irland, Finland, Dänemark, Norwegen, Schweden, Italien und Spanien einzulösen ist.

    Abgesehen davon dass ich denke und hoffe den Gutschein einlösen zu können, darf man sowas überhaupt? Also einen bezahlten Gutschein auf 1 Monat begrenzen? Kleingedrucktes auf Englisch sodass Menschen das nicht lesen können und Einlösbarkeit nur im Ausland? Damit rechnet doch niemand?

  2. #2
    Tabletop-Fanatiker

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    4.594

    Standard

    Du hast einen Gutschein-Code, überprüf den bzw. wende dich ggf. an die MO - GW-Gutscheine sind mEn. 2 Jahre lang einlösbar
    Sever for us all ties between the now and what is to be
    We will act as your sword
    And you will know us by the trail of dead

  3. #3
    Grundboxvertreter
    Avatar von Thannock
    Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    1.316

    Standard

    Es steht drauf dass:
    7. We apologize that this voucher may not be redeemed over the phone via direct sales or on the games workshop Webstore.

    Ich dachte zuerst es könnte irgendein Scam sein. Aber es ist die Unterschrift der Ladenleitung drauf und ein Stempel aus dem Laden.

    Ich denke auch man wird einfach vergessen haben oder ähnliches Gutscheine zu drucken, wollte ein paar Cent sparen und hat Gutscheine aus anderen Ländern nach Deutschland gekarrt und sich gedacht, passt schon. Also ich bin mir zu 95% sicher dass ich den einlösen kann.

    Aber die 5% Unsicherheit... Ich habe mich halt riesig gefreut. Um mal etwas privates zu erzählen, meine Eltern haben mich nie in meinem Hobby unterstützt. Ich habe nie etwas von GW erhalten weil sie es für scheiss hielten. Jetzt schenken mir meine Schwiegereltern das. Meine Frau meinte meine Auge hätten geleuchtet. Vielleicht ist das kindisch, aber es ist schön zu wissen dass Menschen einen mit dem Hobby das mir so wichtig ist akzeptieren. Dass sie statt Geld einen Gutschein schenken um zu zeigen, ja das ist eine gute Sache.

    Dann guckt man da genauer drauf und irgendwie ist dann ein Teil der Freude verflogen.

  4. #4
    Bastler

    Registriert seit
    01.10.2004
    Beiträge
    787

    Standard

    Ruf doch einfach beim GW an wenn die Feiertage rum sind. Alternativ kannst du die Ladenleiterin auch über Facebook ansprechen, hab den Namen da öfter im Tabletop Network gesehen.

  5. #5
    Fluffnatiker

    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    2.422

    Standard

    Hatte das auch war ohne Probleme einzulösen

  6. #6
    Hintergrundstalker
    Avatar von keinPonyhof
    Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    1.125

    Standard

    Gutscheine sind in der Regel 3 Jahre Gültig. Eine Befristung ist zwar zulässig, muss aber im Rahmen bleiben. Dieser Rahmen wurde zuletzt auf 1 Jahr bestimmt.

    Wenn der Gutschein legal abgelaufen ist kannst du immer nich den Geldwert einfordern.

    Brauchst dir also keine Sorgen machen. Ich denke auch nicht das die da rumzicken.

  7. #7
    Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Kuanor
    Registriert seit
    03.03.2014
    Beiträge
    3.460

    Standard

    War das Ablaufdatum vorgedruckt?
    Es passiert nämlich manchmal, dass vorgedruckte Gutscheine im Laden zu lange liegen und dann Ablaufdatum näher als 2 Jahre rückt. Da sollten die Verkäufer einen dann halt zumindest drauf hinweisen, dass es nichts zu bedeuten hat.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •