Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Resident Evil 2 Remake

  1. #1
    Codexleser
    Avatar von M1K3
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    242

    Standard Resident Evil 2 Remake

    Guten Tag!

    Als wirklich alter Resident Evil Hase (seit Evil 1 im Jahre 1996) war ich zuerst nicht davon begeistert, dass Capcom ein Remake vom 2. Teil raus bringt.
    Nun hatte ich mal im PS Store zugeschlagen und mir alle Teile gekauft und bin bei Zero und 1 HD Remaster durch und war wieder einmal nachdem ich zuletzt Teil 7 gespielt hatte, total geflasht wie genial der 1. Teil von Resident Evil ist. Die Atmosphäre, Charaktere und die Rätsel... DAS ist für mich Evil. Teil 7 war zwar auch gut... und manchmal schön schaurig, aber irgendwie war es für mich zu wenig Resident Evil....

    Nun habe ich den 2. Teil angefangen... Nach nicht einmal 20 Minuten war ich so heiß, dass ich seit dem nur noch an das Spiel denke. Was für eine wunderschöne und fast perfekte Kreation. WOW!
    Das hat mich extrem überrascht, wie flüssig, beweglich und oldschool schön ein Resident Evil seien kann. Atmosphärisch und wunderschön! Extrem blutig, tolle Rätsel, sehr cleveres Inventarmanagement usw.

    Ich bin total begeistert und kann es kaum erwarten, das Spiel zuende zu spielen, natürlich in allen möglichen Variationen... und Evil 3 Remake ist schon vorbestellt.

    Ich dachte erst es wäre nur eine "Modernisierung" aber ich hoffe Capcom lernt daraus und macht weiter so, nicht weiter mit Remakes sondern ein genauso cooles Evil 8 wäre interessant...

    LG Micha

    P.S.: Wie ist eure Meinung so über das Spiel?

  2. #2
    Eingeweihter
    Avatar von Makaku
    Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    1.784

    Standard

    Wow, du bist 1 Jahr zu spät mit deinem Post . Das Spiel wurde bereits anfang 2019 released ..

    Extremer Nervenkitzel, beim höchsten Schwierigkeitsgrad.. Ich konnte teils nur ca. 60 minuten spielen, weil ich dann schon fix und fertig war (von der Anspannung her).

    Nur so macht Resident Evil Spass: Immer auf der Suche nach dem nächsten Farb-Band.. Durch Zombies sterben? Kein Ding, mach ich die Sequenz nochmal neu - aber wtf - ich brauch ein Farbband ..

    Es ist prima von der alten Version übersetzt wurden. Ich hatte ebenfalls Ende der 90er das classic-Resi 2 gesuchtet. Schöne Atmosphäre, das Polizeigebäude ist wunderschön gemacht. Auch die Kanalistation und die Forschungseinrichtung sind prima. endbosse auch schön knackig (höchste Schwierigkeit).

    Nemesis geht mir tierisch auf den Zeiger, aber ist ja so gewollt..

    Was mich stört: Gibt kein Söldner-Modus, oder ein Äquivalent. Die Zusatzspiele sind eher zum durchrennen gedacht, nicht zum Durchschießen. Das find ich schade, da fehlt einfach was. Auch die fehlenden Mehrspieler-Optionen (online) sind ein Manko.. Man denke nur mal an die zig Online-Mehrspieler Optionen von Resi 6.
    Geändert von Makaku (15. January 2020 um 09:45 Uhr)

  3. #3
    Bastler
    Avatar von Necrogoat
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    804
    Blood Bowl Chaos Chosen (Khorne) / Tanks! Wehrmacht, Soviet, US / X-Wing 2.0 Imperium, First Order
    Kill Team Deathwatch, Grey Knights, Sororitas, Tau, Adeptus Custodes, Thousand Sons

  4. #4
    Lord Inquisitor Tabletop-Fanatiker
    Avatar von Anuris Todesherz
    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    9.367

    Standard

    ja ist schon paar Tage her ;-)

    Kann aber nur beipflichten, die neue Variante ist absolut großartig geworden und ein mehr als würdiges Remake.
    Sie haben den Charme des alten Spiels weitestgehend erhalten, dafür den Horror um Faktor 200 erhöht. Ging mir wie Makaku, das Spiel stresst. Und zwar richtig. Bin selten so panisch geflüchtet

    Hab nur die A Seite mit Leon bisher durch und hab mit Claire in der Station aufgehört, und seit 8 Monaten nicht mehr weiter gemacht.. glaub dieses permanente Mr. X Thema macht mich fertig


  5. #5
    Codexleser
    Avatar von M1K3
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    242

    Standard

    Ach ja es ist ja schon so alt

    Ups... Joa ich habe alle Resi Spiele gezockt und nun da ich soweit alles was Soulsbourne war durch habe, dachte ich mir, leg ich mal mit Resident Evil los... Teil 0-7 hab ich alles auf der Platte
    Wobei ich 7 halt zuletzt gespielt hatte und dann erst einmal genug davon hatte. Nun ist es ja nicht zu spät für den 2. Teil, aber es lohnt allemal

  6. #6
    Bastler
    Avatar von Necrogoat
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    804

    Standard

    Hab auch gerade wieder damit angefangen, weils einfach ein geiles Spiel is. Ich hoffe mal das 3er Remake wird ebenso gut umgesetzt
    Blood Bowl Chaos Chosen (Khorne) / Tanks! Wehrmacht, Soviet, US / X-Wing 2.0 Imperium, First Order
    Kill Team Deathwatch, Grey Knights, Sororitas, Tau, Adeptus Custodes, Thousand Sons

  7. #7
    Bastler
    Avatar von Max Musculo
    Registriert seit
    31.10.2017
    Beiträge
    708

    Standard

    Zitat Zitat von Makaku Beitrag anzeigen
    Extremer Nervenkitzel, beim höchsten Schwierigkeitsgrad.. Ich konnte teils nur ca. 60 minuten spielen, weil ich dann schon fix und fertig war (von der Anspannung her).
    Da erinnere ich mich gerade wieder an den ersten Teil auf der PS.
    Diese verdammten Hunde die durch die Fenster rein kamen.

  8. #8
    Codexleser
    Avatar von M1K3
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    242

    Standard

    Also ich bin nun im Labor.

    Die Kanalisation an sich war echt nicht ohne... sehr eklig und dunkel... richtig cool inszeniert.

    Generell: Durch die Türen gehen ohne Ladebildschirm ist so unglaublich geil! Man wie lange musste ich darauf warten

    Mister X empfand ich nun nicht als schlimm, man kann ihm sehr gut ausweichen. Ich war total nicht begeistert von dem Typen, als ich Videos von ihm sah, aber nun muss ich sagen, dass sein Stampfen echt schon geil gemacht ist. Horror war für mich bisher der Zwinger mit all den Hunden, die nach aktivierung der Tür kamen. Und dann im Westbüro, als ich die Tasche holen wollte und da ein Licker auf mich wartete und ich keine Munition mehr hatte... das war geil!

    Hab aber nochmal neu angefangen, da ich zu viel daneben geballert habe und ALLES getötet habe = sinnlos. Schon beim G2 Kampf hatte ich nur noch 10 Pistolenschüsse, Rest war leer.

    Also bisher ein richtig klasse Spiel, werde es nun beenden und dann auf Hardcore spielen...

  9. #9
    Codexleser
    Avatar von M1K3
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    242

    Standard

    Hab nun fast 60% an Trophäen, hab nun Leon A und Claire B durch und bin im Labor mit Leon B. Das Spiel ist einfach nur klasse... ich glaube ich setze das tatsächlich über Resi 1 HD Remake. (Das bisher beste Survival Horror Spiel überhaupt)

    Als nächstes plane ich den Run ohne Kiste öffnen und danach die Hardcore Runs beider Chars. Vorher noch Leon und Claire in unter 3:30 Stunden auf Standard.

    Ich hab echt schiss vor Hardcore... Mister X ist da ja mal richtig fix unterwegs... ohje... Licker... hmpf... das wird glaub ich echt hart. Habe Lets Plays nun angesehen... alter Schwede.

    Dabei muss ich Evil 1 auch noch Real Survivor durch spielen... -_- und unter 3 Stunden oder was das unterste Zeitlimit da nochmal war...

    Wenn ich bedenke, dass ich auf der PS4 noch Evil 4 +5 +6 und nochmal Evil 7 vor mir habe... uiui und dann kommt bald 3 Remake...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •